Dragon Ball Xenoverse gibt euch jetzt auch auf dem PC die ultimative Erfahrung, ein Super Saiyajin zu sein. Wir haben für euch alle Super-Angriffe aufgelistet, die ihr in eurem Abenteuer mit Son-Goku, Vegeta und Trunks zum Einsatz bringen könnt.

 
Dragon Ball Xenoverse
Facts 
Dragon Ball Xenoverse

Endlich wieder richtig zünftig prügeln. Namco Bandai bringt mit Dragon Ball Xenoverse den Anime-Brawler auf Xbox, PlayStation und PC und ist dabei keineswegs eine weitere Lizenz-Ausschlachtung geworden. Mit einer ganzen Palette an Super-Attacken fühlt ihr euch sehr an Dragonball Z oder GT erinnert und könnt so euren eigens kreierten Charakter voll individualisieren und zum Super-Krieger werden lassen.

Dragon Ball Xenoverse: Kamehame-HAAAAAAAAH!
Dragon Ball Xenoverse: Kamehame-HAAAAAAAAH!

Zwar besitzen die Super-Angriffe in Xenoverse nicht ansatzweise die Durchschlagskraft der Ultimate-Attacken, dafür könnt ihr davon aber immerhin vier zu einer Zeit tragen und sie auch deutlich schneller zum Einsatz bringen.

Bilderstrecke starten(39 Bilder)
Dragon Ball Xenoverse: Die Charaktere in der Übersicht

Zu unterscheiden sind die traditionellen Super-Moves aus der Anime-Serie für die bestehende Kämpfer-Liga und die individualisierten für euren selbst erstellten Charakter. Nachfolgend findet ihr alle Super-Attacken aus Dragon Ball Xenoverse. Alle benötigt ihr im Übrigen auch für den Erfolg „So was von volle Kraft!“.

Dragon Ball Xenoverse: Alle klassischen Super-Attacken für Son-Goku, Vegeta und Co.

Zwar haben wir noch keine Liste aller Super-Attacken zusammentragen können, sind aber stetig daran, euch diese zusammenzustellen. Neben den im (mittlerweile allseits bekannten Video) gezeigten Video vorgestellten Super-Attacken, gibt es außerdem noch die Super-Moves, die ihr von eurem Meister lernen könnt.

Super-Attacken, die ihr von Meistern lernen könnt

Jeder Meister in Dragon Ball Xenoverse lehrt euch während eures Studiums vier Moves. Da es sich beim letzten um den Signature-Move und damit einem ultimativen Angriff handelt, findet ihr hier alle Super-Angriffe, die ihr von den Mentoren lernen könnt:

  • Krillin
    • Orin Combo, Destructo Disc, Spread Shot Retreat (Evasive)
  • Piccolo
    • Evil Explosion, Super Explosive Wave (Evasive Skill), Light Grenade
  • Vegeta
    • Galick Gun, Finish Breaker, Shine Shot
  • Ginyu
    • Fighting Pose F, Fighting Pose A, Milky Cannon
  • Mr. Satan
    • Rolling Hercule Punch, Dynamite Kick, Present for You
  • Freezer
    • Death Beam, Death Crasher, Emperor's Sign
  • Cell
    • All Clear, Gravity Impact, Perfect Shot
  • Nr. 18
    • Power Blitz, Endless Shoot, Deadly Dance
  • Gohan und Videl
    • Eagle Kick, Hawk Charge, Ki Blast Combination
  • Gotenks
    • Galactic Donuts, DIE DIE Missile Barrage, Super Ghost Kamikaze Attack (Super)
  • Son-Goku
    • Afterimage Stirke, Spirit Bomb, Kamehameha X10
  • Beerus
    • Headshot, Nothing, God of Destruction's Anger

Dragon Ball Xenoverse: Alle Super-Attacken für euren selbst erstellten Charakter

Auf weiteren 8 Minuten werden alle Super-Attacken vorgestellt, die die anderen Charaktere nicht nutzen, dafür aber euer selbst erstellter Kämpfer.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Wie gut kennst du dich mit Videospielen aus? - Das ultimative Wissens-Quiz

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).