Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Das nächste Pflichtspiel für Xbox und PS5? So schneidet Alan Wake 2 ab

Das nächste Pflichtspiel für Xbox und PS5? So schneidet Alan Wake 2 ab

Alan Wake 2 streicht Höchstwertungen ein. (© Screenshot: GIGA)

Alan Wake 2 scheint eines der besten Spiele des Jahres zu sein – das zeigen zumindest die aktuellen Rezensionen auf Metacritic. Dort kann das Action-Adventure eine Traumwertung nach der anderen einstreichen.

 
Alan Wake 2
Facts 
Alan Wake 2

Alan Wake 2 ist ein Kritiker-Liebling

Das Gaming-Jahr 2023 kann sich sehen lassen – vor allem die zweite Hälfte. Baldur’s Gate 3, Super Mario Bros. Wonder und Spider-Man 2 sind allesamt Meisterwerke, über die man auch in den kommenden Jahren noch sprechen wird. Zu dieser illustren Runde gesellst sich jetzt noch ein weiterer Titel: Mit Alan Wake 2 erscheint 13 Jahre nach dem ersten Teil nun die Fortsetzung der Geschichte des namensgebenden Autors. Die lange Wartezeit scheint sich gelohnt zu haben. Das legt zumindest ein kurzer Blick auf Metacritic nahe.

Anzeige

Dort erreicht die PS5-Version von Alan Wake 2 einen Schnitt von 88 Punkten. Die PC-Version wird sogar noch besser bewertet, hier werden im Schnitt 92 Punkte vergeben (Quelle: Metacritic). Für die Bewertung der Xbox-Version gibt es aktuell zu wenig Bewertungen der Fachpresse. Doch dort dürfte das Urteil ähnlich ausfallen. Unser GIGA-Test zu Alan Wake 2 erscheint in Kürze.

Auch auf OpenCritic gibt es fast nur gute Bewertungen. Der Kritikerschnitt liegt hier bei 89 Punkten, 91 Prozent der Tester empfehlen Alan Wake 2 zudem weiter (Quelle: OpenCritic).

Anzeige

Pünktlich zum Verkaufsstart hat Entwickler Remedy Entertainment auch einen neuen Trailer zu Alan Wake 2 veröffentlicht:

Alan Wake 2 – offizieller Launch-Trailer
Alan Wake 2 – offizieller Launch-Trailer

Alan Wake 2 ist nur digital erhältlich

Wer jetzt in den örtlichen Elektronikmarkt oder Videospiele-Laden fahren möchte, um sich Alan Wake 2 zu kaufen, kann die Jacke direkt wieder an die Garderobe hängen. Dessen finnisches Entwicklerstudio Remedy Entertainment (Max Payne, Control) hat bekanntgegeben, dass Alan Wake 2 ausschließlich digital erhältlich sein wird. Immerhin fällt der Kaufpreis dafür auch etwas geringer aus. Alan Wake 2 kostet auf den Current-Gen-Konsolen 59,99 Euro – PC-Spieler müssen sogar nur 49,99 Euro für das spannende Abenteuer über die digitale Ladentheke wandern lassen.

Anzeige

Auf dem PC ist der Mystery-Thriller im Epic Games Store erhältlich, eine Steam-Version gibt es nicht. PS5- und Xbox-Series-Spieler können Alan Wake 2 wie gehabt über den PlayStation- oder Xbox-Store erwerben.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige