Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Energie
  4. 564 Euro in 5 Minuten gespart: Strom- und Gaspreise im Sinkflug

564 Euro in 5 Minuten gespart: Strom- und Gaspreise im Sinkflug

Preise für Strom und Gas sind aktuell so günstig wie selten. In wenigen Minuten könnt ihr viel Geld sparen. (© IMAGO / Shotshop)

Wenn ihr wie ich aktuell noch (zu) viel Geld für Strom und Gas zahlt, dann solltet ihr euch spätestens jetzt ändern. Aktuell sind die Preise für Strom und Gas nämlich extrem niedrig. Ich habe für beides neue Verträge abgeschlossen und spare beim Strom so 192 Euro und beim Gas sogar 372 Euro. Dabei ist mein Verbrauch in einem Einzelhaushalt mit Balkonkraftwerk und neuen Fenstern viel geringer als früher. Ihr könntet also noch viel mehr Geld sparen.

Wechsel des Strom- und Gasanbieters lohnt sich

Ich habe die Preise für Strom und Gas in den letzten Wochen intensiv beobachtet, denn ich musste spätestens zum 1. Februar kündigen, damit ich zum 2. April zu einem anderen Anbieter wechseln kann. Folgende Preise zahle ich aktuell bei meinem regionalen Anbieter:

  • Strom: 38,90 Cent pro kWh und 9,00 Euro Leistungspreis
  • Gas: 12,20 Cent pro kWh und 12,59 Euro Leistungspreis
Anzeige

Mein Anbieter hat die Preise zum 1. Januar 2024 zwar minimal gesenkt, doch sie bleiben weiterhin extrem hoch. Deswegen habe ich mich auf die Suche gemacht und meinen Verbrauch in Vergleichsportale wie Check24 und Verivox eingegeben. Beim Strom habe ich einen Jahresverbrauch von 1.600 kWh angegeben, weil ich mit meinem Balkonkraftwerk etwa 400 kWh Strom pro Jahr einspare. Beim Gas sind es 8.000 kWh. Hier konnte ich meinen Verbrauch durch neue Fenster um fast 4.000 kWh pro Jahr bereits senken. Für eine Wohnung mit 60 Quadratmetern aus dem Jahre 1956 sind das meiner Meinung nach ganz gute Werte.

Anzeige

Mit einem Balkonkraftwerk spare ich ordentlich Stromkosten:

Balkonkraftwerke: Das solltet ihr vor dem Kauf wissen
Balkonkraftwerke: Das solltet ihr vor dem Kauf wissen Abonniere uns
auf YouTube

564 Euro weniger im Jahr

Mein Abschlag liegt beim alten Anbieter für Strom aktuell bei 62 Euro im Monat, also 744 Euro im Jahr. Beim Gas sind es glatte 100 Euro im Monat oder 1.200 Euro im Jahr. Beim neuen Anbieter Eprimo zahle ich viel weniger und ich bekomme sowohl Ökostrom als auch Ökogas ohne Aufpreis. Zu folgenden Preisen habe ich jetzt neu abgeschlossen:

  • Strom: 27,77 Cent pro kWh und 8,53 Euro Leistungspreis
  • Gas: 7,78 Cent pro kWh und 16,15 Euro Leistungspreis
Anzeige

Damit liegt mein Abschlag für Strom bei 46 Euro im Monat oder 552 Euro im Jahr. Ich spare beim Strom somit satte 192 Euro. Beim Gas ist der Unterschied noch viel größer. Dort sinkt mein Abschlag auf 69 Euro im Monat oder 828 Euro im Jahr. Ich spare beim Gas allein also 372 Euro. Insgesamt liegt meine Ersparnis damit bei 564 Euro. Damit könnte man sich schon etwas Nettes leisten. Beispielsweise ein Balkonkraftwerk, um die Stromkosten weiter zu senken:

Worauf ihr achten müsst

Ich sage euch nicht, dass ihr jetzt plötzlich alle zu Eprimo wechseln sollt. Die Wahl ist bei mir auf diesen Anbieter gefallen, weil ich dort ohne irgendwelche Boni oder Cashback den für mich besten Preis für Ökostrom und Ökogas bekommen habe. Je nach Region unterscheiden sich die Preise pro kWh und die Leistungspreise. Nutzt also jetzt Vergleichsportale wie Check24 und Verivox und überprüft für eure Region und mit eurem Verbrauch, wie viel ihr sparen könnt. Einen komplett unbekannten und neuen Anbieter würde ich aber vermutlich nicht wählen. Da sollte man aus der Zeit der letzten Jahre gelernt haben.

Gerne könnt ihr euch unsere Vergleichsrechner nutzen:

Wichtig: Der Wechsel zu einem neuen Strom- und Gasanbieter ist kinderleicht. Ihr tragt in 5 Minuten eure persönlichen Daten ein, gebt eure Zählernummer ein und der neue Anbieter kündigt für euch. Ihr müsst auch keine Sorge haben, dass ihr plötzlich ohne Strom und Gas dasteht. Das passiert in Deutschland nicht. Sobald der neue Vertrag gilt, spart ihr viel Geld.

Anzeige