Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Genshin Impact | Große Kluft freischalten und unterirdische Minen betreten

Genshin Impact | Große Kluft freischalten und unterirdische Minen betreten

Die Große Kluft birgt viele Geheimnisse, die ihr in Update 2.6 lüften dürft.

Das Update 2.6 von Genshin Impact fügt dem Spiel das Gebiet „Große Kluft“ hinzu, das sich in Liyue befindet. Neben der Oberwelt könnt ihr hier auch die unterirdischen Minen in der Großen Kluft erkunden. Wenn ihr beide Gebiete freischalten wollt, müsst ihr bestimmte Bedingungen erfüllen. Wir fassen sie in diesem Guide für euch zusammen.

 
Genshin Impact
Facts 
Genshin Impact
Anzeige

Große Kluft erreichen

Habt ihr das Update 2.6 installiert, wird euch auf der Karte im Westen von Liyue das Gebiet „Große Kluft“ angezeigt. Folgt einfach der Hauptstraße im Westen, die euch direkt zum Eingang zur Großen Kluft führt. Da hier die Karte nicht aufgedeckt ist, sollte die Statue der Sieben euer erstes Ziel sein, um euch einen Überblick über das Gebiet zu verschaffen.

Anzeige

Unterirdische Minen der Großen Kluft freischalten

Wie bereits erwähnt, gibt es neben der Oberwelt noch die unterirdischen Minen, die als eigenständiges Gebiet gelten und freigeschaltet werden müssen. Dazu müsst ihr folgende Bedingungen erfüllen:

Anzeige

Nach dem ihr den Weltauftrag beendet habt, erhaltet ihr den Folgeauftrag „Beginn der Erkundung der Großen Kluft“. Eure erste Aufgabe ist es dabei, bei der Zielmarkierung in die Mine zu springen, wodurch ihr in das neue Gebiet teleportiert werdet. Falls ihr Schwierigkeiten beim Weltauftrag habt, könnt ihr euch die Lösung in unserem Video-Guide ansehen!

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige