Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Musik
  4. Die besten Karaoke-Lieder: Diese Playlist bringt alle zum Singen!

Die besten Karaoke-Lieder: Diese Playlist bringt alle zum Singen!

Lasst euren inneren Rockstar mit diesen Karaoke-Liedern raus. (© IMAGO / Addictive Stock / Hodei Unzueta)
Anzeige

Noch nicht sicher, welchen Song ihr bei der nächsten Party oder in der Karaokebar singen sollt? Keine Sorge, wir haben die besten Karaoke-Lieder für euch rausgesucht und euch auch gleich eine Playlist zum Mitsingen erstellt!

Anzeige

Karaoke ist einer von vielen Importschlagern aus Japan. Die Freizeitbeschäftigung aus dem Jahr 1967 bedeutet übersetzt so viel wie „leeres Orchester“ und wurde von Shigeichi Negishi konzipiert.

Das Erfolgsrezept ist einfach: Ihr nehmt euch das Mikrofon, schnappt euch vielleicht auch ein paar gute Freunde und wählt einen Song aus. Neben Karaoke-Bars gibt es auch zahlreiche Videospiele wie SingStar, die den Spaß in die eigenen vier Wände bringen – sollte eine eigenständige Karaokeanlage nichts für euch sein.

Karaoke-Lieder in unserer Playlist für die nächste Party

Wollt ihr eure ganz eigene Karaokeparty in euren vier Wänden veranstalten, habt ihr verschiedene Möglichkeiten das zu tun, ohne eine Karaokeanlage zu kaufen. Denn mit unserer Spotify-Playlist seid ihr bestens vorbereitet:

Wir empfehlen euch, euren Spotify-Account mit eurem Fernseher zu koppeln. So könnt ihr die Playlist auf dem großen Bildschirm streamen und habt den besten Überblick.

Anzeige

Damit nicht einfach nur Musik abgespielt wird, können eure Gäste nacheinander die Lieder, die sie singen wollen, in die Warteschlange packen.

Anzeige

Jetzt fehlen nur noch die Lyrics – klickt dafür auf das Mikrofon-Symbol, welches ihr in der unteren Leiste findet. Euch wird jetzt der Liedtext zum aktuellen Song angezeigt. Diese bewegen sich auch Zeile für Zeile, passend zum Song, weiter. Eurem Karaokeabend steht also nichts mehr im Wege.

Noch besser wird eure heimische Karaokebar mit einem richtigen Mikrofon:

Karaoke Mikrofon mit Lautsprecher
Karaoke Mikrofon mit Lautsprecher
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 21.07.2024 06:41 Uhr

Die besten Karaoke-Lieder zum Mitsingen

Wer sich an das Mikrofon traut, hat die Qual der Wahl. Karaoke-Kataloge sind oft prall gefüllt mit den besten Hits der letzten Jahre. Ein paar Dauerbrenner schleichen sich dabei auch immer wieder ein.

Beispielsweise werden gerne Lieder von „ABBA“ oder „Queen“ beim Karaoke gesungen. Aber auch deutsche Klassiker finden sich dabei wieder. Im Folgenden findet ihr eine Auswahl von Karaoke-Liedern aus unserer oben genannten Playlist:

  • „Dancing Queen“ - ABBA
  • „99 Luftballons“ - Nena
  • „Bohemian Rhapsody“ - Queen
  • „Jolene“ - Dolly Parton
  • „Back to Black“ - Amy Winehouse
  • „Wonderwall“ - Oasis
  • „Denkmal“ - Wir sind Helden
  • „California Deamin'“ - The Mamas & The Papas
  • „7 Rings“ - Ariana Grande
  • „All Star“ - Smash Mouth
  • „Take Me Out“ - Franz Ferdinand
  • „Decode“ - Paramore
  • „Feel Good Inc.“ - Gorillaz
  • „Beat It“ - Michael Jackson
  • „Murder On The Dancefloor“ - Sophie Ellis-Bextor
  • „Holding Out for a Hero“ - Bonnie Tyler
  • „Perfekte Welle“ - Juli

Karaoke für Zuhause: So geht's

Ihr müsst nicht in eine Karaokebar gehen, um in den musikalischen Genuss zu kommen. Neben der oben genannten Variante mit Spotify, gibt es noch andere Möglichkeiten zu Hause Karaoke zu singen – ganz gleich, ob ihr dabei alleine oder in einer größeren Gruppe seid.

  1. Karaokeanlagen: Diese, teilweise große, Maschinen könnt ihr euch für eure nächste Feier einfach mieten. Seid ihr richtige Karaoke-Fans, steht einem Kauf aber auch nichts im Wege. Je nach Modell und Größe könnt ihr dabei aber schnell in einem höheren drei- bis vierstelligen Bereich rutschen.
  2. Online-Karaoke: Es gibt diverse Anbieter, die es euch ermöglichen, ohne Maschine Karaoke zu singen. Beispielsweise gibt es hier Singa und Karafun. Allerdings müsst ihr auch hier einen kleinen Betrag zahlen, um den Service zu nutzen.
  3. YouTube-Karaoke: Wer eine kostenlose Alternative sucht, wird auf YouTube fündig. Gebt in der Suche euren gewünschten Song ein – mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit gibt es eine Karaoke-Version. Auch findet ihr dort bereits vollständige Playlisten, mit unterschiedlichen Liedern, oder ihr erstellt euch direkt eine eigene Liste.
  4. Karaoke auf der Konsole: Mittlerweile gibt es einige Spiele, mit denen eine richtige Karaokeanlage überflüssig wird. Bereits für die PS3 gab es „SingStar“ oder „WeSing“ für die Wii. Etwas aktueller wäre beispielsweise „Let's Sing“, das je nach Ausgabe sowohl auf der PS5 als auch PS4, sowie Nintendo Switch, Wii sowie Xbox One und 360 gespielt werden kann.
Anzeige

Wie hörst du Musik?

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige