Bei Aldi Süd gibt es ab heute, dem 27. Mai 2019, mit dem Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2016) ein recht altes Android-Tablet im Angebot. GIGA verrät euch, ob sich der Kauf jetzt noch lohnt und ob der Preis überhaupt attraktiv ist.

 

Samsung Electronics

Facts 

Samsung-Tablet mit LTE bei Aldi: Etwas in die Jahre gekommen

Wer sich aktuell für ein Android-Tablet interessiert, ist vermutlich über das Angebot bei Aldi Süd gestoßen. Dort wird in Kürze mit dem Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2016) ein Modell verkauft, das nicht mehr auf dem neuesten Stand ist – weder was die Hardware noch die Software betrifft. Und trotzdem gehört das Galaxy Tab A 10.1 von 2016 zu den beliebtesten Android-Tablets auf dem Markt. In unseren Top 10 ist es immer auf den ersten Rängen zu finden. Neuere Samsung-Tablets haben es da oft schwerer.

Zum Preis von 199 Euro bekommt man das Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2016) in der LTE-Version mit 32 GB internem Speicher bei Aldi Süd. Die technischen Daten im Überblick:

  • 10,1-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln
  • Octa-Core-Prozessor mit 1,6 GHz
  • 2 GB RAM
  • 32 GB interner Speicher (erweiterbar um 200 GB per microSD-Karte)
  • 8-MP-Kamera (Rückseite)
  • 2-MP-Kamera (Front)
  • LTE
  • Android 7 (vorinstalliert), Update auf Android 8.1 verfügbar

Das ist im Hinblick auf das Betriebssystem, den Arbeitsspeicher und die Kameras nicht mehr wirklich zeitgemäß. Weitere Android-Updates wird dieses Tablet nicht mehr bekommen. Wenn man sich das Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2016) kauft, dann bleibt es in diesem Zustand.

Immer vorne mit dabei das Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2016):

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Top 10: Die aktuell beliebtesten Tablets in Deutschland

Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2016) bei Aldi: Lohnt sich der Kauf?

Ein so altes Android-Tablet kann man beim besten Willen nicht empfehlen. Der Preis, den Aldi verlangt, ist zudem nicht einmal der Bestpreis. Während Aldi 199 Euro haben will, verlangt Amazon nur 159 Euro. Gut, die SIM-Karte, im Wert von 13 Euro, fehlt zwar, doch der Aufpreis bei Aldi ist einfach zu hoch. Wenn man sich ein Android-Tablet mit LTE kaufen möchte, dann sollte man zum 2019er-Modell mit mehr RAM, besserem Display und mehr Speicher für 229 Euro greifen. Da kann man dann auch sicher sein, dass noch Android-Updates verteilt werden. Dieses Mal keine Kaufempfehlung von uns.