Marco Di Lorenzo

Marco Di Lorenzo

Redakteur

Interessen

Technik, Sport, Sport, Sport, snappen, instagramen, facebooken, wild tanzen, Blödsinn reden

Kurzportrait

Liebe es „Blabla“ zu machen, aus Österreich, Tech-begeistert, quäle als Fitnesstrainer gern andere Menschen, Workaholic, all time busy, gerne am Abend auch ein Bier in einer Bar oder ein Tänzchen in 'nem Club.

Neueste Beiträge von Marco Di Lorenzo

  • Fitbit Versa im Test: Edler Fitnesstracker im Apple-Watch-Stil
    tech

    Fitbit Versa im Test: Edler Fitnesstracker im Apple-Watch-Stil

    Eines hat sich bei Fitnesstrackern über die Jahre nicht geändert: Ihre Hauptkompetenz scheint nach wie vor im Schrittezählen zu liegen. Das können Geräte für 20 Euro genauso gut wie welche um 300 Euro. Die neue Fitbit Versa reiht sich hier im oberen Ende ein, bringt dafür auch einige „smarte“ Zusatzfunktionen mit. Im Praxistest zeigt sich jedoch: Die sind, zumindest derzeit noch, eher gut gemeint als wirklich nützlich...
    Marco Di Lorenzo 5
  • Medion Smart Home im Test: Was taugt die Discounter-Heimsteuerung?
    tech

    Medion Smart Home im Test: Was taugt die Discounter-Heimsteuerung?

    Smart Home soll sich jeder leisten, installieren und bedienen können. Das klare Ziel des deutschen Herstellers Medion lässt sich auch bei seiner relativ neuen Produktpalette erkennen: Für jedes Bedürfnis gibt es fertige Bundles, mit denen das Zuhause fast ohne Werkzeug smart nachgerüstet werden kann. Ob günstig auch gut ist, haben wir in einem mehrwöchigen Test herausgefunden.
    Marco Di Lorenzo 4
  • Tado dreht an der Heizung: Das smarte Thermostat im Test
    tech

    Tado dreht an der Heizung: Das smarte Thermostat im Test

    Zahlreiche Hersteller versuchen uns derzeit vom smarten Zuhause und allen voran einer smarten Heizungsteuerung zu überzeugen. Der Mehrwert der zahlreichen am Markt erhältlichen Lösungen ist aber vor allem dann schwierig zu erkennen, wenn es sich nur um profane Heizungsfernsteuerungen per App handelt. Ein wirklich smartes System bietet der deutsche Hersteller Tado an – was dieser anders und vor allem besser macht als...
    Marco Di Lorenzo 9
  • Xiaomi Mi Notebook Air 13 Zoll getestet – Apple, warum nicht so?
    tech

    Xiaomi Mi Notebook Air 13 Zoll getestet – Apple, warum nicht so?

    Es sieht aus wie ein MacBook, hat die Power eines MacBooks, kostet allerdings nur rund ein Drittel. Da muss es doch einen Haken geben, dachten sich viele nach der Präsentation. Und tatsächlich gibt es nicht nur einen davon – doch wir sind trotzdem hellauf begeistert vom Xiaomi Mi Notebook Air.
    Marco Di Lorenzo 12
  • Amazon Echo und Echo Dot im Test: Mit Alexa auf Du und Du
    tech

    Amazon Echo und Echo Dot im Test: Mit Alexa auf Du und Du

    Sprachassistenten erobern unsere Wohnzimmer. Neben Google Home ist das erste wichtige Produkt aus der Reihe der sprachgesteuerten Assistenten Amazon Echo, begleitet von seinem kleinen Schwestergerät Echo Dot. Wir haben ein paar Tage in der „Echo-Kammer“ verbraucht und erklären im Amazon-Echo-Test, wie gut Alexa, die Stimme des Assistenten, unsere Anweisungen ausführt.
    Marco Di Lorenzo 4
  • Huawei Nova Plus im Test: Weder hui noch pfui
    android

    Huawei Nova Plus im Test: Weder hui noch pfui

    Ein neuer Mitbewerber in einer Sparte, in der es ohnehin schon zu viele gibt: ein 5,5-Zoll-Smartphone eines chinesischen Herstellers, platziert in der oberen Mittelklasse. Tatsächlich bietet das Nova Plus in Sachen Ausstattung und Preis wenig Überraschendes – weder im Positiven noch im Negativen. Gerade deswegen haben wir besonders genau hingesehen.
    Marco Di Lorenzo 3
  • Quick Charge 4: Nach nur 5 Minuten Laden hält der Akku 5 Stunden!
    tech

    Quick Charge 4: Nach nur 5 Minuten Laden hält der Akku 5 Stunden!

    Jeder kennt die Situation: Man will abends los, hat aber vergessen, sein Smartphone zu laden. Künftig kein Problem – einfach noch schnell fünf Minuten an die Steckdose hängen, danach sollte der Akku die Nacht durchhalten. Möglich macht’s die neue Quick Charge Technologie, mit der Qualcomm neue Lade-Rekorde aufstellt.
    Marco Di Lorenzo 1
  • Dreht Elon Musk durch? SpaceX will 4.425 Satelliten ins All schießen
    tech

    Dreht Elon Musk durch? SpaceX will 4.425 Satelliten ins All schießen

    Das nächste größenwahnsinnige Projekt von Milliardär Elon Musk: Mit seinem Unternehmen SpaceX will er über 4.000 Satelliten ins Weltall schießen – das wären drei Mal so viele, wie derzeit unsere Erde umkreisen. Musk will so unseren gesamten Planeten mit High-Speed-Internet versorgen.
    Marco Di Lorenzo 1
  • DJI stellt Phantom 4 Pro vor: State of the Art für Hobby-Drohnenpiloten
    tech

    DJI stellt Phantom 4 Pro vor: State of the Art für Hobby-Drohnenpiloten

    Die Pro-Version der Phantom-Reihe von DJI ist gewiss kein Spielzeug. Der vierten Generation seiner Enthusiasten-Drohne spendiert der chinesische Hersteller DJI eine stark verbesserte On-Bord-Kamera, Hindernis-Sensoren an jeder Seite, einen stärkeren Akku und einen Controller, der optional über ein eigenes Display verfügt.
    Marco Di Lorenzo
  • Matrix PowerWatch: Der Akku lädt sich durch eure Körperwärme auf
    tech

    Matrix PowerWatch: Der Akku lädt sich durch eure Körperwärme auf

    Viele der heutigen Smartwatches müssen schon nach einem Tag an die Steckdose, spätestens jedoch nach einer Woche. Die PowerWatch von Matrix müsst ihr im Idealfall nie nachladen, sie bezieht ihre Energie nämlich aus eurer Körperwärme. Das Projekt läuft derzeit auf Indiegogo.
    Marco Di Lorenzo 4
  • Nike HyperAdapt: „Zurück in die Zukunft“-Schuh wird viel zu teuer
    tech

    Nike HyperAdapt: „Zurück in die Zukunft“-Schuh wird viel zu teuer

    Seit 1989 warten die Fans darauf, seit damals Zurück in die Zukunft 2 in die Kinos gekommen ist – am 1. Dezember sollen die selbstschnürenden Sneaker von Marty McFly tatsächlich auf den Markt kommen. Nun wird die Vorfreude aber getrübt: Nike wird wohl horrende Preise für den HyperAdapt verlangen.
    Marco Di Lorenzo 3
  • Snapdragon 830: Quick Charge 4.0 soll Akkuladerekord brechen
    tech

    Snapdragon 830: Quick Charge 4.0 soll Akkuladerekord brechen

    Mit dem Snapdragon 830 wird Qualcomm auch seinen neuen Schnellladestandard Quick Charge 4.0 einführen. Wie ein Insider jetzt berichtet, schafft dieser eine Leistung von bis zu 28 Watt. Das wird für neue Spitzenladezeiten sorgen.
    Marco Di Lorenzo 6
  • Amazon Music Unlimited: Spotify-Konkurrent kommt nach Deutschland und Österreich
    tech

    Amazon Music Unlimited: Spotify-Konkurrent kommt nach Deutschland und Österreich

    Die Liste der Musikstreaming-Anbieter wird um einen namenhaften Anbieter erweitert. Wie erwartet startet Amazon seinen neuen Dienst namens Music Unlimited nun auch hierzulande. Dieser scheint in Sachen Angebot und Preisgestaltung die Konkurrenz wie Spotify überall etwas zu übertreffen – und das könnte tatsächlich viele User zum Umstieg bewegen.
    Marco Di Lorenzo 1
  • Grund für Rückruf: Videos zeigen wie GoPro-Karma-Drohnen unkontrolliert abstürzen
    tech

    Grund für Rückruf: Videos zeigen wie GoPro-Karma-Drohnen unkontrolliert abstürzen

    GoPro hat seine erste Drohne zuletzt zurückgerufen. Nun häufen sich auf YouTube die Videos, in denen Käufern der Grund und somit das Problem der „Karma“ schmerzhaft vor Augen geführt wird: Der Motor geht mitten in der Luft aus, der Copter kracht zu Boden – und das sorgt für heikle Szenen.
    Marco Di Lorenzo
  • Hipsterbart, UFO und T-Rex – diese Emojis kommen 2017
    tech

    Hipsterbart, UFO und T-Rex – diese Emojis kommen 2017

    Neues Jahr – neue Emojis. Während viele Hersteller noch daran arbeiten, das letzte Emoji-Update zu implementieren, schmiedet das Unicode Konsortium schon Pläne für 2017. Mit Unicode 10 soll man unter anderem Giraffen, Vampire und Dinosaurier an seine Freunde verschicken können.
    Marco Di Lorenzo 1
  • Spotify schreibt eure SSD zu Tode – Update: Problem angeblich behoben
    tech

    Spotify schreibt eure SSD zu Tode – Update: Problem angeblich behoben

    Im offiziellen Spotify-Forum mehren sich gerade die Berichte, der Desktop-Client würde riesige Datenmengen auf die Festplatte schreiben und so speziell SSDs enorm belasten. Das Problem dürfte dort schon länger bekannt sein. Ein User beschreibt zumindest einen Workaround. Und Spotify verspricht eine Lösung mit der neuesten Version.
    Marco Di Lorenzo
  • Nach US-Wahl: Website der kanadischen Einwanderungsbehörde überlastet
    tech

    Nach US-Wahl: Website der kanadischen Einwanderungsbehörde überlastet

    Donald Trump ist US-Präsident. Und nicht nur Promis, auch viele amerikanische Bürger meinen es jetzt wohl tatsächlich ernst mit ihren Auswanderungsplänen: Direkt nach der Wahl sind die Server der kanadischen Einwanderungsbehörde gecrasht – alle wollten ins Nachbarland übersiedeln.
    Marco Di Lorenzo 3
  • Tesla kauft deutsche Firma Grohmann: Elektroautos künftig made in Germany
    tech

    Tesla kauft deutsche Firma Grohmann: Elektroautos künftig made in Germany

    Tesla wird ein deutsches Unternehmen – zumindest zum Teil. CEO Elon Musk verkündet heute, man kaufe die auf automatisierte Produktionen spezialisierte Firma Grohmann. Mit den Maschinen aus Rheinland-Pfalz werden künftig nicht nur neue Teslas, sondern auch Fahrzeuge anderer Autobauer gefertigt.
    Marco Di Lorenzo
  • Tesla Solar Roof: Das sind die neuen stylischen Solar-Dächer
    tech

    Tesla Solar Roof: Das sind die neuen stylischen Solar-Dächer

    Tesla hat wie erwartet zwei neue Produkte und somit den nächsten Schritt in Elon Musks Masterplan wahrgemacht: Solar-Dachziegel ersetzen die normalen Schindel und liefern Strom, ganz ohne Aufbaukonstruktionen auf dem Dach. Um die Energie speichern zu können, gibt es auch eine neue Powerwall mit weit höherer Kapazität.
    Marco Di Lorenzo 1
  • Icarus: Dieses Tool erlaubt Hackern eure Drohnen zu kontrollieren
    tech

    Icarus: Dieses Tool erlaubt Hackern eure Drohnen zu kontrollieren

    Mit dem Tool „Icarus“ soll es möglich werden, die Kontrolle über fast jede Drohne in der Luft zu übernehmen. Copter, die etwa den Flugverkehr gefährden, könnten damit sicher gelandet werden. Tausende Euro teure Kameradrohnen könnten allerdings ebenfalls Opfer von gezielten illegalen Entführungen werden.
    Marco Di Lorenzo
  • Skunklock: Das Fahrradschloss, das sich zur Wehr setzt
    tech

    Skunklock: Das Fahrradschloss, das sich zur Wehr setzt

    Ein unknackbares Schloss gibt es nicht. Selbst hochwertigen Balkenschlössern rücken Fahrraddiebe in unbeobachteten Momenten mit Flex oder Schweißbrenner zu Leibe. Das Start-Up Skunklock versucht es deshalb mit einer etwas andere Taktik: Das Schloss will Diebe in die Flucht treiben.
    Marco Di Lorenzo
  • Das Ende der Kamera-Drohne? Urteil in Schweden sorgt für Riesen-Empörung
    tech

    Das Ende der Kamera-Drohne? Urteil in Schweden sorgt für Riesen-Empörung

    Schock für alle Drohnen-Fans und -Besitzer in Schweden. Ein neues Urteil des obersten Gerichts könnte in dem Land tatsächlich das Ende der ferngesteuerten Fluggeräte bedeuten. Besonders kurios ist die Begründung, denn diese hat diesmal nichts mit der Luftraumsicherheit zu tun.
    Marco Di Lorenzo
  • Tesla verbietet Taxifahrern den neuen Autopiloten zu aktivieren
    tech

    Tesla verbietet Taxifahrern den neuen Autopiloten zu aktivieren

    Tesla hatte gestern im Rahmen eines Events angekündigt, all seine Autos künftig mit Technik auszustatten, um komplett autonom zu fahren zu können. Viele Taxi- und Uber-Fahrer haben schon das leicht verdiente Geld gerochen. Doch ein Absatz im Kleingedruckten zerstört jetzt alle Träume, gibt aber auch einen klaren Hinweis auf Teslas Masterplan.
    Marco Di Lorenzo
  • Netgear Arlo Pro: Die Einbrecher vor dem Haus in die Flucht schreien
    tech

    Netgear Arlo Pro: Die Einbrecher vor dem Haus in die Flucht schreien

    Netgear bringt eine Pro-Version seines Überwachungskamerasystems „Arlo“ heraus. Per App kann nun mit (un-)gebetenen Gäste vor oder im Haus gesprochen werden. Außerdem soll die Netgear Arlo Pro künftig erkennen, ob ein Mensch oder Tier vor der Türe steht, oder sich doch nur ein Ast durchs Bild bewegt hat.
    Marco Di Lorenzo
  • Nighthawk X10: Netgear stellt bisher schnellsten WLAN-Router vor
    tech

    Nighthawk X10: Netgear stellt bisher schnellsten WLAN-Router vor

    Mit dem Nighthawk X10 solltet ihr nie mehr Probleme mit Reichweite oder Übertragungsgeschwindigkeiten eures WLAN-Netzwerks haben. Der Netgear Router ist einer der ersten, der den neuen Übertragungsstandard 802.11ad unterstützt.
    Marco Di Lorenzo
  • Los Angeles Police Department bekommt Tesla Einsatzfahrzeug
    tech

    Los Angeles Police Department bekommt Tesla Einsatzfahrzeug

    Ab Anfang kommenden Jahres wird die US-Polizei mit einem Tesla durch die Straßen von Los Angeles patrouillieren. Das LAPD testet seit mehreren Monaten das Luxusauto auf seine Praxistauglichkeit im Polizeieinsatz. Nun wird ein Model S zum Streifenwagen aufgerüstet.
    Marco Di Lorenzo
  • Sony Xperia Ear: Smartes Bluetooth-Headset jetzt vorbestellbar
    tech

    Sony Xperia Ear: Smartes Bluetooth-Headset jetzt vorbestellbar

    Mit dem neuen Xperia Ear Bluetooth-Headset könnt ihr nicht nur Musik abspielen und telefonieren, sondern euch auch den Weg ansagen lassen und Nachrichten verschicken. Sony integriert dafür einen eigenen persönlichen Assistenten, unabhängig von Siri oder Google Assistant. Ab heute könnt ihr den Xperia Ear vorbestellen.
    Marco Di Lorenzo 1
  • Samsung CFG70: Curved-Gaming-Monitore der Extraklasse heute gelaunched
    tech

    Samsung CFG70: Curved-Gaming-Monitore der Extraklasse heute gelaunched

    Samsung bringt heute weltweit seine neuen Flaggschiff-Gaming-Monitore auf den Markt. Der CFG70 ist in den Größen 24 und 27 Zoll zu haben und hat einige Features, speziell für Profi-Zocker eingebaut. Außerdem ist er der erste Gamer-Bildschirm, bei dem Samsungs Quantum-Dot-Technologie zum Einsatz kommt.
    Marco Di Lorenzo 1
  • Instagram: Windows-10-User bekommen eigene App
    windows

    Instagram: Windows-10-User bekommen eigene App

    Endlich bekommen Windows-10-User auch alle Funktionen von Instagram. Mit der App für PC, Convertibles und Tablets kann man nun direkt Fotos posten und bekommt auch Zugriff auf Instagram Stories.
    Marco Di Lorenzo
  • Tinder Smart Photos: Neues Feature bringt euch mehr Matches
    tech

    Tinder Smart Photos: Neues Feature bringt euch mehr Matches

    Tinder übernimmt künftig die Marktforschung für euch: Ein neues Feature findet heraus, welches Profilbild bei welchem Nutzer am besten ankommt und zeigt dieses automatisch an erster Stelle an. Dabei wird klar, wie viele Daten die App sammelt.
    Marco Di Lorenzo 2
  • Kann nicht umkippen: BMW zeigt Motorrad der Zukunft
    tech

    Kann nicht umkippen: BMW zeigt Motorrad der Zukunft

    Zugegeben, es sieht ein bisschen aus wie das Bike aus dem Film Tron. BMW zeigt ein super-spaciges Konzept eines Motorrads der Zukunft. Doch mehr noch als auf’s Design wird dabei auf die Sicherheit des Fahrers Wert gelegt. So wären am Vision Next 100 nicht einmal Helm oder sonstige Schutzkleidung nötig.
    Marco Di Lorenzo 2
  • LG bringt bisher leistungsstärkste Wireless-Charging-Station
    tech

    LG bringt bisher leistungsstärkste Wireless-Charging-Station

    LG hat aktuell zwar kaum kabellos-ladbare Smartphones im Portfolio, scheint aber trotzdem viel Arbeit und Forschung in diese Technologie zu stecken. Das Unternehmen bringt jetzt eine Wireless-Charging-Station auf den Markt, die in Sachen Ladegeschwindigkeit alle bisherigen Produkte in den Schatten stellt.
    Marco Di Lorenzo 6