Dragon Ball Legends: Superkämpfer, Superangriff, LCT und weitere Begriffe erklärt

Christopher Bahner 3

Die Herausforderungen in Dragon Ball Legends sind manchmal gar nicht so einfach zu entschlüsseln. Manchmal sollt ihr mit Charakteren des Elements Superkämpfer antreten oder einen Superangriff vollführen. Und was heißt eigentlich LCT? Wir schlüsseln die wichtigsten Begriffe im Mobile Game auf, damit ihr immer versteht, was gemeint ist.

Dragon Ball FighterZ für PC, PS4 und Xbox bekommt ihr hier! *

Dragon Ball Legends steckt voller Begriffe, Werte und Zahlen. Bis ihr das ganze Vokabular drauf habt, benötigt ihr etwas Eingewöhnungszeit, aber keine Sorge: Wenn ihr bei einer Herausforderung nicht versteht was gemeint ist, lest weiter, denn wir erklären euch Begriffe wie Superkämpfer, Superangriff, LCT usw. schnell und einfach.

DRAGON BALL LEGENDS – Offizieller Trailer.

Was ist ein Superkämpfer?

Wenn eine Missionsherausforderung im Spiel lautet: „Mit mind. X Charakteren (Superkämpfer) kämpfen“, dann ist damit die Charakterzugehörigkeit eines Kämpfers gemeint. Diese könnt ihr im Charakterbildschirm unter dem Reiter „Status“ einsehen, wenn ihr ganz nach unten scrollt.

Als Superkämpfer werden in Dragon Ball die Kämpfer der Erde bezeichnet. Momentan sind das:

Wenn ihr also eine Mission mit Superkämpfern abschließen sollt, packt einen der oben erwähnten Charaktere in euer Team und ihr könnt die Herausforderung erfolgreich meistern.

Die aktuelle Kämpferliste aller Charaktere zeigen wir euch auch!

Bilderstrecke starten
80 Bilder
Dragon Ball Legends: Alle Charaktere mit aktueller Kämpferliste.

Was ist ein Superangriff?

Missionsherausforderungen verlangen immer wieder mal von euch, dass ihr einen oder mehrere Superangriffe anwendet. Doch was ist damit gemeint? Im Kampf könnt ihr stets zwischen vier Karten auswählen, die einen bestimmten Angriff verursachen. Hier liegt auch die Antwort auf die Frage begraben:

Karte Angriff
Fernangriff
Schlagangriff
Spezialangriff
Superangriff

Die grünen Karten lösen also im Kampf Superangriffe aus. Der Begriff ist dabei etwas verwirrend gewählt, denn in den meisten Fällen geben die Superangriffe eurem Charakter nur einen Buff oder heilen ihn und ein tatsächlicher Angriff wird dabei gar nicht ausgelöst. Dies sorgt dann natürlich für Verwirrung bei den Spielern.

Karten für Spezialangriffe und Superangriffe kommen bekanntermaßen seltener vor als die für Schlag- und Fernangriffe. Ihr müsst also unter Umständen im Kampf Ausdauer beweisen und Glück haben, dass die Superangriffe entsprechend häufig kommen, sodass ihr die Herausforderung dafür abschließen könnt.

Was heißt LCT?

Häufig sollt ihr in Missionen einen Charakter mit Element LCT in den Kampf schicken. Für was steht diese Abkürzung? LCT steht für Licht und der einzige Licht-Charakter ist im Moment Schallot. Ihr müsst also ihn in euer Team packen, um die Herausforderung zu schaffen.

Hier noch einmal die Kürzel für alle Elemente:

  • BLU - Blau
  • ROT - Rot
  • GLB - Gelb
  • LIL - Lila
  • GRN - Grün
  • LCT - Licht
  • DNK - Dunkel

Übrigens könnt ihr euch im Spiel im Menü unter Sonstige → Hilfe → Kampfsystem → Elemente über die Elemente informieren und seht dort auch, welches Element stark gegenüber einem anderen ist.

Nur 15% aller Fans können sämtliche Fragen in unserem Dragon-Ball-Quiz richtig beantworten. Gehört ihr dazu?

Weitere Begriffe und ihre Bedeutung

Wenn ihr noch Probleme mit weiteren Begriffen bei Missionsherausforderungen habt, listen wir euch im Folgenden weitere Erklärungen auf:

  • Hauptfähigkeit anwenden: Damit ist die individuelle Fähigkeit eines Charakters gemeint, die sich zu Beginn des Kampfes auflädt. Dies ist erkennbar am Balken neben dem Charakter-Porträt links unten. Ist der Balken voll, fängt das Porträt an zu blinken und ihr könnt die Hauptfähigkeit aktivieren.
  • Deckungswechsel: Der Deckungswechsel meint das Wechseln eures Charakters im letzten Moment. Wenn euer Gegner gerade eine Angriffsserie macht, aus der ihr nicht entkommen könnt, könnt ihr zumindest einen Charakter einwechseln, damit dieser den Schaden weiter einsteckt. Dabei wird der ausgewechselte Charakter in einer Animation aus dem Schussfeld gestoßen. Nur wenn ihr diese Animation seht, war es auch ein Deckungswechsel, der für die Herausforderung zählt. Meistens müsst ihr dies mehrmals in einem Kampf machen.
  • Finaler Angriff einsetzen: Manche Sparking-Charaktere wie etwa Broly, Cyborg Nr. 18, Freezer (Finale Form), Son-Goku (Super-Saiyajin/Rot), Super-Vegeta oder Trunks: Erwachsen (Super-Saiyajin) ziehen als nächstes eine Finaler-Angriff-Künstekarte, wenn ihr ihre Hauptfähigkeit aktiviert. Diese Karte müsst ihr dann erfolgreich gegen einen Gegner einsetzen, um die Bedingung für solch eine Herausforderung zu erfüllen.

Habt ihr noch Probleme mit weiteren Begriffen in Dragon Ball Legends? Dann schreibt es uns in den Kommentaren und wir ergänzen den Guide entsprechend für euch.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • HORROR: Die besten Gruselspiele, die 2019 aus ihrem Grabe kriechen

    HORROR: Die besten Gruselspiele, die 2019 aus ihrem Grabe kriechen

    Es flüstert unangenehm, leise und mit seltsamer Stimme – von Biestern, die dich von Innen heraus fressen, von Men of Medan, Blair Witch, Scorn, Concluse 2: 2019 dürften wieder wundervoll grausige Jahre werden und ich verrate dir, wieso und auf welche Horrorspiele du dich sehr bald freuen darfst.
    Marina Hänsel
  • Fortnite: Fortbyte #59 - Fundort auf der Karte (Season 9)

    Fortnite: Fortbyte #59 - Fundort auf der Karte (Season 9)

    Fortbyte #59 ist nur zugänglich, indem ihr das Emoticon „Durrr!“ in einem Pizza Pit-Restaurant einsetzt. Für diesen Fortbyte in Fortnite Battle Royale braucht ihr also ein bestimmtes Emoticon. Wie ihr es bekommt und wo der Fortbyte steckt, zeigen wir euch im Folgenden.
    Christopher Bahner
* Werbung