Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. Toblerone: Neues Logo – warum & wie sieht es aus?

Toblerone: Neues Logo – warum & wie sieht es aus?

© IMAGO / Manfred Segerer

Die dreieckige Toblerone-Verpackung kennt vermutlich jeder, der schon einmal Schokolade gegessen hat. Das Symbol ist bekannt für seinen versteckten Bären. Nun muss die Schweizer Schokomarke allerdings sei Traditionslogo ändern.

 
Netzkultur
Facts 

Das neue Logo ist keine freiwillige Entscheidung, sondern hat etwas mit Bestimmungen in der Schweiz zu tun. Warum muss man das Symbol auf der Verpackung ersetzen?

Anzeige

So sieht das Logo auf der Toblerone-Verpackung ab 2023 aus:

Eine große Veränderung gibt es nicht, allerdings wird nicht mehr das Matterhorn gezeigt, sondern irgendein gewöhnlicher Berg. Der versteckte Bär ist weiterhin enthalten.

Anzeige

Das bislang bekannte Symbol findet sich in jeder Liste von Markensymbolen mit versteckten Botschaften. Es zeigt das Schweizer Matterhorn. Wer genau hinblickt, erkennt zudem einen Bären im Berg. Damit ist bald Schluss. Das Schweizer Wahrzeichen darf nicht mehr als Markenlogo verwendet werden. Grund hierfür ist die Verlegung eines Teils der Produktion aus der Schweiz in das slowakische Bratislava.

Anzeige

Schweizer Regelungen sehen vor, dass Nationalsymbole wie das Matterhorn nur verwendet werden dürfen, wenn die entsprechenden Produkte ausschließlich in der Schweiz hergestellt werden. Mit dem Umzug in die slowakische Hauptstadt ist die Bedingung nicht mehr gegeben. Die 35-Gramm- und 50-Gramm-Verpackungen werden im Ausland produziert, lediglich die Herstellung der 100-Gramm-Varianten bleibt im Heimatland. Neben dem Matterhorn sind unter anderem auch die Symbole des Schweizerkreuzes, von Wilhelm Tell oder der Helvetia sowie Schriftzüge wie „of Switzerland“ oder „Swiss made“ von den 2017 eingeführten „Swissness“-Regelungen betroffen.

Toblerone Probier Set, 6er Pack (6 x 100 g)
Das Produkt ist nicht mehr verfügbar. Zuletzt geprüft: 25.02.2024 06:28 Uhr

So sieht die Verpackung bald nicht mehr aus:

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Toblerone: Neues Logo – warum?

Der bislang bekannte Schriftzug wird durch „established in Switzerland“ ersetzt. Noch steht nicht fest, ob alle Verpackungen oder nur die in der Slowakei hergestellten Toblerone-Produkte betroffen sind. Die Änderungen greifen ab dem kommenden Sommer. Bis dahin habt ihr also noch in zahlreichen Supermärkten und „Duty Free“-Shops die Gelegenheit, euch mit Toblerone-Verpackungen mit dem Traditionslogo zu versorgen.

Quelle: t-online.de

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige