Save.TV kündigen: So geht’s online

Martin Maciej

Mit dem Dienst Save.TV kann man TV-Sendungen online aufnehmen und zu einem späteren Zeitpunkt nach der TV-Ausstrahlung herunterladen oder im Stream ansehen. Um den Dienst zu nutzen, wird ein kostenpflichtiges Paket benötigt. Falls man die Online-TV-Aufnahme nicht mehr braucht, sollte man Save.TV kündigen.

Save.TV kündigen: So geht’s online
Bildquelle: Stadtratte / iStock.

Die Kündigung ist bequem online möglich und kann jederzeit durchgeführt werden.

Save.TV kostenlos testen *

Filmstreams im Internet: Was ist legal? Was nicht?

Save.TV kündigen: So geht’s online und per Mail

  1. Loggt euch mit euren Zugangsdaten ein.
  2. Wählt rechts oben die Option „Mein Account“.
  3. Steuert eure „Account-Daten“ an.
  4. Der Button zur Kündigung von Save.TV ist etwas versteckt. Drückt auf „Mein Save.TV-Paket“, um das Drop-Down-Menü zu öffnen.
  5. Neben verschiedenen Paket-Angeboten, zu denen ihr wechseln könnt, kann man hier auch „Keines“ auswählen. Diese Auswahl führt die Kündigung fort.
  6. Drückt auf Speichern.
  7. Zum endgültigen Kündigen von Save.TV müsst ihr den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. In mehreren Fenstern bekommt ihr verschiedene Paketangebote sowie Hinweise zur Bedienung angezeigt.
  8. Drückt jeweils den Button „Kündigung fortsetzen“, um das kostenpflichtige Abo zu beenden.
  9. Schaut euch die Buttons je Fenster genau an. Teilweise wechselt der „Fortsetzen“-Button von der rechten auf die linke Seite, in anderen Fällen führt der „Button“ mit einer Aufschrift wie „Bestätigen“ dazu, den Kündigungsabbruch und nicht die Kündigung an sich zu bestätigen.

save-tv-kuendigen

Neben einer Kündigung von Save.TV online kann das Abo auch per E-Mail über info@save.tv oder telefonisch unter der Nummer 0341 – 30 21 30 23 (Stand: 20.06.2018) beendet werden.

save-tv-kuendigen-2

Save.TV kündigen: Das sollte man beachten

Mit diesen Apps könnt ihr TV-Sender im Stream online verfolgen:

Bilderstrecke starten
8 Bilder
TV-Sender im Live-Stream empfangen: Auf diesen Wegen geht es.

Das Abo wird zum jeweils im Voraus bezahlten Zeitpunkt beendet. Verwendet ihr den Online-TV-Aufnahme-Service im kostenlosen Probemonat, könnt ihr Save.TV bis zum Ablauf des Testzeitraums weiternutzen. Die Kündigungsfrist liegt bei sieben Tagen vor Ablauf der Vertragslaufzeit. Bleibt eine Kündigung aus, verlängert sich der kostenpflichtige Zugang um die bisher gewählte Laufzeit.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Beeindruckende Zahl zeigt: Huawei lässt sich nicht aufhalten

    Beeindruckende Zahl zeigt: Huawei lässt sich nicht aufhalten

    Huawei hat sicher schon einfachere Zeiten erlebt, doch dem Umsatz hat es bislang nicht geschadet: Dem neuen Quartalsbericht zufolge klingeln die Kassen weiterhin – gerade beim Absatz von Smartphones. Ein kleines Detail macht dann aber doch stutzig, wie sich zeigt.
    Simon Stich
  • Galaxy S10 ausgetrickst: Samsung äußert sich zu ungewöhnlichem Fall

    Galaxy S10 ausgetrickst: Samsung äußert sich zu ungewöhnlichem Fall

    Wer ein Galaxy S10 von Samsung besitzt und darüber hinaus eine Schutzfolie für das Display einsetzt, der könnte ungewollt ein großes Sicherheitsrisiko eingehen. Unter Umständen soll es möglich sein, dass nicht nur der Besitzer das Handy entsperren kann. Wie kann das überhaupt möglich sein?
    Simon Stich 1
* Werbung