The Avengers

Beschreibung

„Avengers Assemble“ – das ist der Schlachtruf des Superhelden-Teams „The Avengers“. Das Iron Man und den Hulk umfasst, genauso wie Thor und Captain America. Und dann auch noch, in zweiter Kampflinie, Agent Coulson, Black Widow, Nick Fury und Hawkeye.

Am 4. Mai 2012 ziehen „earth's mightiest superheroes“ in ein episches Abenteuer, bei dem mindestens das Schicksal der Erde auf dem Spiel stehen wird. Regie bei „The Avengers“ führt Joss Whedon, bekannt z.B. als höchst erfolgreicher TV-Schreiber, auf dessen Konto z.B. „Buffy“ oder „Angel“ gehen.

„The Avengers“ traten zum ersten Mal im September 1963 gemeinsam in Aktion, damals noch in Gestalt eines Marvel-Comics von Stan Lee. O-Ton aus dem Prolog: „The Avengers were born – to fight the foes, no single superhero could withstand.“ Der “Avengers“-Film basiert jedoch nicht auf den Comics, sondern erzählt eine eigenständige Geschichte.

Eine filmische Umsetzung dieses Superhelden-Dreamteams wurde erstmals 2005 laut angedacht. Zunächst aber sollten die einzelnen Charaktere mit separaten Kinofilmen einem breiten Publikum bekannt gemacht werden, was inzwischen sogar eigene Franchise-Reihen ins Leben rief. „Iron Man“ geht 2013 in die dritte Runde, genauso wie „Thor“. Bei „Hulk“ gab es bisher immerhin schon zwei Filme und „Captain America“ wartet nach seinem Kinodebüt 2011 mit strammer Brust auf weitere Einsätze.

Die Vorbereitung auf „The Avengers“ umfasst auch einige „post credits“-Szenen, die in den bisherigen Einzelfilmen Hinweise auf eine Zusammenführung der Superhelden gegeben haben. Besondere Bedeutung kommt hierbei Klappenträger Nick Fury (Samuel L. Jackson) zu, der z.B. nach „Iron Man“ auftaucht und Tony Stark ein unmoralisches Angebot macht.

Die Allstar-Besetzung der “Avengers“ umfasst folgende Schauspieler: Robert Downey Jr. (Iron Man), Clark Gregg (Agent Coulson), Scarlett Johansson (Black Widow), Chris Hemsworth (Thor), Chris Evans (Captain America), Samuel L. Jackson (Nick Fury), Jeremy Renner (Hawkeye) und Mark Ruffalo (Hulk).

Die Dreharbeiten begannen am 25. April 2011, das Budget beträgt ca. 200 Millionen Dollar. „The Avengers“ ist in der finanziellen Königsklasse der Blockbuster-Liga, was mehr als deutlich macht, dass Marvel dem ebenfalls 2012 startenden „The dark knight rises“ eine klare Kampfansage erteilt. SPEKTAKEL demegaluxe, aber logo!


von

Alle Artikel zu The Avengers
    1. The Avengers – neuer Trailer und neues Poster

      von Martin Beck
      The Avengers – neuer Trailer und neues Poster

      In den letzten Wochen war ja kaum etwas Neues über einen DER Blockbuster des Jahres zu erfahren, doch jetzt darf wieder gejubelt werden: Der neue Trailer ist da, und auch gleich noch das neue Poster!

    2. The Avengers – Der Trailer ist da!

      von Tobias Heidemann
      The Avengers – Der Trailer ist da!

      Er wird nicht nur DER Blockbuster des kommenden Jahres - für viele ist The Avengers nicht weniger als das gelobte Land der Comicverfilmung. Die Marvel Studios trommeln das Who is Who der Superhelden zusammen und übergeben es in die versierten Hände von Buffy-Erfinder...

    3. Hulk – Edward Norton über Hulks Zukunft

      von Leserbeitrag
      Hulk – Edward Norton über Hulks Zukunft

      \"Der unglaubliche Hulk\"-Star Edward Noron erzählte gegenüber MTV, dass die Zukunft seines grünen Kumpels ungewiss ist. \"Manchmal kann man nicht in die Köpfe der Marvel-Chefs hineingucken\", erklärte er. \"Ich würde nicht soweit gehen zu sagen, dass sie begriffsstutzig...

    4. The Avangers – Eva Longoria als Superheldin in The Avengers?

      von Leserbeitrag
      The Avangers – Eva Longoria als Superheldin in The Avengers?

      So sieht es jedenfalls aus wenn man sich anschaut was Frau Longoria in der Hand hält(siehe Quelle). Auf dem Foto sieht man wie Eva Longoria das Marvel Studio verlässt, zusammen mit verschiedenen Comicheften. Eins davon ist aus der The Avenger Reihe. Grund für die...

Kommentare
Anzeige
GIGA Marktplatz