PowerShell-Version anzeigen – so geht's

Robert Schanze

Abhängig von der installierten PowerShell-Version habt ihr verschiedene Funktionen und Befehle, die ihr nutzen könnt. Wir zeigen, mit welchem Befehl ihr die PowerShell-Version herausfinden könnt.

PowerShell-Version anzeigen

  1. Drückt die Tastenkombination Windows + R.
  2. Gebt powershell ein und drückt Enter, um die PowerShell zu öffnen.
  3. Tippt dort den Befehl $PSVersionTable ein und drückt Enter.

  • Als erster Eintrag wird euch die PowerShell-Version angezeigt (PSVersion).
  • Darunter seht ihr die Frameworks und Protokolle, welche die Basis der PowerShell sind.
  • „CLRVersion“ (Common Language Runtime) ist die Laufzeitumgebung des .NET-Frameworks.
Fehlende Info: PowerShell-Version 5.0 benötigt mindestens CLR-Version 4.0 und die .NET-Klassenbibliothek ab Version 4.5. Diese erhaltet ihr mit der Installation des .NET-Framekwork in der Version 4.5 oder höher.

Was haltet ihr von der Namensänderung von Windows 9 auf Windows 10?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Adobe Flash Player

    Adobe Flash Player

    Hier zum Download bekommt ihr den Adobe Flash Player als Plugin für die Browser Firefox, Chrome, Opera und Safari, das diese in die Lage versetzt, auf Webseiten verwendete Flash-Inhalte wiederzugeben.
    Marvin Basse 14
  • FreeFileSync

    FreeFileSync

    Der FreeFileSync Download ist ein einfach zu bedienendes Tool zur Synchronisierung von Dateien und Ordnern zwischen verschiedenen Laufwerken und Rechnern.
    Marvin Basse
* Werbung