Spotify gehört zu den führenden Musik-Flatrates. Wenn ihr das Premium-Angebot des Musik-Streamingdienstes vorher testen wollt, bietet euch Spotify dafür reichlich Zeit. Aktuell könnt ihr Spotify Premium ganze 3 Monate lange kostenlos nutzen. Wenn euch das Angebot nicht zusagt, könnt ihr natürlich auch jederzeit kündigen. Wie ihr Spotify Premium ausprobiert, erfahrt ihr hier auf GIGA.

 

Spotify

Facts 

Spotify Premium bietet eine ganze Reihe an Vorteilen gegenüber der Free-Variante. Mit dem Premium-Abo werdet ihr von der lästigen Werbung befreit, hört die Musik in besserer Tonqualität und könnt die Songs auch herunterladen – dafür muss man jedoch bereit sein, für den Hörgenuss rund 10 Euro im Monat zu bezahlen. Wenn ihr noch unentschlossen seid, ob sich das für euch lohnt, könnt ihr die Premium-Funktionen zum Glück aber auch ausgiebig testen. Spotify bietet Neukunden für gewöhnlich die Möglichkeit, das Abo für 30, 60 oder 90 Tage zu testen – aktuell sind es 3 Monate. Dabei ist es egal, ob ihr das Abo einzeln abschließt, das Family-Abo nutzt oder die vergünstigte Studenten-Varianten nutzen wollt.

Spotify Premium jetzt kostenlos testen

Amazon Music oder Spotify: Was ist besser? Schaut euch unseren Anbieter-Vergleich an:

Amazon Music Unlimited vs. Spotify

Spotify Premium 3 Monate testen: So funktioniert's

Wenn ihr Spotify-Premium kostenlos testen wollt, müsst ihr euch unter diesem Link anmelden. Dabei gelten die folgenden Bedingungen:

  • Das Angebot gilt nur für Nutzer, die das Premium-Abo zuvor noch nicht genutzt haben.
  • Auch für das Testen von Spotify-Premium müsst ihr bereits eine Zahlungsmethode hinterlegen. Ohne die Angabe der Zahlungsart kann man das Abo nicht testen.
  • Das Konto wird während der Testphase natürlich nicht belastet.
  • Nach Ablauf der drei Monate wird das ausgewählte Abonnement (Premium, Premium Family, Premium Student) automatisch um einen weiteren kostenpflichtigen(!) Monat verlängert.
  • Die Kündigung ist innerhalb des Probezeitraums jederzeit möglich. Wenn ihr die Premium-Features nicht weiter nutzen wollt, solltet ihr vor Ablauf der Testphase Spotify kündigen.

Bei uns lest ihr übrigens auch, wie ihr Playlists teilen, im- und exportieren könnt und wie ihr die Musik mit Spotify immer auf der besten Tonqualität streamt.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
ALDI Life vs. Spotify: Vergleich der Musik-Streaming-Anbieter

Das bekommt ihr mit dem Spotify-Premium-Abo

Spotify Premium bietet zahlreiche Vorteile gegenüber dem kostenlosen Account beim Musik-Streamingdienst. Hier die wichtigsten Features, die ihr mit dem Spotify-Premium-Angebot bekommt:

  • Musikstreaming in 320 kbit/s
  • Keine Werbeunterbrechungen
  • Uneingeschränkt Songs überspringen
  • Musik auch ohne Shuffle-Modus hören
  • Musik offline herunterladen und anhören
  • Zugriff auf Spotify-Connect (Spotify mit verschiedenen Geräten steuern)

Habt ihr das Premium-Abo von Spotify bereits ausgetestet? Ist euch der Dienst und die zusätzlichen Features das Geld wert oder verwendet ihr Spotify wieder in der kostenfreien Variante? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Wie hörst du Musik?

Dank Streamingdiensten hat man heutzutage jederzeit Zugriff auf seine Lieblingsmusik. Doch im hektischen Internetzeitalter nehmen sich gefühlt die Wenigsten wirklich Zeit, um Musik auch zu genießen und lassen ihre Playlist als Dauerbeschallung im Hintergrund laufen. Wir fragen an dieser Stelle die GIGA-Community: Wie hört ihr Musik?

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.