Assassins's Creed Origins: Alle Skills und das Fertigkeitssystem erklärt

Christoph Hagen

Assassin’s Creed Origins bietet euch sehr viele Neuheiten im Gameplay und ein neues Skill-System der beliebten Reihe der Meuchelmörder. Ihr habt neue Möglichkeiten und Ubisoft wollte die Kritik der Spieler ernst nehmen, um eine neue Herausforderung zu erstellen. Die Anzahl an neuen Skills und Fähigkeiten ist hierbei sehr groß, weshalb ihr euch gut überlegen müsst, welchen Weg ihr in Ägypten gehen wollt.

Der große Vorteil an den Skills in Assassin’s Creed Origins ist, dass ihr euch nicht zwischen einer der drei klassischen Rollenspiel-Klassen entscheiden müsst. Wenn ihr genug Zeit investiert, könnt ihr mit der Zeit die Masteries jeder Klasse freischalten. Dabei handelt es sich um spezielle Perks, welche euch einen großen Bonus in der jeweiligen Kategorie bieten.

3.532
Assassin's Creed Origins – Unser erster Eindruck von der E3 2017
Die 8 besten Assassinen: Kann sich Bayek neben ihnen behaupten?

Fertigkeitspunkte durch Erfahrung bekommen

Ihr könnt Erfahrungspunkte sammeln, um so in eurem Level zu steigern. Etwas ähnliches konntet ihr bereits in Assassin’s Creed Syndicate erleben, wo ihr nach und nach Fertigkeitspunkte sammeln und diese dann zwischen Evie und Jacob verteilen konntet. In Origins gibt es unterschiedliche Wege, wie ihr an Erfahrungspunkte gelangt. Es gibt drei unterschiedliche Hauptstränge in der Entwicklung eures Charakters:

  • Seher: Opportunist, der die Umgebung zu seinem Vorteil nutzen kann.
  • Jäger: Eine Spezialisierung auf den Fernkampf.
  • Krieger: Eine Spezialisierung auf den Nahkampf.

Ihr könnt mit dem neuen Fähigkeitensystem den Assassinen erschaffen, den ihr euch wünscht. Es gibt kein vorgeschriebenes Skill Set, wie noch bei den Vorgängern. Bayek wird keine festgeschriebene Spezialisierung haben, sondern ihr legt seinen Stil fest.

Die Klassen in Assassin’s Creed Origins

Es gibt mehrere Wege zu den mächtigsten Fähigkeiten Bayeks. Daher ist es nicht notwendig, dass ihr euren Assassinen einseitig skillt, da ihr ihn auch ausgewogen ausbilden und dennoch sehr starke Skills der einzelnen Spezialisierungen erlangen könnt. Verschafft euch einen Überblick, über den Fähigkeiten, damit ihr den schnellsten Weg zu den gewünschten Skills freischaltet.

Es gibt Vermutungen, dass ihr die Master Perks ausbauen könnt, nachdem ihr sie freigeschaltet habt. In der Demo waren die Boni noch recht gering, weshalb viele Spieler davon ausgehen, dass ihr diese passive Fähigkeiten durch zusätzliche Fähigkeitenpunkte verstärken könnt.

Alle Editionen von Assassin's Creed Origins!

Der Weg des Kriegers

Als Krieger liegt euer Fokus ganz klar auf dem Nahkampf. Ihr könnt selbst Brutes schnell überwinden und habt trotz Unterzahl die Oberhand. Dies sind die Skills:

Skill Effekt Art
Overpower Ist euer Adrenalin voll, könnt ihr die volle Kraft eurer Waffe entfesseln. aktiv
Overpower XP Gewährt zusätzliche EP für Overpower-Kills. passiv
Overpower Chain Throw Tötet ihr einen Gegner mit einer Overpower-Attacke, könnt ihr seine Waffe auf einen anderen Feind schleudern. aktiv
Overpower Combo Ihr könnt nach einem Overpower-Angriff eine leichte Kombo anhängen. aktiv
Overpower Ultra Der Schaden von Overpower-Fähigkeiten wird verdoppelt. passiv
Weapon Bearer Ihr könnt eine zusätzliche Nahkampfwaffe tragen. aktiv
Charge Heavy Attack Ihr könnt einen schweren Angriff aufladen, der Schilde durchbrechen und Gegner zu Boden werfen kann. aktiv
Parrieren Im Schild-Modus könnt ihr Angriffe parrieren. aktiv
Regeneration Euer Leben kann sich während eines Kampfes regenerieren. passiv
Hijack Ihr könnt Gegner von ihrem Reittier ziehen und selbst aufsitzen. aktiv
Attack & Push Ihr könnt einen Stoßangriff nach einer leichten Attacke ausführen. aktiv
Luftangriff Ihr könnt eine Attacke ausführen, während ihr in der Luft seid. aktiv
Erweiterte Kombos Ihr könnt euren Kombos eine zusätzliche Attacke hinzufügen. aktiv
Adrenalin 1 Eure Adrenalinleiste füllt sich zu Kampfbeginn um 25%. passiv
Schildangriff Fokussiert ihr euch auf einen Gegner, könnt ihr schneller schlagen und laufen. Verbraucht Adrenalin. aktiv
Kill Loot Tötet ihr einen Gegner mit einer Nahkampfwaffe, erhaltet ihr direkt seine Beute. passiv
Adrenalin 2 Eure Adrenalinleiste füllt sich zu Kampfbeginn um 25%. passiv
Meister Krieger Sämtlicher Schaden von Nahkampfwaffen wird um 1% erhöht. passiv

Der Pfad des Jägers

Als Hunter stellt ihr das Gegenteil des Kriegers dar, da ihr eure Feinde aus der Entfernung erledigt. Dabei kann man die Spielwelt im Stile von Aloy in Horizon Zero Dawn erleben. Diese Möglichkeiten stehen euch zur Verfügung:

Skill Effekt Art
Adler-Markierung Ihr könnt Feinde und Sehenswürdigkeiten mit Senu im stationären Modus markieren. aktiv
Eagle Harass Senu kann Feinde betäuben. Auch im Kampf kommt er euch zur Hilfe. passiv
Bow Bearer Ihr könnt zwei Bögen ausrüsten. aktiv
Arrow Retriever Pfeile, die in eurem Schild stecken, landen direkt im Inventar. passiv
Instikt des Jägers Mit Senu im stationären Modus lassen sich Gegner markieren, deren Spur ihr verfolgen könnt. aktiv
Assassination Loot Getötete Gegner lassen sich automatisch looten. passiv
Assassination XP Ihr erhaltet zusätzliche EP für das Töten von Feinden. aktiv
Kopfschuss XP Ihr erhaltet zusätzliche EP für Kopftreffer. passiv
Kettenattentat Ihr könnt die Waffe eines getöteten Gegner auf andere schleudern. aktiv
Verbesserter Krieger-Bogen Ihr könnt euren Bogen aufladen und so weiter schießen. aktiv
Verbesserter Jäger-Bogen Ihr könnt euren Bogen aufladen, um Schilde zu durchbrechen. aktiv
Verbesserter leichter Bogen Erhöhte Stabilität beim Schießen. passiv
Elite Ranger Ziel ihr mit dem Bogen in der Luft, startet eine Zeitlupe. aktiv
Bow Fury Kills im Stealth-Modus aktivieren eine Drei-Sekunde-Zeitlupe. aktiv
Stealth Kill Streak Kills im Sealth-Modus gewähren mehr XP. passiv
Meisterjäger Erhöht den Schaden aller Bögen um 1%. passiv

Die Weisheit des Sehers

Als Seher nutzt ihr die Umgebung und könnt Gegner mit Statuseffekten belegen. Seher sind geschickte Assassinen, die sich nicht nur auf ihre Kraft verlassen, sondern mit vielen Werkzeugen die Situation kontrollieren, bevor sie einer Übermacht gegenüberstehen müssen. Dabei nutzen sie diese Skills:

Skill Effekt Art
Reittier rufen Ihr könnt ein Reittier rufen. aktiv
Pyromane Erhöht euren Feuerschaden um 50%. passiv
Rauchbombe Nach einer Nahkampfattacke oder einer Rolle könnt ihr eine Rauchbombe fallen lassen, welches Gegner in der Nähe betäubt. aktiv
Breath holding Champion Ihr könnt länger unter Wasser atmen. passiv
Dawn & Dusk Ihr könnt euch hinsetzen und dadurch die Zeit schneller vergehen lassen. aktiv
Schlafpfeile Beschießt ihr einen niedrigeren Feind mit einem Pfeil, schläft dieser ein. aktiv
Rauchbombenschaden Stehen Gegner im Rauch eurer Bomben, erleiden sie Schaden. passiv
Feuerbombe Ihr könnt eine Bombe werfen, die Gegner in Flammen setzt. aktiv
Giftpfeile Ihr könnt vergiftete Pfeile verschießen und Gegner vergiften und weitere infizieren lassen. aktiv
Wildtierzähmung Wenn ihr ein Tier mit einem Schlafpfeil getroffen habt, könnt ihr es zähmen. aktiv
Berserker Ihr lasst einen Feind seine Verbündeten angreifen. aktiv
Flesh Decay Ihr könnt eine Leiche infizieren, damit sie nahe Gegner vergiftet. aktiv
Chariot Owner Ihr könnt einen Kriegswagen kaufen aktiv
Buy Materials Ihr könnt Crafting-Ressourcen kaufen. aktiv
Geschäftsmann Ihr erhaltet 25% mehr Profit, wenn ihr Tierwaren und Schmuck verkauft. passiv
Backstore Ihr könnt seltene Items in Läden kaufen. aktiv
Tool Kill XP Schaltet ihr einen Gegner mit einem Werkzeug aus, erhaltet ihr zusätzliche EP. passiv
Meisterseher Erhöht den Schaden aller Werkzeuge um 1%. passiv

Natürlich kann es sehr verführerisch sein, eine Spezialisierung zu perfektionieren, doch es empfehlen sich einige Skills jeder Richtung auszuwählen. Schließlich ist ein Kriegswagen auch für einen Jäger praktisch und ein Seher benötigt Kampf-Regeneration, wenn er entdeckt wird. Ein Krieger wird sich über die Unterstützung des Adlers freuen und generell könnt ihr alle Bonus-XP-Skills erlernen, um schneller euer Ziel zu erreichen.

Quiz wird geladen
Quiz: Weißt du noch, wann diese Spiele erschienen sind?
In welchem Jahr erschien Uncharted 2 für die PS3?

Kennst du das? Spiele, von denen du glaubtest, dass sie gerade erst herauskamen, sind schon mehrere Jahre alt. Kannst du erraten, wann diese Games in Europa erschienen sind?

Hat dir "Assassins's Creed Origins: Alle Skills und das Fertigkeitssystem erklärt" von Christoph Hagen gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Assassin's Creed, Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES