Nur noch bis zum Samstag bietet Mobilcom-Debitel einen absoluten Sensations-Tarif * für alle an, die günstig ins Telekom-Netz wollen. GIGA stellt das Knaller-Angebot vor und fasst alle Infos für euch zusammen.

Update 27.03.2020: Gute Nachrichten: Die Kosten für die Rufnummernmitnahme bei einem Vertragswechsel werden bei diesem Tarif jetzt komplett übernommen. Außerdem ist nun auch die Bestellung als eSIM möglich, einfach die entsprechende Option im Bestellprozess auswählen. Der Tarif ist nur noch bis Samstag, den 28.03.2020, 18:00 Uhr verfügbar. Seid ihr interessiert, solltet ihr jetzt zugreifen.

Zum Angebot bei Mobilcom-Debitel *

Tarif im Telekom-Netz extrem günstig: 6 GB Datenvolumen und Allnet-Flat für nur 6,99 Euro im Monat

Unter dem Hashtag #stayhome bietet mobilcom-debitel für gerade einmal 6,99 Euro im Monat * eine Allnet-Telefonie-Flat in alle deutschen Netze, eine EU-Roaming-Flat fürs komfortable Surfen im Ausland und 6 GB LTE-Daten an.

Selten konnte man mit einem Datenvolumen in dieser Größenordnung so günstig von der Netzqualität der Telekom profitieren. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate, die Anschlussgebühr wurde außerdem reduziert und beträgt nur 19,99 Euro.

Alle wichtigen Tarif-Details im Überblick:

  • Anbieter: Mobilcom-Debitel
  • Netz: Telekom
  • Allnet-Telefonie-Flat in alle deutschen Netze
  • SMS in dt. Netze je 0,19 Euro
  • 6 GB LTE-Datenvolumen (bis zu 21,6 MBit/s)
  • VoLTE- und WLAN-Call möglich (abhängig vom Endgerät)
  • eSIM möglich: ja
  • EU-Roaming: inklusive
  • Grundgebühr pro Monat: 6,99 Euro
  • Bereitstellungsgebühr: 19,99 Euro
  • Rufnummernmitnahme: möglich, Portierungskosten werden übernommen
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
  • Datenautomatik: nein

Das Tarif-Angebot von Mobilcom-Debitel* leistet zu einem echt starken Preis von nur 6,99 Euro monatlich mit 6 GB Surfvolumen im Telekom-Netz eigentlich alles, was ihr Tarif-seitig wirklich für ein gutes Smartphone-Erlebnis benötigt. Als einzige Nachteile sind die begrenzte LTE-Geschwindigkeit (max. 21,6 Mbit/s) und die fehlende SMS-Flat (19 Cent/SMS) zu nennen. Beides dürfte für die meisten Nutzer allerdings kaum Auswirkungen im Alltag haben.

Für wen lohnt sich dieser Tarif-Deal?

Wenn ihr möglichst günstig die gute Qualität des Telekom-Netzes nutzen wollt und einen erschwinglichen Handyvertrag mit ausreichend Datenvolumen sucht, der auch im EU-Ausland eure Nutzung nicht ausbremst, dann macht ihr mit diesem Tarif nichts falsch. Trotz der begrenzten LTE-Geschwindigkeit hat man selbst bei Netflix und YouTube keine Schwierigkeiten mit dem Streamen von Inhalten in Full-HD-Auflösung. Unterwegs ist eine zuverlässige Netzabdeckung nützlicher als theoretische Maximalgeschwindigkeiten.

Zum Angebot bei Mobilcom-Debitel *

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.