Duolingo ist eine App, mit der ihr kostenlos und spielerisch Sprachen lernen könnt. Aber welche Sprachen gibt es dort überhaupt?

 
Duolingo
Facts 

Die Auswahl hängt davon ab, welches die eingestellte Ausgangssprache ist. Wenn ihr vom Deutschen in eine fremde Sprache lernen wollt, sind die verfügbaren Optionen sehr eingeschränkt. Könnt ihr gut Englisch, lohnt es sich, die App-Sprache umzustellen, da man hierdurch wesentlich mehr neue Sprachen lernen kann.

Duolingo: Diese Sprachen kann man lernen

Ist die App auf Deutsch eingestellt, könnt ihr diese neuen Sprachen in Duolingo lernen:

  • Französisch
  • Englisch
  • Spanisch
  • Italienisch

Die Auswahl ist für Nutzer der kostenlosen Version sowie für Duolingo-Plus-Abonnenten gleich.

Duolingo: Weitere Sprachen

Stellt ihr die Sprache in der Duolingo-App auf Englisch um, wird die Auswahl an erlernbaren Optionen wesentlich erweitert. Auf der Webseite könnt ihr das über die Flagge rechts oben auswählen. In der App geht ihr wie folgt vor:

  1. Fügt in der App zunächst einen neuen Kurs hinzu, den es auf Deutsch gibt.
  2. Drückt dann links oben auf das Flaggensymbol.
  3. Sucht im Dropdown-Menü nach dem Eintrag „+ Kurs“.
  4. Hier könnt ihr nun Sprachkurse in vielen weiteren Sprachen auswählen.

Neben Englisch stehen auch noch viele weitere Ausgangssprachen zur Auswahl. Auf dieser Seite findet ihr eine Übersicht über alle Optionen, die ihr auswählen könnt. Diese Sprachen gibt es:

  • Arabisch
  • Chinesisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Esperanto
  • Französisch
  • Griechisch
  • Guarani
  • Haitianisch
  • Hebräisch
  • Hindi
  • Hochvalyrisch (aus Game of Thrones)
  • Holländisch
  • Indonesisch
  • Irisch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Jiddisch
  • Katalanisch
  • Klingonisch (aus Star Trek)
  • Koreanisch
  • Latein
  • Navajo
  • Norwegisch
  • Polnisch
  • Portugiesisch
  • Rumänisch
  • Russisch
  • Schottisch-Gälisch
  • Schwedisch
  • Spanisch
  • Swahili
  • Tschechisch
  • Türkisch
  • Ukrainisch
  • Ungarisch
  • Vietnamesisch
  • Walisisch
  • Zulu

Die Auswahl an Sprachen wird kontinuierlich erweitert. Beachtet, dass sich einige Optionen noch in der Beta-Phase befinden und eventuell noch nicht alle Funktionen und Übungen freigeschaltet worden sind.

Skyrim-Experten-Quiz: Seid ihr ein echter Himmelsrand-Kenner?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.