Mortal Kombat X: Alle Spielmodi in der Übersicht

Christopher Bahner

So viele Spielmodi wie nie bietet euch das Beat ‚em Up Mortal Kombat X. Vorbei die Zeiten, wo es nur einen Arcade-Modus gab. In der aktuellen Episode erwarten euch zahlreiche Einzel- und Mehrspielermodi, die zum Ausprobieren einladen. Welche das sind, erfahrt ihr bei uns.

Ob alleine gegen den Computer oder gegen andere Spieler online. In Mortal Kombat X ist für jeden der passende Modus dabei. Ihr könnt euch etwa mit einem Charakter eurer Wahl durch den Story-Modus kämpfen und der Rahmenhandlung folgen. Oder im neuen Fraktionsmodus Punkte im Kampf gegen andere Spieler sammeln. Wir erklären euch, was sich hinter den einzelnen Spielmodi verbirgt.

Bereit für das ultimative Kampfsport-Turnier? Hier könnt ihr Mortal Kombat X kaufen:

Klick mich*

Mortal Kombat X | Official Shaolin Trailer (2015).

Die Spielmodi von Mortal Kombat X

Bilderstrecke starten(27 Bilder)
Mortal Kombat X: Roster und Charaktere im Überblick - Jason Vorhees, Predator, Liu Kang, Sub-Zero und mehr
Story  Wählt einen Kämpfer eurer Wahl und folgt der Kampagne mit verschiedenen Kämpfen, die die Handlung weiter vorantreiben.
Arcade  Im klassischen Modus schlagt ihr euch mit einem Charakter eurer Wahl durch verschiedene Stages bis zum finalen Bosskampf.
Fraktionen (nur online)  In diesem neuen Mehrspielermodus sammelt ihr in Kämpfen gegen andere Spieler Punkte für eure gewählte Fraktion. Jede Woche wird abgerechnet und die Siegerfraktion erhält dabei besondere Belohnungen für jedes Mitglied.
Living Towers  Ähnlich dem Challenge Towers-Modus aus Mortal Kombat 9 stellt ihr euch hier ständig wechselnden Herausforderungen auf stündlicher, täglicher sowie wöchentlicher Basis.
Test Your Luck  Dreht am Glücksrad und bekommt einen zufällig ausgewählten Kontrahenten zugelost, dem ihr unter Einfluss unterschiedlicher Statuseffekte wie Gift, verstärkter Rüstung, beschleunigter oder verlangsamter Zeit entgegentreten müsst.
Versus  Sowohl offline als auch online könnt ihr hier euer Können in Standard-Matches gegen Freunde und andere Spieler aus aller Welt beweisen.
Training  Macht euch mit den verschiedenen Kämpfern vertraut, übt Tastenkombinationen für Kombos ein und trainiert gegen sich nicht wehrende Gegner.
Test Your Might  In diesem Minispiel zerbrecht ihr ganz klassisch Holzplatten die sich in immer größerer Zahl vor euch aufstapeln. Später wird der Schwierigkeitsgrad mit Steinen, Stahl und Diamanten sogar noch erhöht.
Endless  In diesem Modus versucht ihr so viele Stages wie möglich zu schaffen, ohne zu sterben.
Survival Hier schickt euch das Spiel eine Gegnerwelle nach der anderen entgegen.
Team Battle (nur online)  Zusammen mit anderen Spielern kämpft ihr im Team gegen andere Teams und unterstützt euch gegenseitig im Kampf.
King of the Hill (nur online)  In diesem Mehrspielermodus kämpfen jeweils zwei Spieler, während der Rest am Kampfring zuschaut und die Kombatanten bewerten darf. Auch Aktionen wie Ausbuhen oder Tomaten werfen sind möglich. Der Spieler mit dem schlechteren Rating verlässt nach Kampfende den Ring und wird durch den Nächsten ersetzt.

Mehr Infos zu Mortal Kombat X:

Das Cameo-Quiz: Dich kenne ich doch von irgendwo her?!

Videospielcharaktere sind sehr eng mit ihrem Franchise verbunden. Was wäre ein Legend of Zelda ohne Link oder ein Metal Gear Solid ohne Solid Snake? Trotzdem ist es gar nicht so unüblich, dass es in Games zu Cameos von bekannten videospielcharakteren oder realen Prominenten kommt. Oftmals geschieht dies innerhalb einer großen Games-Familie. So drehen die Nintendo-Maskottchen fröhlich ihre Runden in der Mario-Kart-Reihe...

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung