Prost! Die besten Party-Filme zum Vorglühen + Drinks & Rezepte

Marek Bang

Wenn es in den eigenen vier Wänden etwas gehobener zugehen darf als beim Dude, kommt der Agent im Auftrag ihrer Majestät ins Spiel und versprüht britische Eleganz. Warum nicht mal einen Abend mit James Bond alias 007 verbringen und ein paar mondäne Martinis schlürfen? Damit ihr die besagten Drinks nicht bereits fertig gemixt aus dem Supermarkt holen müsst, folgt auch gleich das Rezept für eine vernünftige Variante des Getränks, das natürlich nur geschüttelt und niemals gerührt werden möchte. Ob ihr nun den klassischen Bond der 1960er Jahre mit Sean Connery, den flapsigen Roger Moore oder unseren aktuellen Agenten bevorzugt, spielt keine Rolle, denn mit einem eleganten Action-Spektakel mit leichtem Augenzwinkern kann fast immer gerechnet werden.

Hier geht es zu unserem James Bond Quiz

 „Casino Royale“ macht heute dank seines Casino-Settings knapp das Rennen um die Empfehlung des Tages. Hierbei handelt es sich nicht nur um Daniel Craigs ersten Auftritt als 007, sondern auch um die Verfilmung des allerersten James-Bond-Buches. Der Agent mit der Lizenz zum Töten bekommt es einmal mehr mit dem Schurken Le Chiffre zu tun, diesmal dargestellt von Mads Mikkelsen, und nimmt am Pokertisch zum Karten-Duell Platz. In diesem Sinne könnte beim Vorglühen natürlich mit einem Martini in der Hand auch noch ein wenig gepokert werden!

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Weird Wednesday: Die hässlichsten Autos der Filmgeschichte

Rezept: Dry Martini

Zutaten:

Wermut, Gin, Oliven und bei Bedarf Vodka

Zubereitung:

Ein klassischer, trockener Martini wird mit Gin gemixt und geht folgendermaßen: 6cl Gin mit 1cl Wermut in einen Cocktailshaker mit Eiswürfeln geben und dann kräftig schütteln. Die Flüssigkeit dann ohne Eiswürfel in ein Martiniglas füllen und eine Olive hineinlegen.

Herr Bond bevorzugt jedoch die Variante mit Vodka. Hier ist das Rezept von Bond-Schöpfer Ian Flemming aus der literarischen Vorlage: 3 cl Gin, 2cl Vodka, 1 cl Kina Lillet. Da letzteres ein französischer Bitter-Likör ist, der nicht mehr hergestellt wird, müsste er in dieser Variante auch durch Vermut ersetzt werden. Es ist natürlich euch überlassen, welche dieser Varianten ihr ausprobieren möchtet. Cheers!

Casino Royale - Trailer deutsch.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung