Dragon Ball Xenoverse gibt euch jetzt auch auf dem PC die ultimative Erfahrung, ein Super Saiyajin zu sein. Wir haben für euch alle Super-Angriffe aufgelistet, die ihr in eurem Abenteuer mit Son-Goku, Vegeta und Trunks zum Einsatz bringen könnt.

 
Dragon Ball Xenoverse
Facts 
Dragon Ball Xenoverse

Endlich wieder richtig zünftig prügeln. Namco Bandai bringt mit Dragon Ball Xenoverse den Anime-Brawler auf Xbox, PlayStation und PC und ist dabei keineswegs eine weitere Lizenz-Ausschlachtung geworden. Mit einer ganzen Palette an Super-Attacken fühlt ihr euch sehr an Dragonball Z oder GT erinnert und könnt so euren eigens kreierten Charakter voll individualisieren und zum Super-Krieger werden lassen.

Dragon Ball Xenoverse: Kamehame-HAAAAAAAAH!
Dragon Ball Xenoverse: Kamehame-HAAAAAAAAH!

Zwar besitzen die Super-Angriffe in Xenoverse nicht ansatzweise die Durchschlagskraft der Ultimate-Attacken, dafür könnt ihr davon aber immerhin vier zu einer Zeit tragen und sie auch deutlich schneller zum Einsatz bringen.

Bilderstrecke starten(39 Bilder)
Dragon Ball Xenoverse: Die Charaktere in der Übersicht

Zu unterscheiden sind die traditionellen Super-Moves aus der Anime-Serie für die bestehende Kämpfer-Liga und die individualisierten für euren selbst erstellten Charakter. Nachfolgend findet ihr alle Super-Attacken aus Dragon Ball Xenoverse. Alle benötigt ihr im Übrigen auch für den Erfolg „So was von volle Kraft!“.

Dragon Ball Xenoverse: Alle klassischen Super-Attacken für Son-Goku, Vegeta und Co.

Zwar haben wir noch keine Liste aller Super-Attacken zusammentragen können, sind aber stetig daran, euch diese zusammenzustellen. Neben den im (mittlerweile allseits bekannten Video) gezeigten Video vorgestellten Super-Attacken, gibt es außerdem noch die Super-Moves, die ihr von eurem Meister lernen könnt.

Super-Attacken, die ihr von Meistern lernen könnt

Jeder Meister in Dragon Ball Xenoverse lehrt euch während eures Studiums vier Moves. Da es sich beim letzten um den Signature-Move und damit einem ultimativen Angriff handelt, findet ihr hier alle Super-Angriffe, die ihr von den Mentoren lernen könnt:

  • Krillin
    • Orin Combo, Destructo Disc, Spread Shot Retreat (Evasive)
  • Piccolo
    • Evil Explosion, Super Explosive Wave (Evasive Skill), Light Grenade
  • Vegeta
    • Galick Gun, Finish Breaker, Shine Shot
  • Ginyu
    • Fighting Pose F, Fighting Pose A, Milky Cannon
  • Mr. Satan
    • Rolling Hercule Punch, Dynamite Kick, Present for You
  • Freezer
    • Death Beam, Death Crasher, Emperor's Sign
  • Cell
    • All Clear, Gravity Impact, Perfect Shot
  • Nr. 18
    • Power Blitz, Endless Shoot, Deadly Dance
  • Gohan und Videl
    • Eagle Kick, Hawk Charge, Ki Blast Combination
  • Gotenks
    • Galactic Donuts, DIE DIE Missile Barrage, Super Ghost Kamikaze Attack (Super)
  • Son-Goku
    • Afterimage Stirke, Spirit Bomb, Kamehameha X10
  • Beerus
    • Headshot, Nothing, God of Destruction's Anger

Dragon Ball Xenoverse: Alle Super-Attacken für euren selbst erstellten Charakter

Auf weiteren 8 Minuten werden alle Super-Attacken vorgestellt, die die anderen Charaktere nicht nutzen, dafür aber euer selbst erstellter Kämpfer.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Wie gut kennst du dich mit Videospielen aus? - Das ultimative Wissens-Quiz

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.