PlayStation 1: Retro-Spiele teilweise richtig wertvoll

Luis Kümmeler

Wer noch eine PlayStation 1 mitsamt Spielen im Keller hat, könnte einmal auf die Suche nach potenziellen Schätzen gehen. Bestimmte Titel für die Konsole aus dem Hause Sony sind heute, über 20 Jahre nach Erstveröffentlichung der Hardware, auf eBay und Co. nämlich ordentlich etwas wert.

10.830
PlayStation Plus Mai 2017

Im Jahr 1995 erschien Sonys PlayStation 1 erstmals in Europa und wird von vielen Spielern über zwanzig Jahre später wohl eher unter der Kategorie „Schnee von vorvorgestern“ gespeichert. Wer allerdings noch eine Sammlung alter Spiele für das System sein Eigen nennt, könnte da potenziell ein paar echte Schätze besitzen. Wie nämlich die Seite Chip festgestellt hat, sind einige bestimmte Titel für die PlayStation 1 sehr wertvoll geworden. So etwa das Spiel Tombi!, das auf eBay für über 100 Euro, und je nach Zustand auch gerne mal verkauft wird.

Die besten PlayStation 1 Spiele aller Zeiten

Doch das japanische Spiel aus dem Jahr 1997 ist nicht der einzige begehrte Titel: Auch Spiele wie Mega Man X6, , und auch Klassiker wie Final Fantasy und Suikoden gehen für gesalzene Preise weg. Für Suikoden werden auf eBay derzeit etwa beispielsweise , bei der Limited Collector’s Edition von Final Fantasy VIII dürfen es dann schon mal . Die limitierte Fassung von Metal Gear Solid kostet derzeit , auch hier gibt es aber weitere Versionen – etwa mit Druckfehlern – die noch einmal .

Die Preise für Retro-Spiele hängen dabei nicht nur von der inhaltlichen Qualität ab, sondern vor allem vom Seltenheitsgrad. War ein minderqualitatives Spiel in den 90ern etwa kommerziell unerfolgreich, ist es nicht weit verbreitet – und erzielt heute gerne horrende Preise. Ebenfalls eine Rolle spielen aber natürlich zusätzliche Goodies wie Artbooks, T-Shirts oder andere Dreingaben.

Weitere Themen: Videospielkultur, Sony PlayStation, Sony

Neue Artikel von GIGA GAMES