Anzeige
Anzeige
  1. GIGA
  2. Spotify

Spotify

© NurPhoto / IMAGO

Spotify hat sich seit seiner Gründung im Jahr 2006 zu einem der führenden Musik-Streaming-Dienste weltweit entwickelt. Mit einer riesigen Bibliothek von über 70 Millionen Songs und einer Vielzahl von Podcasts bietet Spotify für jeden Geschmack den passenden Soundtrack für den Tag.

Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Spotify

Der Dienst ermöglicht es Nutzern, ihre Lieblingsmusik jederzeit und überall zu hören, sei es über das Smartphone, den Computer oder sogar das Auto. Besonders beliebt sind die personalisierten Playlists wie „Discover Weekly“ und „Release Radar“, die auf den individuellen Musikgeschmack zugeschnitten sind. Coole Wiedergabelisten stellt auch die GIGA-Redaktion für euch zusammen. Schaut hier vorbei.

Neben der kostenlosen Version, die durch Werbung finanziert wird, bietet Spotify auch ein Premium-Abonnement an. Dieses ermöglicht werbefreies Hören, das Speichern von Songs für den Offline-Gebrauch und eine bessere Klangqualität.

Durch kontinuierliche Innovation und Partnerschaften hat Spotify die Art und Weise, wie Musik konsumiert wird, grundlegend verändert und setzt damit neue Maßstäbe in der Musikindustrie. Mit über 350 Millionen aktiven Nutzern weltweit bleibt Spotify einer der wichtigsten Akteure im digitalen Musikzeitalter

Weitere Inhalte zum Thema

  • „Spotify ist zurzeit offline“ trotz Internet: Was tun?
    Martin Maciej31.05.2024

    Bei einigen Nutzern wird in der Musik-Streaming-App die Meldung „Spotify ist zurzeit offline“ angezeigt. Der Fehler taucht manchmal auch auf, obwohl eine Internetverbindung vorhanden ist oder wenn man Lieder abspielen will, die man eigentlich für die Offline-Wiedergabe gespeichert hat. Was steckt hinter der Meldung und wie bekommt man sie weg?

  • Die besten Sci-Fi-Hörbücher: 15 Tipps für Fans von Eschbach, King & Co.
    Ewelina Walkenbach30.05.2024

    Die Welt steht am Abgrund und unsere Zukunft ist in Gefahr. Es gibt keine Helden, die uns retten und mit etwas Glück wird ein Mensch eine Lösung finden – doch keiner wird ihm glauben. Dieses Sci-Fi-Szenario weckt sofort euer Interesse? Dann werdet ihr die folgenden Empfehlungen für Sci-Fi-Hörbücher mit erschreckend realistischen Zukunftsvisionen lieben.

  • Spotify Songtexte anzeigen: So seht ihr die Lyrics
    Thomas Kolkmann27.05.2024

    Wer die Lyrics bei Spotify mitlesen oder -singen möchte, hat verschiedene Möglichkeiten. Wie ihr die Songtexte bei Spotify sehen könnt – egal, ob ihr Premium-Nutzer seid oder den Musik-Streamingdienst kostenfrei nutzt – zeigen wir euch hier.

  • Spotify macht Schluss: Praktische Funktion nur noch gegen Geld
    Simon Stich02.05.2024

    Spotify zieht die Zügel an: Immer mehr Nutzer der kostenlosen Variante des Musik-Streaming-Dienstes berichten, dass sie keinen Zugriff mehr auf Songtexte haben. Spotify fordert sie stattdessen auf, ein kostenpflichtiges Abo abzuschließen.

  • Geburtstagslieder: Die besten Songs für das neue Lebensjahr
    Coline Simoncelli10.04.2024

    Aprikose in der Hose, Marmelade im Schuh! Zum Geburtstag sollte auch die richtige Musik laufen, um das neue Lebensjahr ordentlich einzuläuten. Wir haben Geburtstagslieder für euch, die nicht nur beim Kerzenauspusten gesungen werden können.

  • Spotify noch teurer? Nächste Streaming-Preiserhöhung steht an
    Simon Stich05.04.2024

    Spotify bereitet sich offenbar darauf vor, die Abo-Preise in einigen Ländern nach oben anzupassen. Noch im April sollen Kunden des Musik-Streaming-Dienstes bis zu 2 US-Dollar pro Monat mehr zahlen, heißt es. Deutschland und andere EU-Länder werden bislang nicht genannt, aber auch hier könnten die Abo-Preise erneut steigen.

  • Apple Music: Spotify-Playlisten übertragen (und umgekehrt)
    Martin Maciej14.03.2024

    Manchmal wechselt man von einem Musik-Streaming-Dienst auf einen anderen, weil es zum Beispiel ein besseres Angebot gibt. Mühsam erstellte Playlisten und andere Inhalte muss man dabei nicht zurücklassen. So kann man Inhalte von Apple Music zu Spotify übertragen oder umgekehrt Wiedergabelisten in Apples Musik-Dienst importieren.

  • Spotify: Videos anschauen – so gehts (auch Musikvideos)
    Martin Maciej13.03.2024

    Spotify ist vor allem als Musik-Streaming-Anbieter bekannt. Inzwischen ist es auch möglich, mit Spotify Videos zu schauen. Wie genau das funktioniert und was Spotify für Shows im Angebot hat, das erklärt GIGA euch im Folgenden. Langfristig werden auch Musikvideos bei Spotify verfügbar sein.

  • Spotify: Hörbücher finden & hören – so gehts (auch kostenlos)
    Martin Maciej07.03.2024

    Wer Musik am Smartphone hören möchte, kommt an Spotify inzwischen kaum vorbei. Beinahe aus jedem Musik-Genre findet ihr bei Spotify Songs eurer Lieblingskünstler. Das Angebot wird dabei regelmäßig erweitert. Auch Hörbücher lassen sich beim Streaming-Dienst hören. Die Audiobooks sind aber etwas versteckt. Bald soll das Hörbuch-Angebot in der Musik-Streaming-App stark ausgebaut werden. Ein separates Hörbuch-Abo...

  • Spotify Song Psychic: Track Tarot – so funktioniert es
    Martin Maciej04.03.2024

    Wollt ihr euch eure Zukunft vorhersagen lassen, müsst ihr keinen Wahrsager auf dem Jahrmarkt aufsuchen. Stattdessen wirft der Musik-Streaming-Dienst Spotify einen Blick auf das, was euch erwarten wird. Möglich macht das das neue Feature „Track Tarot“. Wie funktioniert das und was bringt das?

  • Netflix greift durch und schmeißt Apple-Nutzer raus
    Gregor Elsholz27.02.2024

    Netflix hat die Faxen dicke und lässt auf Worte Taten folgen: Nach der Ankündigung, dass einige Apple-Nutzer ihre Zahlungsweise ändern müssen, werden nun reihenweise Mitgliedschaften gekündigt.

  • Apple unter Druck: Heftige Strafzahlung nach Spotify-Beschwerde
    Simon Stich19.02.2024

    Brüssel nimmt Apple ins Visier: Eine halbe Milliarde Euro Strafe könnte dem Konzern nach einer Beschwerde von Spotify drohen. Apple soll seinen eigenen Musik-Streaming-Dienst im App Store bevorzugt und damit gegen EU-Wettbewerbsrecht verstoßen haben.

  • Apple von YouTube abgestraft: Diese App eilt zur Rettung
    Sven Kaulfuss13.02.2024

    In Amerika kann man sie bereits erwerben, in Deutschland müssen wir dagegen noch immer auf die innovative Apple Vision Pro noch warten. Geduld ist auch bei der App-Unterstützung gefragt. Denn weder Netflix, Spotify noch YouTube haben für Apples Headset eine eigene App bereitgestellt. Apple wird knallhart abgestraft. Für YouTube gibt es aber endlich die Rettung.

  • Defrage Reload (California Condor) aus Estland: CD-Verkauf auf Parkplätzen – was steckt dahinter?
    Martin Maciej05.02.2024

    Musiker haben es in Zeiten von Spotify & Co. nicht so einfach, ihre Platten an die Leute zu bringen. Kurios und auch merkwürdig erscheint da die Verkaufsstrategie der Band „California Condor“ aus Estland. Immer wieder berichten Nutzer, dass sie vor einem Konzert, beim Einkaufen oder auf einem Parkplatz spontan angesprochen wurden und ihnen ein CD-Album der Gruppe angeboten wurde. Mittlerweile ist die Band unter dem Namen...

  • Benjamin Blümchen Hörspiele: Ganze Folgen anhören (auch kostenlos)
    Martin Maciej02.02.2024

    Benjamin Blümchen ist eine Legende unter den Hörspiel-Figuren. Seit 1977 kann man Hunderte Abenteuer des beliebten Elefanten im Hörspiel-Format anhören. Früher ging das vor allem per Kassette, heute gibt es im Netz viele Möglichkeiten, Benjamin-Blümchen-Hörspiele anzuhören – teilweise auch kostenlos.

  • Amazon, Spotify, Solaranlagen: Das ändert sich für euch im Februar
    Simon Stich29.01.2024

    Ein ereignisreicher Februar steht bevor: Neben einem zusätzlichen Tag im Schaltjahr 2024 müssen sich Verbraucher und Bürger auf eine Reihe von Änderungen einstellen. Von Amazon Prime über Spotify bis hin zu geänderten Zuzahlungen für Medikamente gibt es im neuen Monat einiges zu beachten.

  • Microsoft-Chef entzückt: Das gab es seit dem iPhone nicht mehr
    Simon Stich27.01.2024

    Der Microsoft-CEO Satya Nadella zeigt sich beeindruckt vom KI-Gadget Rabbit R1 und vergleicht es mit dem ersten iPhone von Apple. Er bezeichnet das Gadget und das dazugehörige Betriebssystem Rabbit OS als „eine der beeindruckendsten Präsentationen“, die er jemals erlebt hat.

  • YouTube zeigt Apple die kalte Schulter: Nutzer haben das Nachsehen
    Sven Kaulfuss22.01.2024

    In den USA kann Apples neuestes Produkt schon vorbestellt werden. Hierzulande steht der Verkaufsstart der Apple Vision Pro noch in den Sternen. Ungewiss ist auch, ob es jemals Apps beliebter Dienste wie YouTube und Spotify für das Headset geben wird. Aktuell hagelt es Absagen und Nutzern bleibt nur eine einzige Lösung für das Dilemma.

  • Spotify schmeißt Kunden raus: Wer nicht zustimmt, fliegt
    Simon Stich11.01.2024

    Spotify greift durch: Nach der angekündigten Preiserhöhung fliegen nun einige Kunden aus dem Premiumdienst. Wer den neuen Preisen nicht zustimmt, landet im werbefinanzierten Gratis-Abo. Die neuen Spotify-Preise betreffen alle Abonnenten, von Studenten bis zu Familien.

  • Amazon Prime kündigen & Geld zurück bekommen – so geht's
    Robert Schanze05.01.2024

    Mit „Amazon Prime“ nutzt ihr die Premium-Dienste von Amazon wie den schnellen Versand und Prime-Video. Falls ihr das Angebot nicht mehr verwendet, könnt ihr „Amazon Prime“ kündigen. Dadurch wird der im Voraus bezahlte Mitgliedsbeitrag anteilig zurückerstattet. Wie das geht, zeigen wir euch hier.

  • Spotify: Playlist in a bottle öffnen & Songs anhören
    Martin Maciej04.01.2024

    Kaum sind die „Wrapped“-Übersichten für 2023 in der Schublade gelandet, wartet bei Spotify das nächste Feature im Musik-Streaming-Dienst. Einige erinnern sich möglicherweise noch an die „Playlist in a bottle“, die man im Januar 2023 anlegen konnte. Ab sofort könnt ihr die Flaschen-Playlist öffnen und die Songs, die ihr im letzten Jahr hinzugefügt habt, anhören. Danach könnt ihr auch eine Playlist für den Start...

