Im neuen Hacker-Abenteuer Watch Dogs Legion steht euch das London der nahen Zukunft als Open-World-Spielplatz zur Verfügung. Doch wie groß ist das Spiel vom Umfang her und wie viel Spielzeit benötigt ihr, um Story und Nebenaktivitäten abzuschließen? Wir verraten es euch!

 

Watch Dogs: Legion

Facts 
Watch Dogs: Legion

Wir haben Watch Dogs Legion bereits komplett abgeschlossen und unsere Meinung zum dritten Teil der Reihe könnt ihr in unserem Test lesen. Der Umfang ist moderat und je nachdem, ob ihr nur die Story oder auch alle Erfolge und Trophäen holen wollt, unterscheidet sich die Spielzeit bei euch.

Spielzeit von Watch Dogs Legion

  • Nur die Story: 15-25 Stunden
  • Story und Nebenmissionen: 25-30 Stunden
  • Komplettisten und Achievement-Jäger: 30-40 Stunden

Umfang und Inhalte im Detail

Die Hauptmissionen von Watch Dogs Legion machen den größten Anteil der Spielzeit aus. Dabei teilt sich die Geschichte in fünf Kapitel auf, wobei jedes Kapitel sich mit einem anderen Schurken Londons und deren Organisation befasst. Die Missionen der einzelen Kapitel wechseln sich dabei ab und stehen auch in Verbindung miteinander.

Wie lange ihr dabei benötigt hängt dabei auch von eurer Spielweise ab. Wer sich durch die Sperrgebiete ballert kommt eventuell schneller voran als ein Spieler, der sich behutsam durch die Sicherheitssysteme hackt.

Watch Dogs Legion Limited Edition - exklusiv bei Amazon - [PlayStation 4]

Watch Dogs Legion Limited Edition - exklusiv bei Amazon - [PlayStation 4]

Neben der Story gibt es zudem noch ca. 15 Nebenmissionen, die ihr während des Spielverlaufs und auch noch nach Ende der Hauptmissionen freischaltet. Diese beschäftigen euch ca. für weitere 5 Stunden.

Für diejenigen unter euch, die wirklich alles machen wollen, gibt es im Spiel zudem zahlreiche Nebenaktivitäten. Dazu gehören:

  • Minispiele wie das „Fußball hoch halten“ und Darts- und Trinkspiele.
  • Liefermissionen mit dem Auto durch London.
  • Faustkämpfe im Untergrund Londons.
  • Paste-up-Orte, an denen ihr euren Widerstand zur Schau stellt.
  • Sammelobjekte wie Masken, Relikte und Audio-Logs.
  • Shops und Läden, bei denen Ihr für verdiente ETO (Ingame-Währung) neue Kleidung für eure Agenten kaufen könnt.
Watch Dogs Legion: "Reclaim Your Future"-Trailer

Wie von Ubisoft-Spielen gewohnt, müsst ihr auch wieder die einzelnen Bezirke der Stadt befreien und Aufstände anzetteln, um der Unterdrückung in London Herr zuwerden. Habt ihr Lust auf Watch Dogs Legion oder interessiert euch die Reihe eher nicht? Schreibt es uns in den Kommentaren!