Code vergessen: iPhone, iPad und iPod touch zurücksetzen (Tutorial)

von

Mit iOS 7 hat Apple den Zugriff auf die iOS-Geräte noch besser geschützt als bisher. Davon profitierst du, wenn dein iPhone, iPad oder iPod touch gestohlen wird. Wenn du deinen Sperrcode vergisst, musst du aber die passende Methode zur Freischaltung finden – abhängig von deinen Einstellungen. In folgendem Tutorial zeige ich mehrere Möglichkeiten, um den vergessenen Code zu umgehen.

Code vergessen: iPhone, iPad und iPod touch zurücksetzen (Tutorial)

Da hat man eines späten Nachts seinen iPhone-Code geändert und die neue PIN vergessen, oder ein gebrauchtes Gerät bei eBay ersteigert, das der Verkäufer nicht zurückgesetzt hat.

Für einige Möglichkeiten ist eine vorherige Synchronisation mit iTunes notwendig. Wer sein iPhone nie mit einem Rechner abgeglichen hat, dem stehen deutlich weniger Optionen zur Verfügung. Doch Hoffnung gibt es für alle.

1. Code vergessen? iPhone mit iTunes verbinden und raten.

Nach mehreren falschen PIN-Eingaben ist das iPhone zunächst für 1 Minute gesperrt, nach weiteren Falscheingaben 5 Minuten und so weiter. Die festgelegte Wartezeit verlängert sich schnell.

iPad-iPhone-deaktiviert-Code-vergessen

Wenn du den Code selbst festgelegt hast, kannst du dich vielleicht noch so in etwa erinnern. Um öfter raten zu können, verbinde das iPhone mit dem Rechner, mit dem du es über iTunes synchronisierst. Klingt trivial, hat mir aber selbst schon mal geholfen.

Code-vergessen-iPhone-iPad-raten

Wähle in iTunes das iOS-Gerät aus und klicke für die Synchronisierung Anwenden. Anschließend hast du wieder ein paar Versuche frei. Dies lässt sich übrigens mehrmals durchführen.

2. iPhone-Backup ohne Sperrcode aufspielen

Hast du deinen iPhone-Code komplett vergessen, aber synchronisierst über iTunes, gehe wie folgt vor:

  • Schließe das iOS-Gerät an den Rechner an und wähle es in iTunes aus.
  • Erstelle ein unverschlüsseltes Backup per Jetzt sichern ; warte bis zur Beendigung.
  • Wähle in „Aus Backup wiederherstellen“ das letzte Backup aus und stelle so den Gerätezustand wieder her.

Code-vergessen-iPhone-iPad-unverschlusselt-Backup

Ein unverschlüsseltes Backup enthält zwar nicht die Accountpasswörter, aber auch nicht den Gerätecode des iPhones beziehungsweise iPads. Jetzt kannst du den Sperrcode neu festlegen.

Diese Möglichkeit funktioniert nicht in jedem Falle, und schon gar nicht mit einem „fremden“ Rechner. Weitere Möglichkeiten bei einem vergessenen iPhone-Code auf der nächsten Seite.

Na, Appetit bekommen? Hol’ Dir jetzt das iPhone 5c inklusive Allnet Flat und Internet-Flatrate bei deinhandy.de!

Weitere Themen: iPad mini 2, iPhone 4s, iPod touch 2014, iPhone 3GS, iPad Air, iPhone 5s, iPad mini , iPhone 5, iPad 3


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz