LightShot

Wer immer wieder aus beruflichen Gründen Screenshots benötigt, hat dafür seine Tools. Aber vielleicht sollte er mal einen Blick auf Lightshot werfen. Natürlich können wir damit Screenshots machen, aber das Tool kann noch viel mehr.

Über einen frei wählbaren Hotkey (voreingestellt ist die Drucktaste) wird Lightshot aktiviert. Dann zieht der Anwender entweder ein Fenster über dem gewünschten Bereich auf oder schießt den gesamten Bildschirm ab. Das können andere auch. Aber nach dem Screenshot sieht der User ein kleines Menü, das es in sich hat.

lightshot

Hinter den vertikal angeordneten Icons stecken Bearbeitungsmöglichkeiten. Vor dem Speichern ist es möglich, das Bild mir Markierungen, Freihandzeichnungen, Pfeilen, Linien und Schrift verschiedener Farben zu versehen.

Die horizontalen Icons stellen eine Besonderheit dar. Den damit kann der Screenshot sofort in sozialen Netzwerken geteilt werden. Außerdem ist eine absolute Besonderheit, dass man das Bildschirmfoto sofort auf die Webseite des Herstellers hochladen kann, woraufhin man einen kurzen Link zum Bild erhält. So ein Link lautet beispielsweise http://prntscr.com/48gc19 und kann an alle Freunde weitergegeben werden. Man kann also seine Bilder online teilen, ohne irgendwo ein Konto anlegen zu müssen. Außerdem können wir in diesem Menü die Bilder sofort ausdrucken, speichern oder in die Zwischenablage übernehmen. Außerdem ist eine Google-Bildersuche eingebunden, mit der man direkt bei Google nach einem Bild suchen kann, das dem Screenshot ähnelt.

Der Lightshot Download ist Freeware und auch das Hochladen der Bilder auf den Server kostet nichts.

von

Weitere Themen: LightShot

LightShot Download auf deinem Blog!

LightShot downloaden
Füge den HTML-Code in deinen Blog oder deine Webseite ein:
Weitere Artikel zu LightShot
Kommentare
Anzeige
GIGA Marktplatz