Fallout Shelter

Beschreibung

Mit der offiziellen Ankündigung von Fallout 4 gab Bethesda gleichzeitig ihre Mobile-App Fallout Shelter bekannt. Die Tiny Death Star-Abwandlung lässt euch eine eigene Vault errichten und die Vaultbewohner darin ihre eigenen Abenteuer erleben.

Fallout Shelter
Entwickler:
Preis: Free
Fallout Shelter
Preis: Free

Fallout Shelter: Willkommen im Bunker

Bereits kurz nach Veröffentlichung der kostenlosen iOS-App Fallout Shelter schaffte es die Vault-Simulation auf Platz 1 der iTunes-Charts und ließ damit WhatsApp und Candy Crush locker hinter sich.

128.495
Fallout Shelter Announcement Trailer

Aufgabe in Fallout Shelter ist es, in erster Linie eine Vault hochzuziehen, in der glückliche Bewohner leben. Dazu gilt es, die benötigten Räume für unterschiedliche Ansprüche bereitzustellen, genug Ressourcen auf Lager zu haben, aber auch die Population der Vaultbewohner zu gewährleisten.

Dazu kommen dann die alltäglichen Probleme, die das Leben unter mehreren Metern Stahl, Beton und Erdreich nun einmal mit sich bringen: Rad-Kakerlaken, Bunkerkoller und Zwistigkeiten unter den Bewohnern. Dies löst man am besten, indem man jeden Insassen mit einer Knarre ausrüstet.

Irgendwann muss man aber auch mal wieder frische Luft in die Vault lassen und öffnet kurzerhand die Türen. Dann gilt es, Bedrohungen von draußen fernzuhalten, die befreiten Bewohner nicht alle hinauszulassen und das Ödland zu erkunden und die Umgebung abzusichern.

Fallout Shelter: Die lustigsten und verrücktesten Momente im Bunker GIGA Bilderstrecke Fallout Shelter: Die lustigsten und verrücktesten Momente im Bunker

Was kostet Fallout Shelter?

Fallout Shelter ist kostenlos, besitzt aber Microtransaktionen, mit der ihr euch Lunchboxes kaufen könnt. Das reicht von knapp einem Euro bis hin zu über 20 Euro.

Wann kommt Fallout Shelter für Android?

Fallout Shelter erscheint am 13. August 2015 für Android.

Derzeit ist lediglich bekannt, dass Fallout Shelter auch auf Android-Geräten erscheinen wird. Wann das sein wird, hingegen ist noch unklar. Im November 2015 erscheint Fallout 4 für PC, Xbox One und PS4, bis dahin wird mit der Umsetzung für Android gerechnet.

Mehr Infos dazu findet ihr in unserem Artikel:

Fallout Shelter: Wann erscheint die Android-App?

Fallout-Shelter-E3-2015-Large-Vault

Hat dir "Fallout Shelter" von Jonas Wekenborg gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

von

Alle Artikel zu Fallout Shelter
  1. Fallout Shelter: Morgen auch für Windows 10 und Xbox One

    Luis Kümmeler 3
    Fallout Shelter: Morgen auch für Windows 10 und Xbox One

    Microsoft hat angekündigt, dass das Mobile-Spiel Fallout Shelter am 7. Februar 2017 seinen Weg auf die Xbox One und Windows 10 finden wird. Das Spiel soll kostenlos im Windows- beziehungsweise Xbox-Store erhältlich sein und als „Xbox Play Anywhere“-Titel zwischen...

  2. Die besten Spiele für Android-Smartphones 2015 im Video

    Amir Tamannai 1
    Die besten Spiele für Android-Smartphones 2015 im Video

    Das Jahr neigt sich seinem Ende zu – Zeit zurückzublicken auf das, was 2015 uns in Sachen Mobile Games offeriert hat: Die GIGA Android-Redaktion hat ihre Lieblingsspiele des Jahres zusammengetragen, wir präsentieren euch 7 Titel auf dem Huawei Mate S im Video...


  3. Fallout 4: Nuka-Cola-Getränk vorgestellt

    Martin Maciej 14
    Fallout 4: Nuka-Cola-Getränk vorgestellt

    Das Fallout-Fieber grassiert. Nach der Ankündigung im Sommer steht der Release von Fallout 4 kurz bevor. Noch könnt ihr euch die Zeit mit der App Fallout Shelter vertreiben. Nachdem ein Fallout-Fan bereits im Sommer eine Petition gestartet hat, nach welcher Bethesda...