So arbeiten Sie in OpenOffice mit Nachkommastellen

Martin Maciej 1

Nach dem kostenlosen Herunterladen von OpenOffice besitzt man eine vielfältige Office-Lösung auf dem PC. Mit OpenOffice Calc hat man so z. B. eine funktionsstarke Software zur Tabellenkalkulation zur Hand. Lesen Sie hier, wie sich in der Tabellenkalkulation von OpenOffice Nachkommastellen handhaben lassen.

In der Voreinstellung werden in OpenOffice Calc genauso viele Nachkommastellen angezeigt, wie benötigt, bzw. möglich. Ganze Zahlen kommen also ohne jegliche Nachkommastelle aus, während zum Beispiel die Formel „2/3“ soviele Stellen ausgibt, wie in der aktuellen Zeilengröße möglich sind. Die letzte Stelle wird dann gerundet. In vielen Fällen bietet es sich an, die Nachkommastellen vorzugeben,  z. B. um eine bessere Übersichtlichkeit zu bewahren.

Nachkommastellen in OpenOffice einfügen

Nachkommastellen lassen sich per Hand für alle Felder vordefinieren. Dazu klicken Sie einfach auf die betroffenen Felder mit der rechten Maustaste und wählen die Option „Zellen formatieren“. Unter dem Abschnitt Zahlen lässt sich bei Optionen die Anzahl der in OpenOffice angezeigten Nachkommastellen anhand eines festgelegten Werts bestimmen.

Geben Sie hier zum Beispiel eine „2“ ein, werden alle Zahlen auch mit zwei Nachkommastellen angeführt. Eine Ganzzahl, z. B. „4“ wird dann als „4,00“, das Ergebnis der Formel (=2/3) als „0,67“ ausgegeben. Die Nachkommastellen, die nicht mehr angezeigt werden, werden dementsprechend auf die letzte angezeigte Stelle auf- bzw. abgerundet.

Nachkommastellen in OpenOffice manuell festlegen

Nachkommastellen in OpenOffice lassen sich für ausgewählte Werte auch ganz einfach über die Symbolleiste hinzufügen, bzw. entfernen. Markieren Sie dazu die Werte, für die die Nachkommastellen verändert werden sollen. Nun sucht man in der Symbolleiste das Symbol mit dem grünen Plus und den drei Nullen, um pro Klick eine Nachkommastelle hinzuzufügen bzw. mit dem „X“ und den drei Nullen, um Nachkommastellen pro Klick zu entfernen.

Mit Rechtsklick und der Wahl „Zellen formatieren“ lassen zudem weitere Formatierungen für Zahlen vornehmen, die Nachkommastellen ausgeben, z. B. bei der Angabe eines Prozentwerts oder Währungsangaben.

OpenOffice Nachkommastellen Symbolleiste Über die Symbole in OpenOffice lassen sich Nachkommastellen manuell entfernen, bzw. setzen

Microsoft Office oder eine kostenlose Alternative?

Microsoft Office war lange Zeit die unangefochtene Nummer Eins bei Büro-Software. Inzwischen gibt es aber zahlreiche Alternativen, die man sich kostenlos herunterladen kann. Was nutzt ihr lieber? Nehmt an unserer Umfrage teil und erfahrt, wie die anderen Leser abgestimmt haben!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Video DownloadHelper für Firefox

    Video DownloadHelper für Firefox

    Mit Video DownloadHelper könnt ihr Mediendateien aller Art von Webseiten bequem herunterladen, wobei das Add-on nicht auf bestimmte Videoportale beschränkt ist, sondern von beliebigen Webseiten Videos herunterlädt.
    Marvin Basse 1
  • Tor Browser Bundle

    Tor Browser Bundle

    Das Torprojekt ist eines der ältesten Netzwerke für anonymes Surfen und bietet bis heute ein besonders hohes Anonymisierungsniveau. Mit dem Tor Browser Bundle Download bekommt ihr den Standardbrowser zum Nutzen des Tor-Netzwerks.
    Jonas Wekenborg 3
* Werbung