Braucht ihr Hilfe bei der Linkedin-Anmeldung? Wir zeigen euch, wie das Linkedin-Login ganz einfach funktioniert.

Das soziale Netzwerk ist eine der gefragtesten Adressen für die Pflege von Geschäftskontakten und die Präsentation der eigenen Fähigkeiten. Ob vor, während oder nach der Jobsuche – Linkedin ist ein wichtiges Portal für die gesamte Arbeitswelt geworden. Mit über 11 Millionen Mitgliedern in Deutschland lässt sich dies keinesfalls von der Hand weisen. Aus diesen Gründen möchten wir euch bezüglich des Karrierenetzwerks behilflich sein und erklären, wie das Login bei Linkedin klappt.

Linkedin-Login: So loggt ihr euch ein

Für einen erfolgreichen Linkedin-Login benötigt ihr selbstverständlich zunächst einen Account bei dem Karrierenetzwerk. Wenn dies noch nicht vorhanden sein sollte, könnt ihr es folgendermaßen erstellen:

  • Über die Registrierungsseite könnt ihr euch einen Linkedin-Account erstellen.
  • Dazu benötigt ihr nur eine E-Mail-Adresse und ein Passwort, das ihr selbst festlegt.

Wenn ihr bereits einen Account bei Linkedin habt, ist der Login ebenfalls kein Problem:

  • Über die Linkedin-Login-Seite könnt ihr euch ganz einfach anmelden.
  • Dazu benötigt ihr nur eure E-Mail-Adresse und das Passwort, das ihr festgelegt habt.

Der moderne Arbeitsmarkt ist bunt und oft ganz schön verrückt! Klickt euch durch unsere Galerie:

Linkedin-Login: Weitere Hilfe bei Problemen

Wenn ihr euch bei Linkedin nicht einloggen könnt, solltet ihr am besten die folgenden Maßnahmen ergreifen:

  • Zunächst solltet ihr überprüfen, ob alle Angaben, also eure E-Mail-Adresse und euer Passwort korrekt eingegeben sind.
  • Überprüft auch, ob eure Feststelltaste aus Versehen aktiviert ist.
  • Wenn ihr euer Passwort vergessen haben solltet, könnt ihr auf „Passwort vergessen?“ klicken und den dort geschilderten Schritten folgen. Ihr braucht in jedem Fall eure E-Mail-Adresse, um das Passwort zurückzusetzen.
  • Falls ihr noch weiteren Support benötigt, findet ihr hier die Linkedin-Hilfeseite.

Noch mehr Infos und Tipps und Tricks zu Linkedin findet ihr auf unserer Linkedin-Übersichtsseite.