Wann wenn nicht zum Black Friday lohnt es sich, den Kauf eines 4K-Fernsehers anzupeilen, der alle Funktionen von PS5 und Xbox Series S/X unterstützt? GIGA hat zwei Gaming-TVs für euch rausgesucht, die euch einen günstigen Einstieg in die Next-Gen-Welt bieten. Die Angebote gelten aktuell noch immer, auch wenn der Black Friday schon vorbei ist.

Genialer QLED-Fernseher von Samsung zum Hammerpreis

Den Anfang macht der Samsung GQ55Q82T. Der 4K-Fernseher mit einer Bildschirmdiagonale von satten 55 Zoll ist erst seit wenigen Tagen im Handel verfügbar, wird bei MediaMarkt doch im Rahmen der Black Friday Week jetzt schon radikal reduziert angeboten. Gerade einmal 798,36 Euro werden für den neuen QLED-Fernseher von Samsung fällig – ein echtes Schnäppchen, wenn man sich mal vor Augen hält, was alles im TV steckt. Lasst ihr euch den Fernseher direkt nach Hause liefern, fallen zusätzlich 29,90 Euro an. Doch selbst das macht das Angebot nicht weniger attraktiv.

Zum Angebot bei MediaMarkt

Samsung

Denn trotz des günstigen Preises unterstützt der Samsung GQ55Q82T 4K-Auflösung bei bis zu 120 Bildern pro Sekunde. Über den verbauten HDMI-2.1-Anschluss können auch Features wie VRR (Variable Refresh Rate) und ALLM (Auto Low Latency Mode) genutzt werden – beides Funktionen, die sowohl von PS5 und Xbox Series S/X angeboten werden.

Ebenfalls eine Seltenheit in dieser Preisklasse ist das besonders helle und farbenprächtige QLED-Panel, das dank 10-Bit-Unterstützung auch die HDR-Standards HDR10, HDR10+ und HLG abdeckt. Ein Fernseher, der mit wirklich allen Wassern gewaschen ist und für jeden Konsolen-Spieler die perfekte Balance aus Preis und Leistung bietet.

Samsung GQ55Q82T (4K, QLED, 55 Zoll, HDR)

Samsung GQ55Q82T (4K, QLED, 55 Zoll, HDR)

Für knallharte Sparfüchse: Sony-Fernseher ist noch günstiger

Noch einmal 50 Euro günstiger ist der Sony KD-55XH9005, der bei Saturn zum Sparpreis von 749,62 Euro verkauft wird. Das Schöne am Sony-Fernseher: Im Gegensatz zum Samsung-Modell fallen keine zusätzlichen Versandkosten an. Zudem erhalten Käufer des Sony 4K-TVs 25 Euro Guthaben für den PlayStation Store, wenn sie ihren Fernseher nach dem Kauf bei Sony registrieren.

Zum Angebot bei Saturn

Sony

Grundsätzlich unterstützt auch der Sony KD-55XH9005 alle wichtigen Funktionen der PS5 und Xbox Series S/X, der größte Unterschied zwischen den beiden Fernsehern ist das verbaute Panel. Während im Samsung-Modell ein leuchtstarkes QLED-Panel zum Einsatz kommt, setzt Sony auf ein klassisches LC-Display. In Sachen Helligkeit und Strahlkraft hat Samsung hier also die Nase vorne, kostet dafür aber auch etwas mehr. Dafür bietet der Sony KD-55XH9005 jedoch das bessere Full Array Local Dimming, was sich vor allem bei der Anzeige von eher dunklen Bildinhalten bemerkbar macht.

Sony KD-55XH9005 (4K, LED, 55 Zoll, HDR)

Sony KD-55XH9005 (4K, LED, 55 Zoll, HDR)

Diese Punkte solltet ihr auf jeden Fall bei der Suche nach einem neuen Fernseher beachten:

Fernseher – So findet ihr den richtigen

Unterm Strich bieten beide Fernseher einen extrem preiswerten Einstieg in die Welt von PS5 und Xbox Series S/X, da sie alle Funktionen der neuen Konsolen tadellos unterstützen. Wer noch etwas Geld sparen möchte, greift zum Sony KD-55XH9005, die bessere Bildqualität dank QLED-Panel bietet jedoch der Samsung GQ55Q82T. Lange überlegen sollte man jedoch nicht, denn bei solchen Preisen dürften beide Modelle zeitnah wieder vergriffen sein!