Sebastian Trepesch

-

Redakteur bei APPLE

Name
Sebastian Trepesch
Position
Redakteur
Interessen
Musik (aktiv), Musik (passiv), Fotografieren; Radeln, Tauchen, Skifahren, Surfen (Anfänger).

Kurzportrait

Von seinen ersten Ersparnissen kaufte er sich die Lego-Ritterburg, danach folgte gleich der Power-Mac. Jetzt ist Sebastian Trepesch Diplom-Medienwissenschaftler und spielt – nein: arbeitet! – immer noch gerne mit Mac, iPhone und iPad. So gerne, dass er für macnews.de sogar seine fränkisch-oberpfälzischen Heimaten aufgab und nach Berlin zog. Dort erklärt er jetzt auf GIGA die Apple-Welt und lässt hin und wieder seine Erfahrungen einfließen, die er bei der Thüringer Allgemeine (Beiträge & Fotos) und anderen Publikationen gewann. Um dabei den Einsatz um das Gesellschaftswohl nicht zu vernachlässigen, treibt er in seiner Freizeit Verkehrserziehung in einer musikalischen Blödelgruppe.

Follow Sebastian Trepesch:

  1. Deutschland ist Google-Land

    Sebastian Trepesch 8
    Deutschland ist Google-Land

    Die Deutschen sorgen sich auf dieser Welt am meisten um ihre Daten? Denkste! Die Google-Systeme und -Dienste sind hierzulande besonders beliebt. Zwei Infografiken:


  2. GIGA Essentials

    Sebastian Trepesch
    GIGA Essentials

    GIGA Essentials ist eine Produktreihe, die zu einem guten Preis-/Leistungsverhältnis überwiegend Smartphone-Zubehör bietet. Darunter finden sich auch Reparatur-Kits für defekte Displays. Der Vertrieb erfolgt über einen eigenen Shop und . Mehr...

  3. Tipp: Mac für macOS Sierra ausmisten

    Sebastian Trepesch 12
    Tipp: Mac für macOS Sierra ausmisten

    In unserem heutigen Tipp bereiten wir Schreibtisch und Dokumente-Ordner auf macOS Sierra vor. Für manch einen dürfte das neue Betriebssystem eine Umstellung in Sachen Datenspeicherung bedeuten.

  4. Diese Apps sind fürs Klo

    Sebastian Trepesch 11
    Diese Apps sind fürs Klo

    Das Smartphone kommt bei den verschiedensten Arten von Geschäften zum Einsatz. Gerne verschwiegen: Hierzu gehört auch das stille Örtchen. Doch welche Apps eignen sich besonders gut fürs Klo? Hier die Antwort:

  5. Dirror: Ein digitaler Spiegel, der tablet

    Sebastian Trepesch 6
    Dirror: Ein digitaler Spiegel, der tablet

    Wie ärgerlich: Ein Tablet, das spiegelt. Wie interessant: Ein Spiegel, der tablet. Dirror ist ein digitaler Spiegel, der eine Art Informations- und Steuerzentrale im privaten Haushalt darstellen will. Und zwar ein ganz schön großer.

  6. „Hey Siri“ am Mac mit macOS Sierra nutzen

    Sebastian Trepesch
    „Hey Siri“ am Mac mit macOS Sierra nutzen

    Die mündliche Aktivierung des Sprachassistenten mit dem Befehl „hey Siri“ hat Apple zum aktuellen Stand nicht in macOS Sierra integriert. Dabei kann sie auch hier gute Dienste leisten. Mit einem kleinen Trick wird es trotzdem möglich.

GIGA Marktplatz