Hogwarts Mystery: Multiplayer-Inhalte geplant

Alexander Gehlsdorf

In Zukunft soll Harry Potter: Hogwarts Mystery nicht nur durch weitere Schuljahre und Romanzen erweitert werden, die Entwickler stellen auch Mehrspieler-Inhalte in Aussicht.

Harry Potter: Hogwarts Mystery Official Launch Trailer.
Aktuell kannst du in Harry Potter: Hogwarts Mystery lediglich zwei Schuljahre absolvieren, das soll sich jedoch schon bald ändern. Wie die Entwickler gegenüber Newsweek verrieten
, warten in der App neben einem dritten Schuljahr schon bald auch Haustiere auf dich. Außerdem sollen in den späteren Schuljahren auch Romatik-Optionen mit Charakteren wie Penny oder Merula möglich sein.

Auf die Frage, ob auch Multiplayer-Inhalte geplant seien, antworteten die Entwickler: „Wir kümmern uns gerade um unterschiedliche soziale Features, können aber noch keine Details verraten. Haltet die Ohren offen!“ Über die genaue Natur der geplanten Multiplayer-Inhalte kann derzeit also nur spekuliert werden, eine nahe liegende Option wäre aber ein komplexerer Kampf um den Hauspokal. Aktuell werden nur de Punkte zufälliger Spieler gezählt und auf einem Leaderboard festgehalten. In Zukunft wäre also das Einbeziehen aller Spieler dafür möglich.

Bilderstrecke starten(19 Bilder)
Harry Potter - Hogwarts Mystery: Fundorte der versteckten Energie

Unabhängig von den noch ausstehenden Inhalten ist das Spiel jedoch weiterhin von einer langsamen Progression geplagt. Um in der App voran zu kommen, ist Energie nötig, die sich nur langsam wieder auflädt oder gegen Mikrotransaktionen erhältlich ist. Allerdings kannst du auch zusätzliche Energie finden, die an unterschiedlichen Orten im Schloss versteckt ist. Wo genau, erfährst du in unserer Galerie.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung