Mortal Kombat 11: KI-Kämpfe - die besten Einstellungen für AFK-Farmen

Christopher Bahner 1

KI-Kämpfe in Mortal Kombat 11 sind ein perfektes Mittel, um euch den Grind nach Koins, Herzen, Seelenfragmenten und Zeitkristallen zu erleichtern. Dabei könnt ihr jeden eurer Kämpfer mit bestimmten KI-Einstellungen in den Kampf schicken. Wir zeigen euch hierfür die besten Einstellungen.

Das Farmen nach den diversen Ingame-Währungen kann teilweise in echte Arbeit ausarten. Da kommen die KI-Kämpfe gerade recht. In den Klassischen Türmen oder den Türmen der Zeit könnt ihr bei allen Charakteren in Mortal Kombat 11 die KI-Option auswählen. Dabei kämpfen eure Recken dann ganz automatisch. Mit welchen KI-Einstellungen ihr dabei jeden Kampf gewinnt, verraten wir euch hier.

Den Kombat-Pack-DLC mit neuen Kämpfern bekommt ihr hier! *

AFK-Farmen dank KI-Kämpfen - so geht’s

Die KI-Kämpfe sind das beste Mittel im Spiel, um mit minimalem Aufwand so viele Herzen, Koins, Seelenfragmente und Zeitkristalle zu farmen wie möglich. Dabei nutzt ihr die KI-Option in den Türmen der Zeit oder den Klassischen Türmen.

Im Detail geht ihr wie folgt vor:

  1. Geht im Hauptmenü auf Anpassen → Charaktere.
  2. Wählt einen starken Charakter aus und stellt das KI-Verhalten entsprechend ein (Siehe Liste unten). Verlasst anschließend das Charakter-Menü, damit die Änderungen abgespeichert werden.
  3. Wechselt nun in den Modus „Klassische Türme“ oder „Türme der Zeit“.
  4. Die Belohnungen sind in den Türmen der Zeit besser, allerdings könnt ihr in den Klassischen Türmen länger AFK-Farmen, vor allem, wenn ihr den Endlos-Turm wählt.
  5. Wenn ihr euch für einen Turm entschieden habt, wählt den angepassten Charakter im Auswahlbildschirm aus und drückt die X/Viereck-Taste, um die KI-Kämpfer-Option zu aktivieren.

Nun könnt ihr euren KI-Kämpfern die Arbeit überlassen und AFK gehen. Allerdings müsst ihr nach jedem Kampf etwaige Belohnungen nach Stufenaufstiegen oder das „Fortfahren“ mit der X/A-Taste bestätigen, damit der nächste Kampf eingeläutet wird.

Tipp: Wenn ihr einen Controller mit Turbo-Button-Funktion besitzt, könnt ihr diesen entsprechend einstellen, um nach jedem Kampf automatisch fortzufahren. So müsst ihr dann gar nichts mehr bestätigen. Das etwa besitzt eine solche Turbofunktion.

Die besten Charaktere für KI-Kämpfe

Damit ihr jeden Kampf im KI-Modus auch gewinnt, solltet ihr einen starken Charakter auswählen, der eventuell auch schon Ausrüstungs-Slots für Verstärkungen freigeschaltet hat. Noch wichtiger sind aber die entsprechenden Einstellungen beim KI-Verhalten. Hier stehen euch 60 Punkte für die diversen Regler zur Verfügung, die ihr frei verteilen könnt.

Wir empfehlen euch dabei besonders folgende Charaktere und KI-Einstellungen:

Besonders Noob Saibot können wir euch empfehlen. Mit den angegeben KI-Einstellungen hatten wir meist nicht die geringsten Probleme, die Gegner zu besiegen. Im Endlos-Turm konnten wir mit ihm 31 Kämpfe gewinnen, bevor er bezwungen wurde. Sofern ihr noch weitere Tipps für gute Charaktere und KI-Einstellungen habt, teilt sie gerne mit uns in den Kommentaren.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung