Unitymedia: Fehlercode 101 beheben – kein Senderempfang?

Martin Maciej 2

Über Unitymedia erhaltet ihr Anschluss zu einer Vielzahl von TV-Programmen. Die Sender werden über einen Receiver auf das TV-Gerät gebracht. Auch wenn der Empfang in der Regel ohne Probleme vonstattengeht, kommt es zeitweise zu der einen oder anderen Störung. So klagen einige Nutzer über den „Fehlercode 101“ bei Unitymedia.

Begleitet wird der Fehler von der Meldung „Hinweis 101 – Dieser Sender kann nicht empfangen werden. Überprüfen Sie bitte Ihren Anschluss“. Das Bild bleibt dabei schwarz, der gewünschte Sender wird nicht angezeigt. Die Meldung kann dabei durchaus auf allen Sendern auftauchen, die vorher noch problemlos eingeschaltet werden konnten.

TV, Internet und Telefon bei Unitymedia im Angebot *

Unitymedia: Hinweis 101 beheben – „Dieser Sender kann nicht empfangen werden“

Der Hinweis 101 deutet auf eine fehlerhafte oder defekte Kabelverbindung hin. Diese kann z. B. durch ein defektes Antennenkabel verursacht werden. Solltet ihr den Fehler bei euch feststellen, könnt ihr folgende Lösungen selbst in die Hand nehmen:

  • Überprüft, ob der Receiver richtig mit dem Kabelanschluss verbunden ist.
  • Kontrolliert, ob das Kabel eventuell Schäden wie einen Kabelbruch aufweist. Tauscht das Kabel eventuell aus.
  • Eventuell ist das Signal, dass zum Receiver läuft, zu schwach. In einigen Fällen hilft der Einsatz eines Verstärkers. Auch hier sollte man auf die richtigen Einstellungen achten.
  • In seltenen Fällen kann auch ein Ausfall direkt beim Anbieter vorliegen. Lest hierfür: Was tun bei Unitymedia-Störungen und –Problemen?

Unitymedia: Fehlercode 101 beheben – kein Senderempfang

Sollte sich der Fehler auf eigene Faust nicht beheben lassen, sollte man sich einen Fachmann ins Haus holen. Hierfür empfiehlt sich zunächst die Kontaktaufnahme mit dem Unitymedia-Kundenservice. Eventuell liegt auch ein Fehler mit dem Receiver vor, so dass auf diesem Wege ein Umtausch eingeleitet werden kann. Haltet bei der Kontaktaufnahme eure Kundennummer sowie die Modellnummer des verwendeten Receivers parat, um das Problem schnell aus der Welt schaffen zu können. Zum Thema: Unitymedia - Rücksendung von Hardware

 

Womit schaut ihr Filme und Serien?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung