Die Ultimate-Moves sind die stärksten Attacken in Dragon Ball Xenoverse und demnach auch deutlich seltener gestreut als die Super-Attacken. Wir haben in unserem Artikel alle Ultimativen Attacken zusammengefasst und auf den Punkt gebracht.

 

Dragon Ball Xenoverse

Facts 
Dragon Ball Xenoverse

Genau wie bei den Super-Attacken unterscheidet man auch die Ultimativen Attacken in zwei Arten. Während die klassischen Ultimate-Moves den spielbaren Charakteren aus dem Dragonball-Universum zustehen, gibt es für den selbstkreierten Kämpfer wieder eigene Moves. Für den Fall, dass ihr euch in einen Super Saiyajin transformieren wollt, haben wir auch dafür den richtigen Tipp für euch.

3990753-dragon-ball-xenoverse ultimate attacks

Da wir noch nicht alle Moves mitschreiben konnten, findet ihr nachfolgend jeweils ein Video zu den Ultimativen Angriffen, sowie einen Weg, wie ihr von euren Meistern Ultimative Attacken erlernen könnt.

Habt ihr einmal alle Ultimativen Angriffe erlernt, erhaltet ihr den Erfolg „Voller Magen, volle Kraft“ gutgeschrieben.

Bilderstrecke starten(39 Bilder)
Dragon Ball Xenoverse: Die Charaktere in der Übersicht

Dragon Ball Xenoverse: Alle Ultimativen Attacken von Son-Goku, Vegeta und Co.

Ihr kennt sie, ihr liebt sie: Die Ultimate-Moves der Protagonisten aus Dragonball Z oder Dragonball GT. Im nachfolgenden Video könnt ihr alle Ultimativen Angriffe der spielbaren Charaktere in 14 Minuten Dauergebrüll erleben:

Dragon Ball Xenoverse All Ultimate Attacks (Playable Characters)

Eure Meister können euch zudem ihre Signature-Moves beibringen, wenn ihr ihr Training bis zum Schluß absolviert. Die daraus entstehenden Attaacken sind:

  • Krillin
    • Scatter Kamehameha
  • Piccolo
    • Special Beam Cannon
  • Vegeta
    • Final Flash
  • Ginyu
    • Body Change
  • Mr. Satan
    • Savior Has Arrived
  • Freezer
    • Supernova
  • Cell
    • Perfect Kamehameha
  • Nr. 18
    • Dual Destructo-disc
  • Gohan und Videl
    • Justice Combination
  • Gotenks
    • Super Ghost Kamikaze Attack (Ultimate)
  • Son-Goku
    • Super Kamehameha
  • Beerus
    • Sphere of Destruction

Dragon Ball Xenoverse: Alle Ultimate-Attacken für euren selbst kreierten Charakter

Weitere knapp 5 Minuten müsst ihr euch das Schreien ausgewachsener Männern och ertragen, wenn ihr erfahren wollt, wie die Ultimativen Attacken aussehen, die extra für euren Avatar ins Spiel gekommen sind:

Dragon Ball Xenoverse : All Ultimate Attacks ( CaC / Custom Created Character )

Wie gut kennst du dich mit Videospielen aus? - Das ultimative Wissens-Quiz