Aldi Talk überarbeitet seine Tarife und bietet neue Flatrates an. Statt wie bisher auf Inklusivminuten, können sich Kunden über eine Telefon- und SMS-Flatrate innerhalb Deutschlands freuen. Auch Bestandskunden profitieren.

 

ALDI

Facts 

Tarife bei Aldi Talk: Gleiche Kosten aber mehr Leistung

Die Mobilfunkangebote von Aldi Nord und Aldi Süd bekommen Flatrates für Telefonie und SMS, ohne dass man dafür mehr bezahlen muss. Die Änderungen betreffen die Kombi- und Musikpakete. Bisher waren Freiminuten integriert, die man zum Telefonieren und SMS Schreiben nutzen konnte.

Ab dem 5. Juni sind in den Kombi- und Musik-Tarifen Flatrates integriert. Damit können Kunden in alle deutschen Netze so viel Telefonieren und SMS schreiben, wie sie wollen. Um auf die Neuerungen aufmerksam zu machen, ändern sich auch die Namen der Tarife.

  • Paket S, 1,5 GB Datenvolumen für 7,99 Euro pro 4 Wochen
  • Paket M, 3 GB Datenvolumen für 12,99 Euro pro 4 Wochen
  • Paket L,  5 GB Datenvolumen für 19,99 Euro pro 4 Wochen

Internet-Volumen bleibt unverändert

Die bisherigen Volumen für das mobile Internet bleiben dagegen gleich. Erst Anfang des Jahres hatte Aldi das Datenvolumen in den Tarifen erhöht. Prepaid-Kunden könnten die Tarife flexibel hinzubuchen.

Neben den Kombipaketen erhalten auch die Musikstreaming-Pakete von Aldi Talk eine Telefon- und SMS-Flatrate. Sie werden nicht umbenannt und beinhalten die Nutzung von Aldis Musikstreamingdienst Aldi Life. Damit hat man Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs und über 20.000 Hörbücher von Napster. Das Musikstreaming wird allerdings ganz normal vom Datenvolumen abgezogen.

  • Musik Paket M, 1 GB Datenvolumen, Zugang zum Aldi Life Musikstreaming, 9,99 Euro pro 4 Wochen
  • Musik Paket L, 2 GB Datenvolumen, Zugang zum Aldi Life Musikstreaming, 14,99 Euro pro 4 Wochen

Wie das Mobilfunknetz in Deutschland verteilt ist, seht ihr im Video.

Deutsche Mobilfunknetze

Die wohl beste Nachricht: Auch Bestandskunden profitieren von den neuen Tarifen. Zum Start am 5. Juni werden ihre Tarife automatisch auf die neuen Bedingungen mit SMS- und Telefon-Flat umgestellt.

Als Aldi-Talk-Kunde surft man im Netz von Telefónica mit einer maximalen Geschwindigkeit von 21,6 MBit/s im Download und 8,6 MBit/s im Upload. Die Tarife haben eine Laufzeit von vier Wochen und verlängern sich automatisch, wenn genug Guthaben auf der Karte liegt. Alternativ kann man sie zum Ende der Laufzeit aber auch manuell wieder abbestellen.

Quelle: Aldi Talk, via Caschys Blog