Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Avatar - Frontiers of Pandora: Verborgene Schwäche lösen und RDA-Sensor finden

Avatar - Frontiers of Pandora: Verborgene Schwäche lösen und RDA-Sensor finden

Wir zeigen euch, wie ihr den RDA-Sensor findet und die Mission „Verborgene Schwäche“ in Avatar: Frontiers of Pandora abschließt. (© Screenshot GIGA)

Für die Hauptmission „Die verborgene Schwäche“ in Avatar: Frontiers of Pandora müsst ihr einen RDA-Sensor finden und hacken. Im Folgenden zeigen wir euch den Fundort des Sensors, damit ihr die Quest weiter vorantreiben und abschließen könnt.

 
Avatar: Frontiers of Pandora
Facts 
Avatar: Frontiers of Pandora

RDA-Sensor des Schnitts finden

Während eurer Spielzeit markiert euch das Spiel oftmals den Zielpunkt einer Quest auf der Karte. Aber bei der Hauptmission „Die verborgene Schwäche“ ist das anders, also ähnlich wie bei der Quest „Enthüllung“. Bei der Mission wird euch der Zielpunkt nicht auf der Map angezeigt, sodass die Suche etwas schwieriger ausfällt.

Anzeige

Um die Hauptmission voranzutreiben, müsst ihr einen RDA-Sensor im Himmel finden. Der Sensor befindet sich über der südöstlich gelegenen Schlucht des Gebiets „Schnitt“. Die Schlucht weist nochmal zwei Teilbereiche auf: „Verstohlener Fluss“ und „Tal des Echos“. Ihr findet den RDA-Sensor im Himmel im Bereich „Verstohlener Fluss“.

Wir zeigen euch den Fundort im folgenden Screenshot:

Hier findet ihr den RDA-Sensor für „Die verborgene Schlucht“ in der Schlucht. (Bildquelle: Screenshot GIGA)
Hier findet ihr den RDA-Sensor in der Schlucht. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Die verborgene Schwäche - Sensor im Himmel hacken

Der Sensor befindet sich auf einer Plattform, die von dreieckigen Ballons getragen wird. Damit ihr den Bohrer von Mercer deaktivieren könnt, müsst ihr das Sonar-Verteidigungssystem der RDA hacken. Sobald ihr euch am Fundort befindet, müsst ihr auf die Plattform drauf oder nah genug mit eurem Ikran ran.

Anzeige

Anschließend müsst ihr auf die Kappe des Sensors schießen und sie zerstören, damit euer Partner, der sich in eurer Basis befindet, den Hackvorgang starten kann. Sobald ihr das getan habt, müsst ihr nah genug am Sensor bleiben, damit der Hackvorgang vorangetrieben wird. Wir zeigen euch im folgenden Bild, wie der Sensor auf der Plattform aussieht:

Sobald ihr am Ballon angekommen seid, müsst ihr die Kappe des Sensors zerstören. (Bildquelle: Screenshot GIGA)
Sobald ihr am Ballon angekommen seid, müsst ihr die Kappe des Sensors zerstören. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Sobald ihr den Hackvorgang am ersten Sensor vollbracht habt, zeigt euch das Spiel wie gewohnt die nächsten Markierungen auf der Karte an. Bei den Hackvorgängen der folgenden Sensoren müsst ihr jedoch mehr Obacht geben, da ihr während des Hackens von der RDA angegriffen werdet.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige