Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Prey

Christopher Bahner

Nachdem die Entwicklung von Prey 2 durch die Human Head Studios vor Jahren eingestellt wurde, rechnete niemand mehr so recht mit einer Fortsetzung des Ego-Shooters. Umso überraschender wurde auf der E3 2016 der Nachfolger angekündigt, der einfach nur den Titel „Prey“ trägt. Die Arkane Studios (Dishonored) nehmen sich der IP an und stecken euch in die Rolle von Morgan Yu, der mysteriöse Experimente über sich ergehen lassen muss.

Prey: Official Launch Trailer

Prey jetzt kaufen!

Prey: Verstand, Waffen und irre Fähigkeiten

Aus Prey 2 wird Prey. Vor fast genau 10 Jahren erschien das erste Prey und sorgte mit durchgehend hohen Bewertungen für Begeisterung bei den Fans. Als Indianer Tommy musstet ihr auf einem Raumschiff gegen Aliens antreten und clevere Rätsel durch Schwerkraft-Manipulation lösen.

Das neue Prey steckt euch nun in die Rolle von Morgan Yu, der im Jahr 2032 an Bord der Talos 1 aufwacht und die Geheimnisse dieser Raumstation lüften muss. Eure Spielfigur wurde dabei fragwürdigen Experimenten unterworfen, deren Ziel die Optimierung der Menschheit ist. Positiver Nebeneffekt dieser Experimente sind bewusstseinsverändernde Fähigkeiten, die euch im Ego-Shooter noch nützlich sein werden.

Zusätzlich dürft ihr auf ein abwechlungsreiches Waffenarsenal zugreifen, tretet gegen eine Alien-Streitmacht an und müsst auch euren Verstand einsetzen, um ganz wie im ersten Prey diverse Rätsel zu lösen. Wie man es im Trailer schon erahnen kann, erzählt das Spiel eine mysteriöse Geschichte, die mit einem psychologischen Twist aufwartet.

Prey: Release, Plattformen und Demo

Prey erscheint am 5. Mai 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Wollt ihr euch vor dem offiziellen Verkaufsstart schon einen Eindruck vom Ego-Shooter verschaffen, könnt ihr zumindest auf Konsolen die Demo von Prey ausprobieren. Diese erlaubt euch das Spiel eine Stunde lang anzutesten. Ihr könnt euch die Demo aus dem PlayStation Store und dem Xbox Store herunterladen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel