Motorola Moto X: Das Anti-Krisen-Phone für Motorola - Alle Infos und Artikel

GIGA-Wertung:
Leser-Wertung:
0.0

Beschreibung

Das Motorola Moto X wurde am 01.08.2013 in New York vorgestellt. Im Vorfeld war das Smartphone fast ein Jahr lang immer wieder durch Gerüchte in die Schlagzeilen geraten. Kurz vor der Vorstellung waren Dank zahlreicher Leaks und Teaser seitens Motorola die meisten Features des Gerätes bereits bekannt. Welche das sind, erfahrt Ihr hier.

Spezifikationen

  • Prozessor: 1.7 GHz  Qualcomm S4 Pro MSM8960DT  Dual-Core-CPU, Adreno 320 GPU, Motorola X8 Mobile Computing System mit zwei zusätzlichen Kernen für Spracherkennung und Sensoren
  • Display: 4,7 Zoll-Display mit einer Auflösung von 720×1280 Pixeln, 316 ppi
  • RAM: 2 GB
  • Kamera: 2MP Frontkamera (1080p-Videos) / 10MP CLEAR PIXEL (RGBC) Rückkamera
  • System: Android 4.4.2
  • Speicher: 16 oder 32GB + 2 Jahre 50GB Google Drive kostenlos
  • Akku: 2200 mAh mit bis zu 24 Stunden Nutzung
  • Besonderheiten: berührungslose Steuerung über Sprachbefehle aus dem gesamten System und aus dem Stand-By möglich (Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch), Active Display zeigt Benachrichtigungen im Stand-By auf dem Display an
  • Farbvarianten: schwarze und weiße Standardvarianten, zusätzlich weitere Anpassungsmöglichkeiten (Gerätefront und -Rückseite, Gravur) bei einem US-Provider
  • Kosten: $199 mit Vertrag ab Ende August/Anfang September 2013 in den USA, seit Anfang 2014 auch in Deutschland
  • Sonstiges: geschlossener Bootloader (kann geöffnet werden), nano-SIM, kommt ohne Anpassungsmöglichkeiten nach Europa

Seit Anfang 2014 ist das Moto X mit fast einem halben Jahr Verspätung nun auch in Deutschland zu haben.

Ein ausführliches und gutes (englisches) Review findet Ihr bei AnandTech.

Bildergalerie Moto X

Unboxing

2
Moto X Unboxing

Software und Benchmarks

Bildergalerie Moto X Software und Benchmarks

Hands On

Kamera-Demo

Bildergalerie Moto X Kamera

Die Bilder stammen von AnandTech.

Kamera Promo-Video

Permanente Sprachsteuerung im Promo-Video

Hat dir "Motorola Moto X: Das Anti-Krisen-Phone für Motorola" von Steffen Pochanke gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Beschreibung von

Weitere Themen: Google

zum Hersteller
Alle Artikel zu Motorola Moto X
  1. Motorola: Moto-X-Smartphones sind „gesund und munter“

    Peter Hryciuk
    Motorola: Moto-X-Smartphones sind „gesund und munter“

    Lenovo hat zwar mit dem Moto Z gerade zwei neue Flaggschiff-Smartphones mit ansteckbaren Modulen vorgestellt, wovon nur das schlechtere Modell nach Europa kommt, doch die Moto-X-Smartphones sind laut einem Motorola-Manager auch weiterhin im Spiel und werden nicht...

  2. Motorola Moto X 2016: Mit Heatpipe denkbar

    Domenic
    Motorola Moto X 2016: Mit Heatpipe denkbar

    Das Motorola Moto X soll im Jahr 2016 in der vierten Generation (das X Style und X Play werden als dritte Generation gesehen) erscheinen. Vor kurzem gab es einen ersten Leak, der die Rückseite des Devices gezeigt hat, das mit einem Metallgehäuse aufwarten soll...

  3. Motorola Moto X Style: Android 6.0 Update verfügbar

    Domenic
    Motorola Moto X Style: Android 6.0 Update verfügbar

    Im Moment warten viele Android-Anwender gespannt auf den Release von Google Android 6.0 Marshmallow für ihr Device, wobei die Wartezeit für die meisten Betroffenen noch bis ins kommende Jahr hineinreichen wird. Zumindest diejenigen, die ein Motorola Moto X Style...

  4. Motorola Moto X Sport & Moto G 3. Generation durch Entel bestätigt

    Peter Hryciuk
    Motorola Moto X Sport & Moto G 3. Generation durch Entel bestätigt

    Die bisher noch nicht offiziell vorgestellten Motorola Moto X Sport und Moto G 3. Generation Smartphones wurden nun scheinbar durch den chilenischen Mobilfunkanbieter Entel enthüllt. Zwei Fotos sollen einige der technischen Daten und das Design der Smartphones...