1 von 13

100 Leute treffen sich auf zwei unterschiedlichen Karten und schießen solange aufeinander, bis noch einer übrig bleibt. So in etwa lässt sich das Last-Man-Standing-Prinzip von PUBG beschreiben. Die beiden Maps sind aber keine lieblos zusammengewürfelten Karten, sondern bieten einige Geheimnisse und Easter Eggs, die wir euch in dieser Bilderstrecke vorstellen wollen.

Zeigt eure Liebe zur PUBG-Pfanne mit diesem Shirt - jetzt kaufen! *

Von Lieblingsserien über Drogenkartellsprüche bis hin zu genervten Schülern

PUBG versteckt so einige Geheimnisse und Easter Eggs in den kleinsten Ecken seiner Maps. Einige Secrets sind aber so geheim, dass niemand (noch nicht mal bei Reddit) weiß, was sie wohl bedeuten. Außerdem kommen Easter Eggs mit einigen Updates einfach dazu oder werden entfernt. So konntet ihr in den ersten Wochen nach dem Release von Miramar ein Georgopol-Schild entdecken, dass die Brücke zur „alten“ Map „Erangel“ schlagen sollte. Wir haben dieses Schild überall gesucht – aber vergeblich. Warum es entfernt wurde, weiß niemand. Dieses Geheimnis bleibt wohl nur PlayerUnknown selbst vorbehalten.

Die coolsten Easter Eggs von PUBG in bewegten Bildern:

PlayerUnknown's Battlegrounds: Das sind die besten Easter Eggs und Geheimnisse!