  • Testet Hörbuch-Apps gratis: Audible, Spotify, Apple Music, Bookbeat & Co. im Vergleich
    Marta Dorawa28.12.2023

    Ihr liebt Hörbücher und sucht noch nach einer passenden Hörbuch-App, doch könnt euch aufgrund der großen Auswahl nicht entscheiden? Kein Wunder, gibt es doch so viele unterschiedliche Abo-Modelle, Preise und Inhalte. Wir haben bekannte Anbieter wie Spotify, Audible und Apple Music unter die Lupe genommen – das sind die Ergebnisse.

  • Tifa geschlagen: Gamer haben einen überraschenden Pornhub-Liebling
    Mandy Strebe19.12.2023

    Zum Ende des Jahres ist es Zeit für Wrap-Ups jeglicher Art. Ob bei PlayStation, Steam, Spotify oder eben auch bei Pornhub. Die Seite mit expliziten Inhalten sammelt dabei auch interessante Statistiken zu den beliebtesten Videospielcharakteren – und kürt dieses Jahr eine neue Nummer Eins.

  • Spotify per Bluetooth auf der Stereoanlage hören: So gehts
    Martin Maciej05.12.2023

    Möglicherweise habt ihr noch eine Stereoanlage zuhause, die nicht mit dem Internet verbunden ist. Mit Bluetooth könnt ihr darauf trotzdem Musik über Spotify & Co. hören. Wir zeigen euch, wie das geht und welche Erweiterungen ihr benötigt, wenn ihr Spotify per Bluetooth übertragen wollt.

  • Rokk: Streaming-Dienst für Metal- & Rock-Fans – was steckt dahinter?
    Martin Maciej29.11.2023

    Mit Deezer, Amazon Music, Apple Music, natürlich Spotify und einigen weiteren gibt es bereits eine Vielzahl an Musik-Streaming-Diensten. Das ist aber kein Grund, einen neuen Service zu starten. Mit „Rokk“ gibt es bald eine Spotify-Alternative, die sich vor allem an Metal- und Rock-Fans richtet. Was ist das Besondere und wo sind die Unterschiede zu anderen Streaming-Diensten?

  • Schlappe für Netflix und Spotify: Gericht stoppt Preis-Willkür
    Simon Stich24.11.2023

    Preiserhöhungen bei Netflix und Spotify ohne Zustimmung der Nutzer sind nicht zulässig, hat das Berliner Kammergericht entschieden. Das Urteil geht auf Klagen des Verbraucherzentrale Bundesverbands zurück. Preiserhöhungen ohne Zustimmung der Nutzer sollen damit der Vergangenheit angehören.

  • Spotify-Abo plötzlich weg? Das steckt dahinter
    Simon Stich24.11.2023

    Zahlreiche Spotify-Kunden stehen derzeit ohne ihr gewohntes Abo da. Ein technisches Problem im Abrechnungssystem des Musik-Streaming-Anbieters sorgt offenbar für ungewollte Massenkündigungen. Spotify selbst äußert sich nur vage zu dem Problem.

  • Mit Spotify Geld verdienen – wie viel Geld gibt es pro Stream?
    Martin Maciej23.11.2023

    Spotify ist aus der heutigen Musikwelt nicht mehr wegzudenken. Will eine Band bekannt werden, kommt man als Künstler kaum daran vorbei, seine Songs in der Musik-Streaming-Bibliothek bereitzustellen. Wie viel Geld bekommt man pro Stream?

  • Spotify: Visualizer aktivieren – so geht es
    Martin Maciej22.11.2023

    Mit einem Visualizer kann man Musik auch optisch genießen. In wenigen Schritten kann man auch für die Musikwiedergabe bei Spotify einen Visualizer aktivieren.

  • TikTok: Lieder zu Spotify & Co. übertragen – das geht
    Martin Maciej22.11.2023

    Viele TikTok-Videos leben von ihren Songs. Ein neues Feature soll es Nutzern der Video-Plattform leicht machen, Songs bei Spotify und Co. wiederzufinden. Die Funktion trägt die Bezeichnung „Add to Music App“.

