Sebastian Trepesch

-

Redakteur bei APPLE

Name
Sebastian Trepesch
Position
Redakteur
Interessen
Musik (aktiv), Musik (passiv), Fotografieren; Radeln, Tauchen, Skifahren, Surfen (Anfänger).

Kurzportrait

Von seinen ersten Ersparnissen kaufte er sich die Lego-Ritterburg, danach folgte gleich der Power-Mac. Jetzt ist Sebastian Trepesch Diplom-Medienwissenschaftler und spielt – nein: arbeitet! – immer noch gerne mit Mac, iPhone und iPad. So gerne, dass er für macnews.de sogar seine fränkisch-oberpfälzischen Heimaten aufgab und nach Berlin zog. Dort erklärt er jetzt auf GIGA die Apple-Welt und lässt hin und wieder seine Erfahrungen einfließen, die er bei der Thüringer Allgemeine (Beiträge & Fotos) und anderen Publikationen gewann. Um dabei den Einsatz um das Gesellschaftswohl nicht zu vernachlässigen, treibt er in seiner Freizeit Verkehrserziehung in einer musikalischen Blödelgruppe.

Follow Sebastian Trepesch:

  1. Umfrage: iOS 10 in der Praxis – Top oder Flop?

    Sebastian Trepesch 7
    Umfrage: iOS 10 in der Praxis – Top oder Flop?

    Nur noch gut sechs Wochen sind es bis zur WWDC, dann wird wohl iOS 11 vorgestellt. Das aktuelle System, iOS 10, war nun rund ein halbes Jahr im Einsatz. Zeit, ein Fazit zu ziehen. Seid ihr zufrieden?

  2. Microsoft To-Do: Aufgaben-App der Wunderlist-Entwickler

    Sebastian Trepesch
    Microsoft To-Do: Aufgaben-App der Wunderlist-Entwickler

    Mit Microsoft To-Do gibt es eine weitere Aufgaben-App in den App-Stores. Aufhorchen lässt: Sie ist offiziell von Microsoft und inoffiziell von den Entwicklern von Wunderlist.

  3. Fire TV Stick 2017: So sehen Alexa und die neue Oberfläche aus

    Sebastian Trepesch 3
    Fire TV Stick 2017: So sehen Alexa und die neue Oberfläche aus

    In wenigen Tagen erscheint der neue Fire TV Stick, ein Update für die erste Generation wird nachgereicht. Wir stellen die neue Oberfläche und die Sprachassistentin Alexa (erstmals mit visuellen Rückmeldungen!) in den folgenden Bildern vor.

  4. „Die iPhone-App muss aktualisiert werden“: Was Apple mit iOS 11 plant

    Sebastian Trepesch 5
    „Die iPhone-App muss aktualisiert werden“: Was Apple mit iOS 11 plant

    „Die App muss aktualisiert werden“, warnt iOS vereinzelt. Was ist macht man, wenn die App nicht aktualisiert werden kann? Wie findet man heraus, welche genutzten Apps betroffen sind? Was sollte der iPhone-Besitzer sonst noch wissen? Ein Überblick:

  5. 10 coole Gadgets für das Osternest

    Sebastian Trepesch
    10 coole Gadgets für das Osternest

    In gut einer Woche ist schon Ostern. Wer den Lieben – ob jung oder alt – etwas verstecken möchte, findet hier zehn Geschenktipps. Vom puscheligen Smartphone-Case über pfiffige Sitzkissen bis hin zum nerdigen Apple-Watch-Dock.

  6. Kino.de: Die umfassende Kino-App wird noch umfassender

    Sebastian Trepesch
    Kino.de: Die umfassende Kino-App wird noch umfassender

    Die sehr gut bewertete App von Kino.de zeigt Filmdetails, das Kinoprogramm und sogar Tickets kann man reservieren. Ein Update erweitert die Anwendung jetzt noch einmal.

  7. Apples Beta-Programm für iOS & macOS beenden, so gehts

    Sebastian Trepesch
    Apples Beta-Programm für iOS & macOS beenden, so gehts

    Finale Software-Versionen sind getestet und enthalten im Normalfall deutlich weniger Fehler. Wer zukünftig keine Betas von iOS und/oder macOS bekommen möchte, der melde sich vom Beta-Programm von Apple wieder ab.

  8. Warten auf 2018: Apple überdenkt den Mac Pro

    Sebastian Trepesch 2
    Warten auf 2018: Apple überdenkt den Mac Pro

    Der Mac Pro, so wie wir ihn jetzt kennen, wird eingemottet. Überraschend verrieten Apple-Manager: Apple hat sich Großes vorgenommen, doch mit der Neuauflage ist in diesem Jahr nicht zu rechnen. Zumindest gibt es ein kleines Update für den Rechner.

  9. Audiobus 3 für iPhone & iPad mit Mixer und AU-Erweiterungen

    Sebastian Trepesch
    Audiobus 3 für iPhone & iPad mit Mixer und AU-Erweiterungen

    Jede Musik-App, die etwas auf sich hält, unterstützt Audiobus. Diese Anwendung sieht sich als das virtuelle Kabel zwischen Instrumenten und Effekten auf iPhone und iPad. Jetzt ist Audiobus 3 erschienen, es erweitert die Möglichkeiten noch einmal.

  10. Theatermodus der Apple Watch nutzen

    Sebastian Trepesch 1
    Theatermodus der Apple Watch nutzen

    Mit watchOS 3.2 hat die Apple Watch den Theatermodus erhalten – mit Stummschalten und „Nicht stören“ nun schon die dritte Konfiguration, die die Hinweise der Uhr beeinflusst. Was bietet sie?

  11. Temperaturanzeige in der Karten-App aufrufen, so gehts ab iOS 10.3

    Sebastian Trepesch 2
    Temperaturanzeige in der Karten-App aufrufen, so gehts ab iOS 10.3

    Eine kleine charmante Funktion in iOS 10.3, die bislang fast überall unter den Tisch gefallen ist: Mit 3D-Touch kann in der Karten-App schnell eine kleine Wettervorhersage für den angezeigten Ausschnitt aufgerufen werden.

  12. iOS 10.3: Das solltest du über das neue System wissen

    Sebastian Trepesch
    iOS 10.3: Das solltest du über das neue System wissen

    iOS 10.3 ist nun verfügbar.  Auch wenn es wie eine Marketingfloskel klingt: Eine Änderung könnte das iPhone spürbar beschleunigen. Was bringt das System an Neuerungen? Wir haben alle wichtigen Informationen zusammengefasst:

  13. DVB-T2 HD: So kannst du weiterhin Antennenfernsehen nutzen

    Sebastian Trepesch 23
    DVB-T2 HD: So kannst du weiterhin Antennenfernsehen nutzen

    In der Nacht vom 28. auf 29. März wird das bisherige Antennenfernsehen DVB-T abgeschaltet. Das Ablöseformat ist in Deutschland – über die Antenne – alternativlos: DVB-T2 HD. Unser aktualisierte Überblick:

  14. freenet TV im Überblick: Hintergründe, Kosten, Alternativen

    Sebastian Trepesch 6
    freenet TV im Überblick: Hintergründe, Kosten, Alternativen

    Aktuell kommt man um die Werbespots von freenet TV nicht herum – nicht im Fernsehen, nicht im Web, nicht in Magazinen und nicht auf der Straße. Was ist freenet TV? Ist es zukünftig wirklich die einzige Option für das Fernsehen?

  15. Zwei neue Software-Bundles für Mac

    Sebastian Trepesch
    Zwei neue Software-Bundles für Mac

    Zwei Software-Bundles gibt es neu für den Mac: Das „Spring Cleaning Bundle“ sowie „The World's First Lifetime Mac Bundle“. Letzteres schließt, wie der Name andeutet, alle zukünftigen Updates ein.

  16. 2017 ist das Jahr des iPhone-Neukaufs

    Sebastian Trepesch 4
    2017 ist das Jahr des iPhone-Neukaufs

    Zwei Drittel unserer Leser planen, sich in diesem Jahr ein neues iPhone zuzulegen. Als potenzielles „Killer-Feature“ spielt nicht ein neues Design die Hauptrolle – nein, die Nutzer wünschen sich vor allem etwas anderes.