1 von 12

Dragon Age heißt nicht einfach Dragon Age, weil es ein cooler Name ist, sondern weil sich BioWare natürlich eine Story dazu erdacht hat. Denn zum Ende des gesegneten Zeitalters, des Blessed Age, geschah es, dass man alle Drachen von Thedas für vertrieben, ausgerottet oder einfach verschwunden hielt. Dann allerdings lief ein Drache in den Frostbacks Amok.

Für die Rebellen unter Loghain Mac Tier war dies ein gutes Omen im Kampf gegen die Orlesianer. Die Göttliche Faustine II schließlich rief nach der Sichtung das neue Zeitalter aus, das Dragon Age.

jetzt kaufen *

Dragon Age: Inquisition - Video-Test.

Dragon Age – Inquisition: Die 10 Hohen Drachen

Hohe Drachen sind voll ausgewachsene weibliche Drachen, die äußerst selten in Thedas geworden sind. Beste Voraussetzungen für den Inquisitor und seine Truppe, loszuziehen und die letzten der zehn Tausendjährigen umzuhauen und um ihren immensen Hort an Schätzen zu bringen.

Ob ihr die Drachendamen, die eigentlich die meiste Zeit schlummern oder sich paaren, wirklich töten wollt, sei euch überlassen, wir nennen euch einige Informationen zu diesen zehn nicht zu unterschätzenden Elite Bossen und verraten euch auch, wann ihr sie wo finden könnt.

Drachentöter gesucht! Unser Guide zu Dragon Age: Inquisition