  • Mit diesem Zubehör holst du alles aus deiner PS5 raus
    Christopher Bahner15.11.2023

    Die PS5 hat inzwischen schon einige Jahre auf dem Buckel und es gibt jede Menge Zubehör für die Sony-Konsole, das euch den Gaming-Alltag gehörig erleichtert. Egal ob ihr eure PlayStation 5 optisch aufpolieren wollt oder praktisches Zubehör sucht, an dieser Stelle zeigen wir euch die Must-Haves!

  • Android Auto deaktivieren: So geht es
    Martin Maciej09.11.2023

    Mit Android Auto kann man viele Funktionen vom Smartphone direkt über das Infotainment-System im Auto bedienen. Manchmal will man darauf aber nicht zugreifen und fühlt sich davon gestört. Wie kann man Android Auto deaktivieren?

  • Napster: Kosten der Abos & Vergleich zu Spotify
    Thomas Kolkmann06.11.2023

    Was kostet die Musik-Flatrate bei „Napster“ und wie unterscheidet sich der Service von anderen Streamingdiensten? Den Preis der verschiedenen Napster-Abos und was die Vorteile sind, lest ihr hier.

  • Spotify: So ändert ihr die Sprache des PC-Players & der App
    Thomas Kolkmann24.10.2023

    Wenn ihr die Sprache des Spotify-PC-Clients ändern möchtet, könnt ihr das in wenigen Schritten bewerkstelligen – auch wenn ihr die angezeigte Sprache nicht sprecht. Bei der Spotify-App ist das ganze etwas gravierender, weil es hier keine sperarate Einstellung mehr gibt. Wie ihr es bei beiden Spotify-Anwendungen schafft, die Sprache erfolgreich anzupassen, erfahrt ihr hier.

  • Spotify: 13 Tricks für einen besseren Hörgenuss
    Martin Maciej20.10.2023

    Der Streaming-Dienst Spotify ist der tägliche Begleiter für Musik-Freunde oder Anhänger des gesprochenen Worts in Form von Podcasts. Mit einigen Tricks kann man das Hörerlebnis bei Spotify noch besser gestalten und alles aus dem Musik-Dienst herausholen.

  • Spotify: Update manuell durchführen (PC & Android)
    Thomas Kolkmann19.10.2023

    Für gewöhnlich laufen die Aktualisierungen von Spotify automatisch ab. Wenn das bei euch aufgrund eines Fehlers nicht passiert oder ihr absichtlich die Update-Funktion deaktiviert habt, kann man die Updates auch manuell anstoßen. Wie das unter Windows und Android funktioniert, zeigen wir euch hier.

  • One Piece Film Red im Stream: Crunchyroll zeigt das Musik-Abenteuer
    Josua Schneider06.10.2023

    Mit One Piece Red wagt sich der Anime in unbekannte Gefilde. Statt krasser Piratenaction erwartet euch hier ein Musical-Abenteuer rund um Ruffy und seine Kindheitsfreundin Uta. Wo ihr den neusten Kinofilm der Strohhüte streamen könnt, erfahrt ihr in diesem Artikel.

  • Ikea verkauft einen neuen Bluetooth-Lautsprecher mit wechselbarem Akku
    Stefan Bubeck01.10.2023

    Neben JBL, Bose und Sony gibt's auch noch Ikea. Das schwedische Möbelhaus ist mittlerweile eine interessante Adresse für Audio-Produkte. Im Oktober kommt die dritte Generation der Ikea-Bluetooth-Lautsprecher auf den Markt, der Name „Eneby“ wird dabei von „Vappeby“ abgelöst.

  • Spotify: Podcast mit KI übersetzen? Das funktioniert
    Martin Maciej27.09.2023

    Euer Lieblings-Star macht einen Podcast oder ihr habt einen Beitrag zu einem spannenden Thema gefunden, allerdings nicht in deutscher Sprache? Bei Spotify werden bald Podcast per KI automatisch übersetzt. So kann man fremdsprachige Inhalte ganz einfach neu vertont anhören. Die Originalstimmen der Sprecher sollen dabei nicht verloren gehen.

Anzeige
Anzeige