Call of Duty - Black Ops 3: Die Spezialisten im Überblick

Victoria Scholz

Der Multiplayer von Black Ops 3 bietet euch erstmals die einzigartige Gelegenheit, als einer von verschiedenen Spezialisten in die Schlacht zu ziehen. Diese aufwertbaren und anpassbaren Charaktere bringen wir euch in unserem Überblick näher.

Call of Duty Black Ops 3 E3 Trailer.

Meet the Call of Duty: Black Ops 3 Specialists

Die neuen Multiplayer-Charaktere in Black Ops 3 sind individualisierbar und lassen sich aufwerten, so dass ihr einen der neun Spezialisten für euren präferierten Spielstil wählen und upgraden könnt. Diese Spezialisten könnt ihr spielen:

  • Ruin
  • Seraph
  • Outrider
  • Reaper
  • Nomad
  • Prophet
  • Battery
  • Spectre
  • Firebreak

Sie übernehmen jeweils unterschiedliche Rollen und besitzen ihr eigenes Waffenset sowie eine Spezialfähigkeit. Diese wollen wir euch im Folgenden vorstellen.


 Ruin

call of duty black ops 3 ruin

Als Sohn einer Familie aus Soldaten und einer recht harten Kindheit ist Ruin, mit bürgerlichem Namen Donnie Walsh, der Inbegriff des Infantrie-Soldaten des nächsten Jahrhunderts. Er vereint sowohl Schnelligkeit als auch Stärke und stürmt damit meist erfolgreich ins Schlachtgetümmel.

Ruins einzigartige Waffe

Die Gravity Spikes sind Handschuhe, mit denen Ruin nach einem Sprung eine Schockwelle auf dem Boden verursacht, die gleich mehrere Gegner ausschalten kann.

Ruins einzigartige Fähigkeit

Ruins Overdrive-Fähigkeit lässt ihn alle seine Bewegungen für eine kurze Zeit beschleunigen. Perfekt vor allem bei „Capture the Flag“-Matches.


Outrider

call of duty black ops 3 outrider

Alessandra Castillo alias Outrider wuchs in den Straßen einer Favela auf. Ihre ausgezeichneten Fähigkeiten als Observiererin hat sie von den Stunden und Tagen, die sie auf den Dächern der Favela verbracht hat. Anstatt ihre Fertigkeiten den ansässigen Gangsterbanden zu unterstellen, wurde sie Teil der brasilianischen Special Forces.

Outriders einzigartige Waffe

Der Sparrow ist ein Kompositbogen, der Explosivpfeile mit unterschiedlicher Reichweite verschießen kann. Die Reichweite ist allerdings jedesmal immens und vor allem kann sich Outrider so schnell und unbemerkt von Abschuss zu Abschuss bewegen.

Outriders einzigartige Fähigkeit

Um Outriders Rolle als Observatorin voll auszuspielen, kann der Vision Pulse eingesetzt werden, der alle Feinde in der Umgebung kenntlich macht.


Seraph

call of duty black ops 3 seraph

Zhen Zhen war vor nicht allzu langer Zeit noch eine der gnadenlosesten Vollstreckerinnen des 541 Verbrechersyndikats. Die als Seraph bekannte Kämpferin ist sehr diszipliniert und fokussiert im Kampf und verfügt über eine Vielzahl an Waffenfertigkeiten.

Seraphs einzigartige Waffe

Der Annihilator ist ein Revolver mit panzerbrechender Munition. Fällt ein Gegner mit einem einfachen Treffer zu Boden – und das ist die Regel – werden dahinter befindliche Feinde ebenfalls getroffen.

Seraphs einzigartige Fähigkeit

Seid ihr scharf auf Scorestreaks ist Seraphs Combat Focus die richtige Fähigkeit in Black Ops 3 für euch. Der Skill bescherrt euch einen Regen an Extrapunkten und sollte daher kurz vor dem Abschluss eines Objectives eingesetzt werden.


Reaper

call of duty black ops 3 reaper

Der experimentelle Kriegsroboter (EWR) Reaper ist ein Prototyp, der für viel Geld zur Unterstützung von Spec Ops produziert wurde. Er ist der letzte seiner Art, nachdem die Regierung das Projekt aufgrund mehrerer „Fehlschläge“ für gescheitert erklärte. Noch dazu ist er aber auch der beste seiner Art.

Reapers einzigartige Waffe

Reaper kann seinen Arm in eine Hochleistungs-Minigun transformieren, die er liebevoll Scythe nennt.

Reapers einzigartige Fähigkeit

Mit der Fähigkeit Glitch kann Reaper ein digitales Abbild seiner selbst im Neuralen Interface feindlicher Gegner erzeugen, bei dem er sich selbst auf den Standort „glitcht“, an dem er noch vor sechs Sekunden gewesen ist.


Prophet

call-of-duty-black-ops-3-spezialisten-3-prophet

Bevor ihn alle den Propheten nannten, hieß er David Wilkes. Er besteht aus kybernetischen Implantaten, die ihm die britischen Pionierkorps verpassten. Nun ist er kein Mensch mehr, sondern eher eine Kriegsmaschine, mit der ihr in Black Ops 3 nur gewinnen könnt.

Prophets einzigartige Waffe

Prophet besitzt die Waffe Tempest, die elektrische Ladungen verschießt. Diese Blitze schocken zuerst den Getroffenen und töten ihn dann. Außerdem erstarren auch die Gegner im Umkreis für eine kurze Dauer.

Prophets einzigartige Fähigkeit

Seine spezielle Fähigkeit nennt sich Glitch. So wie man es Games-Bereich kennt, handelt es sich hierbei um einen temporären Bildfehler. Prophet erzeugt ein Abbild von sich, was im Visier der Gegner angezeigt wird, obwohl er bereits woanders steht. So schießen die Gegner noch sechs Sekunden auf den Glitch.


Nomad

call-of-duty-black-ops-3-spezialisten-3-nomad

Nomad heißt mit bürgerlichem Namen Tavo Rojas und zog sich in die Wildnis zurück, die für einige Jahre seine Heimat und seinen Arbeitsplatz darstellte. Hier musste er im Rahmen der Einheit Rapid Deployment Force kämpfen und ist nun der letzte Überlebende der Kampftruppe.

Nomads einzigartige Waffe

Seine Spezialwaffen sind kleine Fallen, die er mit der H.I.V.E.-Waffe verschießt. Die Fallen entsenden Nano-Drohnen, welche den Feind angreifen.

Nomads einzigartige Fähigkeit

Nomad kann sich nach dem Tod selbst wiederbeleben. Das ist aber nicht so schön, wie es sich anhört. Denn Tavo Rojas benötigt etwas Zeit dafür. In dieser Zeit schwebt eine Rauchwolke über seinem Körper, welche den Feinden verrät, wo er sich befindet.


 Battery

call-of-duty-black-ops-3-spezialisten-3-battery

Battery ist ein menschlicher Panzer und wurde in einer Militärfamilie groß. Außerdem wuchs sie mit fünf Brüdern auf und ging – ganz im Sinne der Familientradition – zum Militär, um Soldatin zu werden. Mit bürgerlichem Namen heißt sie Erin Baker.

Batterys einzigartige Waffe

Sie besitzt einen Granatwerfer, der Granaten abwirft, die nach kurzer Zeit explodieren. Sie können auch gleich detonieren, sobald sie einen Gegner treffen.

Batterys einzigartige Fähigkeit

Ihre Fähigkeit ist die Panzerung. Sie ist gegen jegliche Kugelmunition immun. Volltreffer, Granaten und jegliche andere Munition, die nicht aus Kugeln besteht, können sie aber verwunden.


 Firebreak

call-of-duty-black-ops-3-spezialisten-3-firebreak

Die Person hinter dem Pseudonym Firebreak heißt Krystof Hejek. Bereits in seiner Kindheit faszinierte ihn das Element Feuer. Nach so vielen Jahren ist er eine Symbiose mit den Flammen eingegangen und beherrscht dieses Element wie kein zweiter.

Firebreaks einzigartige Waffe

Er besitzt einen Flammenwerfer namens Reiniger. Im Nahkampf ist er damit unschlagbar, da er auch größere Gruppen mühelos zunichte machen kann.

Firebreaks einzigartige Fähigkeit

Firebreak beherrscht die Fähigkeit Hitzewelle, die eure Gegner zum Schwitzen und letztendlich zum Verlangsamen bringt. Das tötet sie zwar nicht, aber so könnt ihr die Feinde schneller vernichten.


Spectre

call-of-duty-black-ops-3-spezialisten-3-spectre

Um Spectre spinnt sich ein Geheimnis. Niemand kennt die Herkunft dieses Spezialisten. Es ist nicht einmal bekannt, ob es sich hierbei um eine weibliche oder eine männliche Person handelt. Was wir aber wissen, ist, dass ihr Spectre erst ab Level 40 freischalten könnt.

Spectres einzigartige Waffe

In der Rüstung von Spectre versteckt sich ein Messer namens Ripper, welches perfekt für den Nahkampf geeignet ist, da es präzise und absolut tödlich zugleich ist.

Spectres einzigartige Fähigkeit

Er beherrscht die Fähigkeit Aktivtarnung. Damit kann er sich komplett unsichtbar machen.

Wie gut kennst du Call of Duty? (Quiz)

Der Release von Call of Duty: Black Ops 3 rückt immer näher - daher wird es Zeit, noch einmal euer CoD-Wissen aufzupolieren und der ganzen Welt zu beweisen, dass ihr ein wahrer Soldat seid! Wie das geht? Macht einfach bei unserem Call of Duty-Quiz mit und teilt euer Ergebnis!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* gesponsorter Link