Kaum sind die neuen iPhones enthüllt, purzeln die Preise für die alten Apple-Smartphones. Obwohl das iPhone SE 2020 gar nicht so alt ist, bekommt ihr es aktuell trotzdem sehr günstig mit Vertrag im Telekom-Netz: Für 8 GB LTE-Datenvolumen, Allnet- und SMS-Flat zahlt ihr gerade einmal 20 Euro im Monat. GIGA hat nachgerechnet und verrät, warum das Angebot so gut ist.

Apple iPhone SE 2020 mit Vertrag im Telekom-Netz zum günstigen Preis

Das iPhone SE 2020 erfreut sich großer Beliebtheit und das hat im Wesentlichen zwei Gründe: Es ist kompakt und günstig. Dass das Apple-Handy ein echtes Schnäppchen ist, zeigt auch das aktuelle Tarif-Angebot, das wir bei Preisboerse24 gefunden haben. Dort bekommt ihr das neue iPhone SE 64 GB in einer Farbe eurer Wahl (Schwarz, Weiß oder Rot) mit Congstar-Vertrag für rund 60 Euro plus 20 Euro Grundgebühr im Monat. Der Tarif beinhaltet 8 GB LTE-Datenvolumen sowie eine Allnet- und SMS-Flat im Netz der Deutschen Telekom. Mit 128 GB und 256 GB ist das iPhone SE ebenfalls erhältlich, dann allerdings gegen 100 Euro bzw. 270 Euro Aufpreis.

Das leistet der Congstar-Tarif:

  • Anbieter: Congstar, Abschluss über preisboerse24.de
  • Netz: Telekom
  • 24 Monate Mindestlaufzeit, 3 Monate Kündigungsfrist
  • Allnet-Flat für Telefonie & SMS
  • 8 GB LTE-Datenvolumen (max. 25 MBit/s)
  • 10 Euro Gutschrift bei Rufnummernmitnahme
  • EU-Roaming inklusive

Mehr Infos zum Gerät erfahrt ihr in diesem Video oder in unserem Test zum iPhone SE 2020.

iPhone SE (2020) im Test: Ein kleines Energiebündel

Tipp: Wenn ihr den Gutscheincode CLEAN an der Kasse eingebt, erhaltet ihr ein Desinfektionskit mit 12 Display Reinigungstüchern gratis dazu.

Folgende Kosten erwarten euch:

  • Monatliche Tarifkosten: 19,50 Euro
  • iPhone SE 2020 64 GB Gerätezuzahlung: 59,95 Euro
  • Anschlussgebühr: 14,63 Euro
  • Keine Versandkosten
    = 542,58 Euro nach 24 Monaten

iPhone SE 2020 mit Vertrag im Telekom-Netz: Darum lohnt sich das Angebot

Das iPhone SE 2020 (64 GB) kostet laut idealo.de aktuell mindestens 399 Euro. Wenn man den Preis des Geräts von den Gesamtkosten über die Mindestvertragslaufzeit (24 Monate) abzieht, bleiben 143,58 Euro reine Tarifkosten übrig. Effektiv zahlt ihr also 5,98 Euro pro Monat nur für den Tarif. Für eine Allnet- und SMS-Flat mit 8 GB LTE-Datenvolumen im sehr gut ausgebauten Telekom-Netz ist das ein richtig guter Preis.

Vergesst jedoch nicht, rechtzeitig zu kündigen. Falls ihr das nicht tut, verlängert sich der Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr. Die Grundgebühr bleibt gleich, obwohl ihr das Handy schon abbezahlt habt.