Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Musik
  4. Geburtstagslieder: Die besten Songs für das neue Lebensjahr

Geburtstagslieder: Die besten Songs für das neue Lebensjahr

Zum Geburtstag viel Glück, zum Geburtstag viel Glück … (© Getty / Anton Ostapenko)
Anzeige

Aprikose in der Hose, Marmelade im Schuh! Zum Geburtstag sollte auch die richtige Musik laufen, um das neue Lebensjahr ordentlich einzuläuten. Wir haben Geburtstagslieder für euch, die nicht nur beim Kerzenauspusten gesungen werden können.

Anzeige

Geburtstagslieder: Die Klassiker zum Kerzenauspusten

Das Geburtstagskind sitzt vor seinem Kuchen und soll die Kerzen auspusten. Dass dabei gesungen wird, ist ja klar, doch es muss sich nicht immer auf das ganz typische „Happy Birthday“ beschränkt werden. Neben diesem Geburtstagslied gibt es noch andere, bei denen über dem Geburtstagskuchen sich gerne etwas gewünscht wird.

Anzeige

„Alles Gute zum Geburtstag“ von Fred Sonnenschein

Eine vergleichsweise junge Version der gesungenen Geburtstagswünsche ist „Alles Gute zum Geburtstag“ von Frank Zander, welcher das Lied 2008 unter dem Alias Fred Sonnenschein veröffentlichte:

Alles Gute zum Geburtstag, alles Gute für Dich.
Alles Liebe von ganzem Herzen, wünschen wir Dir feierlich.
Alles Gute zum Geburtstag, trinken wir heut‘ auf Dein Glück.
Lass die Gläser hell erklingen, dieser Tag kommt nie zurück.

Anzeige

„Happy Birthday to You“ von Mildred und Patty Hill

Der absolute Klassiker unter den Geburtstagsliedern, welcher auf der ganzen Welt seinen Platz gefunden hat. Die Hill-Schwestern aus Kentucky haben die Melodie und den Text bereits 1893 veröffentlicht. Eigentlich sollte die kleine Melodie ein Begrüßungslied für den Kindergarten sein, in dem die beiden Schwestern arbeiteten.

Die Strophe, die Heute tagtäglich gesungen wird, stammt jedoch aus der Feder von Robert Coleman, der sie 1924 hinzufügte:

Happy Birthday to You,
Happy Birthday to You,
Happy Birthday dear …,
Happy Birthday to You.

Die deutsche Fassung des Geburtstagsliedes ist eine direkte Übersetzung:

Zum Geburtstag viel Glück,
zum Geburtstag viel Glück,
zum Geburtstag liebe*r …,
zum Geburtstag viel Glück.

Anzeige

„Wie schön, dass du geboren bist“ von Rolf Zuckowski

Ein weiterer Klassiker aus deutscher Feder ist „Wie schön, dass du geboren bist“ vom Songwriter Rolf Zuckowski. Das Geburtstagslied erschien 1981 auf dem Album „Radio Lollipop“ und ist heute fest verankert als Geburtstagslied:

Wie schön dass du geboren bist,
wir hätten dich sonst sehr vermisst.
wie schön dass wir beisammen sind,
wir gratulieren dir, Geburtstagskind!

„Happy Birthday to You, Marmelade im Schuh“ von Jürgen Fastje

Ganz besonders beliebt unter Kindern ist die Abwandlung vom klassischen „Happy Birthday to You“. Mit einer Aprikose in der Hose und ein bisschen Marmelade im Schuh, darf das Geburtstagskind dann sein neues Lebensjahr einläuten. Übrigens: Die Zeile „Aprikose in der Hose“ wird auch gerne mal mit „Coca-Cola im Pullover“ ausgetauscht.

Anzeige

Happy Birthday to You,
Marmelade im Schuh,
Aprikose in der Hose,
Happy Birthday to You.

Könnt ihr beim Geburtstag nicht selber mitsingen, kann das auch eine Karte für euch übernehmen:

Geburtstagskarte mit Musik und Licht
Geburtstagskarte mit Musik und Licht
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 21.05.2024 18:53 Uhr

Moderne Geburtstagslieder für die nächste Party

Eine Geburtstagsfeier besteht ja nicht nur aus dem Auspusten der Kerzen. Damit im Hintergrund kein Zirpen von Grillen zu hören ist, könnt ihr diese Geburtstagslieder abspielen, die garantiert jedem gefallen:

  • „It's my Party“ - Leslie Gore
  • „Gettin‘ jiggy with it“ - Will Smith
  • „Happy Birthday“ - Stevie Wonder
  • „Dancing in the Moonlight“ - Toploader
  • „Happy Birthday Baby“ - Elvis Presley
  • „September“ - Earth, Wind & Fire
  • „Walking on Sunshine“ - Katrina & The Waves
  • „Happy, happy birthday, baby“ - The Time Weavers
  • „Happy“ Pharell Williams
  • „What A Wonderful World“ - Louis Armstrong
  • „Forever Young“ - Alphaville
  • „Celebration“ - Kool & The Gang
  • „I'm So Excited“ - The Pointer Sisters
  • „Birthday“ - The Beatles

Damit ihr nicht lange nach den Lieder suchen müsst, haben wir euch natürlich gleich eine Spotify-Playlist erstellt:

Popsongs zum Geburtstag

Wer es gerne etwas poppiger hat und seine Playlist mit Künstlern wie Katy Perry, Rihanna, Madonna, Taylor Swift und Co. füllen will, kann sich an unserer Liste für Pop-Geburtstagslieder bedienen:

  • „Birthday“ - Katy Perry
  • „I Gotta Feeling“ - Black Eyed Peas
  • „Moves Like Jagger“ - Maroon 5 feat. Christina Aguilera
  • „Happy Birthday“ - Kygo feat. John Legend
  • „Just Dance“ - Lady Gaga
  • „It's my Birthday“ - Selena Gomez
  • „We Can't Stop“ - Miley Cyrus
  • „Firework“ - Katy Perry
  • „Birthday Girl“ - Lizzo
  • „Raise your Glass“ - P!nk
  • „Happy Birthday to you“ - Mariah Carey
  • „Get Lucky“ - Daft Punk feat. Pharrell Williams & Nile Rodgers
  • „Lush Life“ - Zara Larsson
  • „Celebration“ - Madonna
  • „Birthday“ - Selena Gomez
  • „Uptown Funk“ - Mark Ronson feat. Bruno Mars
  • „Shut Up and Dance“ - WALK THE MOON
  • „Birthday“ - The Lumineers
  • „In Da Club“ - 50 Cent
  • „B-Day Song“ - Madonna feat. M.I.A.
  • „Birthday“ - Destinys Child
  • „Never grow up“ - Taylor Swift
  • „Birthday Cake“ - Rihanna
  • „Teenage Dream“ - Olivia Rodrigo

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige