Wer das vielleicht beste Android-Smartphone sein Eigen nennen möchte, der sollte sich die aktuelle Early-Bird-Aktion mit dem brandneue Xiaomi Mi 11 Ultra ansehen. Vorbesteller erhalten als Prämie einen Mi Scooter 1S gratis dazu. Das Angebot ist jedoch stark limitiert. GIGA hat die Details. 

Xiaomi Mi 11 Ultra 5G + 40 GB im Vodafone-Netz

Das brandneue Mi 11 Ultra 5G von Xiaomi kann ab sofort vorbestellt werden und ist jetzt schon in aller Munde. Kein Wunder, denn es ist technisch nicht nur eine absolute Leistungsbombe und hat eine bahnbrechende Kamera, sondern bringt auch ein paar innovative Features mit, die es aus der Masse an Android-Flaggschiffen herausstechen lassen. Bei Preisboerse24 bekommt ihr das Top-Handy gerade mit üppigem 40-GB-5G-Tarif im Vodafone-Netz für 44,99 Euro im Monat sowie 319,94 Euro einmalige Kosten (Zuzahlung + Anschlusspreis).

Die Details des Tarifs im Überblick:

  • Tarif: Smart XL
  • Netz: Vodafone
  • 40 GB LTE/5G (max. 500 MBit/s)
  • Allnet- und SMS-Flat
  • EU-Roaming inklusive
  • 24 Monate Mindestlaufzeit, 3 Monate Kündigungsfrist

Xiaomi Mi 11 Ultra 5G: Das kann das Ausnahme-Smartphone

Zu den Besonderheiten des Mi 11 Ultra zählt definitiv die spektakuläre Triple-Kamera, welche mit 50 MP (Weitwinkel), 48 MP (Ultra-Weitwinkel) und 48 MP (Tele) mit 120-fachem Digitalzoom sowie 5-fach optischem Zoom aufwartet. Neben den Kameralinsen auf der Rückseite befindet sich ein kleines 1,1-Zoll-Display, das Selfies auch mit der Hauptkamera ermöglicht, wenn man mit dem Ergebnis der 20-MP-Frontkamera nicht zufrieden ist. Darüber hinaus ist das Xiaomi Mi 11 Ultra eine wahres Performance-Monster. Dank Snapdragon-888-Prozessor flankiert von 12 GB RAM seid ihr blitzschnell unterwegs und auch beim 6,81 Zoll in der Diagonale messendem AMOLED-Display gibt es kaum etwas zu meckern: 120 Hz Bildwiederholrate und eine Auflösung von 1.440 x 3.200 Pixel sorgen für flüssige sowie gestochen scharfe Darstellung.

Den ein oder anderen mag vielleicht der nicht erweiterbare 256-GB-Speicher sowie der klobige Kamerablock stören, doch unterm Strich ist das Mi 11 Ultra eines der aktuell besten Android-Smartphones auf dem Markt – und wird es angesichts der hervorragenden Ausstattung auch noch eine Weile bleiben.

So sieht das Xiaomi Mi 11 Ultra aus:

Xiaomi Mi 11 Ultra: Design im Detail

  • Grundgebühr: 24 × 44,99 Euro im Monat
  • Zuzahlung fürs Xiaomi Mi 11 Ultra: 279,95 Euro
  • Anschlussgebühr: gratis
  • Versandkosten: gratis
    = zusammengerechnet 1.399,70 Euro nach 24 Monaten

Xiaomi Mi 11 Ultra mit Vodafone-Vertrag: Darum ist das Angebot so gut

Das Xiaomi Mi 11 Ultra geht zu einem UVP von stolzen 1.199 Euro an den Start, der Mi Electric Scooter 1S kostet laut idealo-Preisvergleich aktuell mindestens 377 Euro. Ihr bekommt das Top-Smartphone und den Scooter mit Vertrag also deutlich günstiger als im Einzelkauf. Der 40-GB-5G-Tarif ist damit nicht nur effektiv kostenlos, ihr macht sogar noch einen Gewinn von 176,30 Euro. Solche Angebote sind extrem selten und deshalb sehr begehrt.

Die Rechnung geht natürlich nur auf, wenn ihr rechtzeitig – spätestens drei Monate vor Ende der Mindestlaufzeit – kündigt. Ansonsten verlängert sich der Vertrag um ein weiteres Jahr und die Grundgebühr steigt auf 51,99 Euro ab dem 25. Monat, obwohl ihr die Geräte bereits „abbezahlt“ habt.

Xiaomi Mi 11 Ultra Vorbesteller-Aktion: Wie bekomme ich den E-Scooter?

Hinweis: Die Anzahl an Xiaomi E-Scootern ist stark limitiert, die Vorbesteller-Aktion könnte deshalb früher enden als angekündigt. Xiaomi hat bereits signalisiert, dass nur noch wenige Scooter verfügbar sind.

Den Xiaomi Mi Scooter 1S gibt's als Prämie gratis zum neuen Mi 11 Ultra dazu – vorausgesetzt, ihr bestellt das Smartphone bis spätestens 31.05.2021. Zudem müsst ihr es bis 14.06. auf dieser Seite registrieren. Danach wird euch der E-Scooter per Post zugeschickt.