Digimon World - Next Order: Fleischanbau steigern und schnell Fleisch farmen

Christoph Hagen

In Digimon Wold - Next Order wächst das Fleisch tatsächlich auf Bäumen. Das ist auch gut so, denn ihr könnt euch Fleisch nicht einfach im Laden kaufen, sondern müsst Fleischanbau betreiben. Damit euch auf euren Reisen und dem Digimon-Training nicht die Nahrung ausgeht, zeigen wir euch auf dieser Seite, wie ihr den Fleischanbau erhöhen könnt und schnell viel Fleisch farmen könnt.

Grundlegend erhaltet ihr Fleisch in Digimon World - Next Order aus der Stadt Floatien. In einem weiteren Artikel zeigen wir euch, wie ihr alle Bewohner der Stadt finden könnt. Manche von ihnen sind ein wesentlicher Bestandteil des Fleischanbaus. Besonders dann, wenn ihr eure Digimon viel trainieren möchtet, werden sie wahrscheinlich großen Hunger bekommen und dafür benötigt ihr eine Menge Fleisch.

Digimon World: Next Order - die ersten 10 Minuten (Intro & Tutorial).

Der Klassiker für Nintendo DS: Digimon World jetzt kaufen *

Digimon World - Next Order: Fleischanbau erhöhen und Fleisch farmen

In Floatien werdet ihr sehr früh auf Tanemon stoßen, welches die erste Stufe des Fleischanbaus betreibt. Der kleine Helfer wird euch jeden Tag fünf Einheiten Fleisch schenken. Damit ist bereits eine kleine Grundlage gegeben, doch eigentlich nicht genug für eine ordentliche Digimon-Ausbildung. Eure Digimon werden garantiert mehr Hunger haben, als ihr Fleisch besitzt. Alternativ könnt ihr ihnen auf Digisprösslinge servieren, doch Digimon mögen Fleisch mehr und sind damit auch länger satt. Solltet ihr eure Begleiter nicht füttern, werden sie ihre Bindung zu euch verringern und mehr und mehr an Freude verlieren.

Auf eurem Weg durch die Digi-Welt werdet ihr recht schnell auf Palmon stoßen. In dem Startgebiet („Nahe Ebene - Weite Hochebene“) müsst ihr einige Items sammeln und Palmon dann geben. Das hilfreiche Digimon möchte von euch einen Lachapfel, Digisprössling und eine Salzige Nuss haben. Als Dank wird Palmon den Fleischanbau erhöhen und nach Floatien ziehen. Somit erhaltet ihr täglich acht Portionen Fleisch.

Nicht nur Palmon wird euch helfen, sondern im Verlauf der Story trefft ihr auf weitere Möglichkeiten, wie ihr euren Fleischanbau verbessern könnt. Veemon zum Beispiel, kann die Qualität des Fleisches verbessern, damit es eure Digimon länger sättigt. Dafür müsst ihr ihm bestimmt Items bringen, welche wir euch an dieser Stelle auflisten möchten:

  • Digi-Sand: 20
  • Digi-Säure: 10
  • Digi-Tiefsee: 20
  • Digi-Weißholz: 10

Wenn ihr euch nicht zu sehr auf den Fleischanbau konzentrieren möchtet, könnt ihr mit euren Digimon in das Startgebiet gehen und dort die vielen Goblimon herausfordern. Diese sind recht schwach und lassen nach dem Kampf Fleisch fallen. Wenn eure Digimon also bereits etwas trainiert wurden, könnt  ihr von den Golbimon eine Menge Fleisch farmen.

Diese Methode funktioniert in der Nahen Ebene beim Durchgang zur Serverwüste. Ihr könnt auch sie sehr leicht besiegen und das Gebiet wieder verlassen und sofort zurückkehren. Die Goblimon respawen und ihr könnt den Trick beliebig wiederholen, bis eure Taschen voller Fleisch sind. In der Nacht trefft ihr hier auf Nunemon, bei welchen es ebenfalls funktioniert.

Digimon World Next Order Fleisch farmen.

Befolgt ihr die Tipps zum Fleisch farmen aus unserem Video, braucht ihr euch auch nicht mehr auf Tanemon und seine seltenen Rationen verlassen. Natürlich sind das trotzdem nette Boni und ihr werdet mit etwas Arbeit keine Probleme mehr mit eurem Fleischvorrat haben. Wir hoffen, dass euch diese Tipps helfen und ihr viel Fleisch in Digimon World - Next Ordern farmen könnt.

 

Stimme jetzt ab: Welche Spiele aus dem 1. Quartal 2017 sind Deine Favoriten?

Auch wenn das Jahr noch jung ist, die ersten Top-Spiele von 2017 hältst Du bestimmt schon jetzt in Deinen Händen. Aber welche Titel der letzten drei Monate haben Dir am meisten gefallen? Stimme jetzt ab und vote Deine bisherigen Lieblingsspiele in unsere Top-Liste für das 1. Quartal 2017.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Dragon Quest Builders 2: Besonders starke Monster - Fundorte aller Bosse

    Dragon Quest Builders 2: Besonders starke Monster - Fundorte aller Bosse

    Die Welt von Dragon Quest Builders 2 ist in allen Ecken gespickt mit besonders starken Monstern. Diese Art Minibosse sind weitaus größer als normale Feinde und halten verdammt viel aus. Dementsprechend gibt es aber auch besondere Belohnungen, wenn ihr sie besiegt. Wir zeigen euch die Fundorte aller starken Monster!
    Christopher Bahner
  • Xbox One: Finale Liste aller abwärtskompatiblen Spiele (360 & Original)

    Xbox One: Finale Liste aller abwärtskompatiblen Spiele (360 & Original)

    Anfänglich kam die Xbox One ohne jegliche Abwärtskompatibilität auf den Markt. Über die vergangen Jahre hat Microsoft nun über 570 alte Titel auf der Xbox One lauffähig gemacht – und teilweise sogar verbessert. Im Juni 2019 erschien nun das letzte Update der Abwärtskompatibilität.
    Thomas Kolkmann 23
  • Nintendo Switch: Neues Modell mit besserem Akku vorgestellt

    Nintendo Switch: Neues Modell mit besserem Akku vorgestellt

    Obwohl Nintendo gerade erst die Nintendo Switch Lite vorgestellt hat, kommt das japanische Unternehmen schon mit der nächsten Überraschung um die Ecke. So kommt ein neues Modell der Original-Switch mit verbesserter Akkulaufzeit in die Läden.
    Alexander Gehlsdorf
* Werbung