PS4 Share Play: Anleitung und Voraussetzungen - Spiele online mit Freunden teilen

Martin Maciej 5

Mit dem Firmware-Update 2.0 von Ende Oktober hat Sony der PlayStation 4 ein neues Feature verpasst. Dank PS4 Share Play können eure PSN-Freunde eure Spiele online nutzen, ohne dass diese das Spiel selbst besitzen.

PS4 Share Play: Anleitung und Voraussetzungen - Spiele online mit Freunden teilen

Je nachdem, wie ihr das Share Play auf der PlayStation 4 nutzen wollt, kann ein PlayStation Plus-Abo bei euch oder bei eurem Freund erforderlich sein. Die Streaming-Funktion lässt sich in drei verschiedenen Ausführungen auswählen. Bei der „Share Screen“-Option habt ihr lediglich einen Zuschauer. Diese Option ist für beide Seiten ohne PS Plus-Abo verfügbar. Alternativ könnt ihr euren Controller virtuell an euren Freund weiter reichen, damit dieser auf Entfernung das PS4-Spiel auch ohne CD spielen kann. Hierfür müsst ihr ein PS Plus-Abo haben. Bei der dritten Option steigt sowohl ihr, als auch euer Freund gleichzeitig in das Spiel ein. Bei dieser Alternative müssen beide Gamer ein PS Plus-Abo haben.

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Spiele für die PS4 Kamera: ein Überblick.
Share Screen Spiel auf Entfernung alleine Spielen Spiel zu zweit spielen
Host Jeder PSPlus PSPlus
Besucher Jeder Jeder PSPlus
PS4 Share Play.

So funktioniert es PS4 Share Play

  • Bei Share Play werden die Spielinhalte per Stream auf die Konsole eures Freundes weitergeleitet.
  • Aus diesem Grund ist die Auflösung und die Framerate des Spiel schlechter, als beim Original.
  • Jede Sitzung ist auf eine Dauer von 60 Minuten begrenzt.
  • Ein Neustart ist jederzeit möglich.
  • Um die Share Play-Funktion zu aktivieren, müsst ihr die „Share“-Taste auf dem PS4 Controller drücken.
  • Wählt dann „Start Share Play“ aus dem Menü und wählt einen Freund aus eurer Liste aus.
  • Dieser erhält dann eine Einladung für den geteilten Spielespaß.
  • Dann hat dieser die Möglichkeit, euch beim Spielen zuzusehen, selbst zu Spielen oder in ein Multiplayer-Spiel mit einzusteigen.
  • Um einen Controller weiterzugeben, wählt ihr die „Share Play-Party“ aus.
  • Dort kann der Besucher dann eure Rolle übernehmen.
  • Natürlich steht es euch jederzeit frei, wieder die Kontrolle über euer Spiel zurückzuerlangen.
  • Für die Nutzung müsst ihr bei PSN befreundet sein.
  • Maximal können zwei Spieler gleichzeitig Share Play verwenden.
  • Nur der Host kann Trophäen verdienen.
  • Spiele können gespeichert werden, die Savegames sind allerdings nur für den Host verfügbar.
  • In Deutschland ist Share Play nur eingeschränkt benutzbar.
  • Nutzer mit einem deutschen PSN-Account können auch nur Gäste aus Deutschland einladen.
  • Bei Spielen ab 16 müsst ihr zudem eure Personalausweisnummer eintragen.

psn-share-play-2

PS4 Share Play: Einschränkungen

Auch wenn Sony angekündigt hat, dass das Feature von allen Spielen unterstützt werden soll, blocken einige Hersteller die Funktion in ihren Games. Zu den über das Online-Feature verfügbaren Spielen gehören unter anderem Destiny, Watch Dogs, sowie alle EA- und Sony-Titel.

Unter anderem werden folgende Spiele für das PS4 Share Play nicht unterstützt:

ps4-share-play-1

Zudem kann Share Play nicht genutzt werden, wenn das jeweilige Spiel nicht in dem Land des Besuchers verfügbar ist. Auch Jugendschutzeinschränkungen der Konsole können verhindern, dass ein Online-Spiel gestartet werden kann. Wir zeigen euch auch, welche Anschlüsse die PlayStation 4 hat.

Sind diese Fakten zur PlayStation wahr oder falsch?

Kennt ihr euch mit Sony und deren Konsolen aus? Wir haben hier 10 Fakten für euch, bei denen ihr erraten müsst, ob es sich um wahre oder falsche Infos handelt. Donald Trump hat eine besondere PlayStation, die Destiny-Macher stecken hinter dem Design des PS4-Controllers? Testet euch in diesem Quiz und findet heraus, wie gut ihr die PlayStation kennt!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Fortnite: Geheimer Stern in Woche 7 – Fundort (Season 9)

    Fortnite: Geheimer Stern in Woche 7 – Fundort (Season 9)

    Sofern ihr alle Herausforderungen von Woche 7 in Season 9 von Fortnite Battle Royale abgeschlossen habt, dürft ihr euch über Ladebildschirm 7 freuen, der euch erneut einen Hinweis auf einen versteckten Battle-Stern gibt. Wir verraten euch den genauen Fundort, falls ihr ratlos seid.
    Christopher Bahner
  • PS Plus: Monster Hunter World Iceborn ab Freitag kostenlos in der Beta

    PS Plus: Monster Hunter World Iceborn ab Freitag kostenlos in der Beta

    Es gibt gute und schlechte Dinge auf der Welt. Riesigen Dino-Monster-Viechern in einer Eiswüste die Stirn zu bieten und dann auch noch (vielleicht) zu gewinnen, gehört zu den guten Dingen. Ganz besonders, wenn das ganze Erlebnis für eine gewisse Zeit kostenlos in der Beta angeboten wird.
    Marina Hänsel
* Werbung