Mario Kart 8: Blauen Panzer abwehren - so bleibt ihr auf Platz Eins

Christopher Bahner

Jeder Mario-Kart-Spieler kennt das Dilemma: Ihr seid kurz vor dem Ziel auf Platz Eins und werdet dann von einem blauen Panzer erwischt und der Sieg ist futsch. Auch in Mario Kart 8: Deluxe gibt es das Problem mit dem Stachi-Panzer, wie der blaue Panzer eigentlich heißt. Jedoch gibt es einige Tricks, mit denen ihr den blauen Panzer abwehren und euch an der Spitze halten könnt.

Joy-Con-Lenkräder für Mario Kart 8 Deluxe bekommt ihr hier!*

Zunächst solltet ihr im Kampf gegen den blauen Panzer folgenden Tipp beherzigen. Werft regelmäßig einen Blick auf die Minikarte. Hier seht ihr nicht nur den Streckenverlauf und eure Kontrahenten, sondern auch Items die gerade im Einsatz sind, werden dargestellt. So wisst ihr immer ob gerade eine Stern, Kugelwilli oder eben ein Stachi-Panzer im Einsatz sind. Wie ihr den blauen Panzer dann etwa mit einem Pilz abwehren könnt, zeigt euch das folgende Video.

Mario Kart 8 Deluxe: So weicht ihr dem blauen Panzer mit einem Pilz aus.

Pilz schlägt blauen Panzer

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Die besten Kinderspiele 2014: Mario Kart, Deponia, LEGO

Ein Pilz ist die beste Methode, um in Führung liegend gegen den Stachi-Panzer zu bestehen. Wie ihr im Video oben sehen könnt, müsst ihr diesen nur im richtigen Moment einsetzen und saust so dem blauen Panzer kurz vor dem Einschlag davon. Dabei ist das Timing wirklich entscheidend und ihr müsst vielleicht ein wenig üben, bis ihr es jedes Mal hinkriegt. Aktiviert den Pilz dabei wirklich erst dann, wenn der blaue Panzer nur noch wenige Frames vom Einschlag entfernt ist.

Geratet also nicht in Panik und zündet den Pilz zu früh, der Stachi-Panzer wird nämlich zunächst ein wenig über euch kreisen, bevor er zum Einschlag ansetzt. Es nützt euch dabei nichts, wenn ihr etwa drei Pilze schnell hintereinander zündet, denn nur durch den Moment der Beschleunigung entkommt ihr dem blauen Panzer.

Weicht auf den zweiten Platz aus

Da der blaue Panzer immer nur den Erstplatzierten im Rennen ins Visier nimmt, könnt ihr euch dies zunutze machen und kurz die Führung abgeben. Schaut dabei auf die Minikarte und wenn gerade ein blauer Panzer zu euch unterwegs ist, lasst euch auf den zweiten Platz zurückfallen, damit der andere Spieler den blauen Panzer abbekommt.

Mario Kart 8: Münzen sammeln - die schnellsten Farm-Methoden im Video*

Diese Methode lohnt sich für euch allerdings nur, wenn sich der Zweitplatzierte direkt hinter euch befindet. Bei größerem Abstand zum zweiten Platz, solltet ihr es lieber mit einem Pilz oder den folgenden Methoden versuchen.

Rettet euch vor blauen Panzern in den Abgrund!

Sofern ihr euch gerade auf einen Streckenabschnitt befindet, der keine Begrenzung hat, solltet ihr lieber in den Abgrund fahren anstatt euch vom Stachi-Panzer treffen zu lassen. Denn solange ihr an der Angel von Lakitu hängt, trifft euch der blaue Panzer zwar, hat aber keinen negativen Effekt für euch. Diese Spielmechanik könnt ihr euch an dieser Stelle perfekt zu Nutze machen.

Auch bei dieser Methode ist das Timing entscheidend und wenn ihr es vergeigt, werdet ihr gleich zweimal bestraft, da ihr nach dem absichtlichen Fahren in den Abgrund auf der Strecke auch noch vom ankommenden blauen Panzer erwischt werdet. Achtet also darauf, dass der Stachi-Panzer euch genau dann trifft, wenn ihr an der Angel hängt.

Wie gesagt funktioniert dieser Trick nur bei Strecken oder Streckenabschnitten ohne Begrenzungen. Perfekt geeignet ist etwa der Kurs Rainbow Road (SNES), da dieser überhaupt keine Streckenabgrenzungen aufweist.

Gold Mario freischalten - So bekommt ihr den neuen Helden*

Nutzt Items gegen die blauen Panzer

Der Stachi-Panzer mag noch so angsteinflößend sein, aber auch dieses Item könnt ihr mit anderen Gegenständen kontern. Dazu gehören:

  • Stern
  • Kugelwilli
  • Superhupe
  • Wunderacht
  • Buu (nur in Deluxe-Version)

Jedoch habt ihr an der Spitzenposition nur auf die Superhupe eine realistische Chance, die anderen Items wie Stern, Wunderacht und Kugelwilli bekommt ihr eher auf den hinteren Plätzen. Achtet aber auf Sterne, die manchmal auf der Strecke herumliegen. Diese könnt ihr prima vom ersten Platz aus einsammeln.

Buu ist ein neues Item, welches erst mit Mario Kart 8: Deluxe seinen Weg ins Spiel gefunden hat. Durch Einsatz des Geistes könnt ihr ein Item von anderen Kontrahenten klauen und werdet selbst für kurze Zeit unsichtbar. Aber auch auch Buu werdet ihr an der ersten Position nicht erhalten und müsstet ihn euch also aufheben, wenn ihr ihn zuvor erhaltet.

Quiz: Welcher Mario Kart-Spielertyp bist du?

Was sagt deine Spielweise bei Mario Kart also über dich aus? Teste mit diesem Quiz, welcher Spielertyp du bist!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung