1 von 14

Geheimmissionen in Devil May Cry 5 erkennt ihr an rot leuchtenden Mustern in der Umgebung. Betrachtet ihr sie aus dem richtigen Winkel, ergibt sich ein kreisrundes Muster und ihr könnt am entsprechenden Ort die Geheimmission starten. Wo genau ihr suchen müsst, zeigen wir euch im Folgenden.

Alle Geheimmissionen in DMC 5

Die Geheimmissionen lassen sich nur starten, wenn ihr auf dem entsprechenden roten Punkt am Boden steht. Dieser erscheint erst, wenn ihr nah genug dran seid, orientiert euch also am Muster, bis ihr es im richtigen Winkel betrachten könnt, denn dann steht ihr auch auf dem entsprechendem Punkt, an dem ihr die Mission über entsprechende Tasteneinblendung beginnen könnt.

Diese stellen euch vor bestimmte Herausforderungen. Mal müsst ihr alle Dämonen in einem bestimmten Zeitlimit töten oder aber ihr sollt einen bestimmten Hindernisparcours bewältigen, ohne den Boden zu berühren.

Hier bekommt ihr das DMC-Shirt! *

Viele der Herausforderungen erleichtert ihr euch, wenn ihr zuvor die Devil-Trigger-Anzeige mittels der violetten Kugeln aufgewertet habt. Auch bestimmte Fertigkeiten machen den Abschluss der Geheimmissionen leichter. Praktisch dabei: Einmal entdeckte Geheimmissionen könnt ihr später komfortabel über das Spielmenü erneut spielen, wenn ihr sie nicht direkt beim ersten Mal geschafft habt.

Jede Geheimmission belohnt euch bei Abschluss mit einem blauen Kugel-Fragment und habt ihr alle abgeschlossen, schaltet ihr mit „Entschleierte Geheimnisse“ eine der Trophäen und Erfolge von Devil May Cry 5 frei.

Auf den Folgeseiten dieser Bilderstrecke zeigen wir euch die Fundorte samt Walkthroughs aller Geheimmissionen im Video. Nutzt auch die folgende Liste, in der wir euch alle Geheimmissionen verlinken: