Die Samsung Galaxy Watch ist eine High-End-Smartwatch, die die Nachfolge der beliebten Gear S3 antritt. Wie bei den Samsung-Smartphones ist auch der Preis der smarten Uhr nicht lange stabil geblieben, sondern schon nach kurzer Zeit spürbar gefallen. Mit einem neuen Angebot hat MediaMarkt Amazon erneut unterboten. Zieht Amazon nach?

Samsung Galaxy Watch: Smartwatch günstig erhältlich

Update vom 22.04.2020: Bei MediaMarkt ist die Samsung Galaxy Watch für nur noch 199 Euro erhältlich. Damit gibt es die Smartwatch bei MediaMarkt aktuell zum absoluten Bestpreis. Mittlerweile ist Amazon auch mitgezogen.

Zum Angebot bei MediaMarktZum Angebot bei Amazon

Originalartikel:

Samsung hat ein echtes Problem. Kein Produkt ist wirklich wertstabil. Kaum ist ein Samsung-Gerät auf dem Markt, fängt der Preis an zu fallen. Das gilt nicht nur für neue Handys, sondern auch für Tablets und mittlerweile für Smartwatches. Man muss nur einige Wochen warten und schon purzeln die Preise. Das passiert aktuell auch bei der Samsung Galaxy Watch, wie man in der nachfolgenden Grafik schön sehen kann.

Samsung Galaxy Watch mit 42 mm

Die Samsung Galaxy Watch 42 mm kostete zur Markteinführung 309 Euro. Mittlerweile ist der Preis bei Saturn oder MediaMarkt auf unter 270 Euro gefallen. Damit kostet die Smartwatch aktuell genau so wenig wie kurz vor Weihnachten, als Samsung eine spezielle Rabattaktion durchgeführt hat. Die Lieferzeit lag damals bei mehrere Wochen. Bei Saturn oder MediaMarkt ist sie natürlich sofort erhältlich.

Samsung Galaxy Watch 42 mm bei Saturn kaufen Samsung Galaxy Watch bei MediaMarkt kaufen

Samsung Galaxy Watch mit 46 mm

Ähnlich sieht es bei der Samsung Galaxy Watch mit 46 mm aus, deren Preis zum Marktstart bei 329 Euro lag. Bei Saturn und MediaMarkt ist die Smartwatch jeweils um 50 Euro gefallen. Somit bekommt man die Uhr aktuell für unter 270 Euro.

 Samsung Galaxy Watch 46 mm bei MediaMarkt kaufen

Samsung Galaxy Watch: Was macht die Smartwatch aus?

Im Vergleich zur Gear S3 hat Samsung bei der Galaxy Watch so einiges verändert. Dieses Mal gibt es eine kleinere Version und Farben für Frauen. Die Software wurde verbessert, die Uhr eignet sich jetzt noch besser zum Schwimmen und das Glas reduziert sichtbar Reflexionen, sodass die Uhr im Freien besser abgelesen werden kann. Was die Uhr sonst noch drauf hat, zeigen wir euch im nachfolgenden Video:

Samsung Galaxy Watch

Samsung Galaxy Watch: Wird der Preis weiter sinken?

Wenn man sich den bisherigen Preisverlauf anschaut und die Gear S3 als Vorbild nimmt, dann wird der Preis in absehbarer Zeit definitiv weiter sinken. Wie stark und schnell der Preis fallen wird, lässt sich immer schwer sagen. Bei der Gear S3 hat es relativ lange gedauert, bis ein Preis von unter 200 Euro erreicht wurde. Bei der Galaxy Watch könnte es nach der bisherigen Entwicklung etwas schneller gehen, da der Preis von Beginn an niedriger angesetzt ist.

Peter Hryciuk
Peter Hryciuk, GIGA-Experte für Smartphones, Tablets, Android, Windows und Deals.

Ist der Artikel hilfreich?