Prey: Psychoskop-Chipsätze finden - Diese Verbesserungen gibt es

Christoph Hagen

Psychoskop-Chipsätze sind wichtige Verbesserungen in Prey, mit denen ihr enorme Vorteilen gegenüber euren Feinden erhaltet. Es gibt wenig von ihnen und ihr könnt sie im fortschreitenden Spielverlauf finden und in euren Helm integrieren. Wir zeigen euch, wo ihr diese Upgrades finden könnt und was sie bewirken. Mit diesen Chipsätzen sollten euch die Aliens etwas weniger zu Leibe rücken.

Prey in der Steelbook Edition jetzt kaufen! *

Durch die Psychoskop-Chipsätze könnt ihr die Funktionen eures Helmes verbessern. Dadurch könnt ihr zum Beispiel versteckte Mimics schneller entdecken oder ihr erzeugt mehr Schaden an Feinden. Leider stolpert ihr jedoch nicht automatisch über die Chipsätze im Verlauf der Aufgaben. Der Open-World-Charakter von Prey lässt euch jedoch jederzeit zu den Fundorten zurückkehren, damit ihr alle Chipsätze für das Psychoskop finden könnt und keines überseht.

Prey: Die ersten 30 Minuten.

Die Fundorte der Psychoskop-Chipsätze

Leider sind die meisten Psychoskop-Chipsätze zufällig generiert. Zumindest ihre Funktion und Fähigkeiten sind in jedem Spieldurchlauf unterschiedlich, doch dafür sind ihre Fundorte fest und immer an den gleichen Stellen. Eine Ausnahme stellen story-relevante Chipsätze dar. Ihr begegnet ihnen durch die Hauptquest und sie werden stets die gleichen Effekte auf euren Helm haben.

Ihr habt insgesamt acht Plätze für Psychoskop-Chipsätze, welche ihr gleichzeitig installieren könnt. Durch die Freischaltung bestimmter Fähigkeiten durch Neuromods erhöht ihr die maximale Anzahl an verfügbaren Slots. Wir zeigen euch hier jeweils die Bereiche auf Talos 1 und geben euch eine genauere Erklärung der einzelnen Fundorte darunter.

Prey: Fundort Psychoskop.

Psychotronik – Fundort des Psychoskop-Chipsatzes

Begebt euch zur Sicherheitszentrale sucht nach einer Kammer („clean room preparation chamber“), wo ihr ein großes Loch im Boden erkennen könnt. Dort müsst ihr hinunter, doch stellt euch vorher auf einen Kampf gegen mehrere Mimics ein. Sind sie besiegt, müsst ihr dem Gang weiter folgen, bis ihr den Leichnam von Janos Jozsef findet. Dort erhaltet ihr euer Psychoskop und dazu den ersten Chipsatz, mit welchen ihr versteckte Mimics besser erkennen könnt.

Neuromod-Abteilung

Für diesen Chipsatz müsst ihr in den Nachbesprechungsraum über das Fenster in Morgans Zimmer. Durchschreitet die Öffnung und dreht euch dann nach rechts. Wenn ihr euch in Morgans Büro das Video anseht, könnt ihr den entsprechenden Code für einen Safe finden. Dieser befindet sich im angesprochenen Konferenzraum und ihr könnt diesen Chipsatz sogar erhalten, bevor ihr das eigentliche Psychoskop euer Eigen nennt.

Dieser Artikel befindet sich noch im Aufbau und wir werden ihn in Kürze für euch aktualisieren. Sofern ihr weitere Chipsätze gefunden haben solltet, könnt ihr eure Erfahrungen gern mit uns im Kommentarbereich teilen.

E3 2016: Was waren eure Favoriten der Bethesda-Pressekonferenz?

Publisher Bethesda hat bei der diesjährigen Pressekonferenz auf der E3 2016 neben den bekannten Verdächtigen auch so einige neue Spiele angekündigt. Was davon hat euch am besten gefallen? Stimmt in unserer Umfrage über eure Favoriten ab!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung