Mac Pro 2013 im Überblick: Intel Xeon, Thunderbolt 2, Grafik von AMD - Alle News

GIGA-Wertung:
Leser-Wertung:

  1. So könnte ein „modularer Mac Pro“ aussehen

    Florian Matthey
    So könnte ein „modularer Mac Pro“ aussehen

    Wie könnte der „modulare“ Mac Pro im Jahr 2018 oder 2019 aussehen? Ein Konzeptvideo zeigt jetzt ein Modell mit Erweiterungs-Slots, das dennoch deutlich kleiner als der früheren Tower wäre – mitsamt passendem Apple-Display.

  2. PC-Markt weiter ohne Wachstum – Apple trotzt dem Trend

    Florian Matthey 2
    PC-Markt weiter ohne Wachstum – Apple trotzt dem Trend

    Auf dem weltweiten PC-Markt gab es auch in den ersten drei Monaten 2017 kein Wachstum. Als einer der wenigen kann erneut Apple dem Trend trotzen – trotz aller Kritik an der Mac-Strategie des Unternehmens.

  3. Warten auf 2018: Apple überdenkt den Mac Pro

    Sebastian Trepesch 2
    Warten auf 2018: Apple überdenkt den Mac Pro

    Der Mac Pro, so wie wir ihn jetzt kennen, wird eingemottet. Überraschend verrieten Apple-Manager: Apple hat sich Großes vorgenommen, doch mit der Neuauflage ist in diesem Jahr nicht zu rechnen. Zumindest gibt es ein kleines Update für den Rechner.

  4. Stellenanzeige deutet neue Macs mit Nvidia-GPU an

    Florian Matthey 3
    Stellenanzeige deutet neue Macs mit Nvidia-GPU an

    Apple setzt aktuell ausschließlich auf integrierte GPUs oder dedizierte Grafikchips von AMD – einen Mac mit Nvidia-Grafikkarte gab es zuletzt 2014. Eine Nvidia-Stellenausschreibung lässt vermuten, dass sich das bald wieder ändert.

  5. PC-Weltmarkt: Apple verliert an Boden

    Florian Matthey 23
    PC-Weltmarkt: Apple verliert an Boden

    Wartet ihr aktuell auf neue Macs? Wenn ja, dann seid ihr nicht allein: Die Mac-Verkaufszahlen gingen im vergangenen Quartal zurück, Apple fiel weltweit auf den fünften Platz zurück. Ein Grund ist der Mangel an neuen Modellen.

  6. Intel ändert Upgrade-Strategie: Welche Auswirkungen hat das auf Macs?

    Florian Matthey 5
    Intel ändert Upgrade-Strategie: Welche Auswirkungen hat das auf Macs?

    Apple ist bei der Frequenz, in der neue Macs erscheinen können, stark von Intel abhängig. Jetzt hat Intel seine Upgrade-Strategie verändert: Künftig wird das Unternehmen nicht mehr alle zwei Jahre eine Verkleinerung der Architektur vornehmen.

  7. Blasphemische Frage: Warum stellt Apple eigentlich noch Macs her?

    Florian Matthey 32
    Blasphemische Frage: Warum stellt Apple eigentlich noch Macs her?

    Apples ältestes Produkt ist der Mac. Für Gewinn und Umsatz sorgt aber das iPhone. Tatsächlich fragen sich einige Beobachter, warum Apple überhaupt noch Macs herstellt. Die Begründung ist der „Halo-Effekt“ – der sich mittlerweile umgekehrt hat.

  8. Mac Pro: Grafiktreiber-Probleme plagen DaVinci-Resolve-Benutzer

    Florian Matthey 7
    Mac Pro: Grafiktreiber-Probleme plagen DaVinci-Resolve-Benutzer

    Benutzer des jüngsten Mac-Pro-Modells haben offenbar schon seit Monaten Probleme beim Einsatz von DaVinci Resolve. Grafiktreiber-Probleme sorgen hier für Bildaussetzer; Apple hat das Problem bislang in mehreren OS-X-Versionen nicht behoben.

  9. Mac Pro mit SSD aufrüsten: PCIe-Speicher vorgestellt

    Sven Kaulfuss 7
    Mac Pro mit SSD aufrüsten: PCIe-Speicher vorgestellt

    Endlich: OWC präsentiert als erster Hersteller passende PCIe-SSDs mit bis zu 2 TB für den aktuellen Mac Pro. Bisher konnte der Speicher des Tubus-Rechners nur in der Theorie aufgerüstet werden. An Schnäppchenjäger richten sich die Produkte aber nicht.

  10. Die Couch für den Mac Pro: Twelve South BookArc

    Sven Kaulfuss 1
    Die Couch für den Mac Pro: Twelve South BookArc

    Die Apple-Zubehörspezialisten von Twelve South haben wieder zugeschlagen und präsentieren mit dem BookArc für den aktuellen MacPro eine neue und ausgefallene Ständer-Lösung für den Tubus-Rechner.

  11. Betthupferl: Mac Pro im Härtetest (Video)

    Sebastian Trepesch 19
    Betthupferl: Mac Pro im Härtetest (Video)

    Ein Falltest von iPhone und iPad ist interessant – was verkraften die Geräte? Schließlich passiert es oft genug, dass uns eines aus der Hand rutscht. Aber ist es notwendig, einen Drop-Test für den Mac Pro durchzuführen? Wer „Ja!“ meint, sehe dieses Video:

  12. Apple veröffentlicht Adapter für Mac Pro Sicherheitsschloss

    Julien Bremer 4
    Apple veröffentlicht Adapter für Mac Pro Sicherheitsschloss

    Apple hat heute einen Adapter veröffentlicht, mit dem ihr euren Mac Pro (Modell Ende 2013) anschließen könnt. Mit einem geeigneten Schloss ist der Rechner damit sowohl vor dem Diebstahl als auch vor dem unerwünschten Öffnen des Gehäuses geschützt.

  13. 4K-Displays: Anhaltender Preisverfall der Pixelmonster

    Sven Kaulfuss 12
    4K-Displays: Anhaltender Preisverfall der Pixelmonster

    Monitore mit der vierfachen Full-HD-Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel) erfreuen sich großer Beliebtheit. Jetzt fallen die Preise auf ein erträgliches Niveau: unter 500 Euro. Insbesondere 4K-Displays von Dell sehen sich vermehrt einem Preisverfall ausgesetzt.

  14. Mac Pro: Lieferzeiten jetzt binnen zwei bis drei Wochen

    Florian Matthey 3
    Mac Pro: Lieferzeiten jetzt binnen zwei bis drei Wochen

    Apple scheint etwaige Produktionsprobleme mit dem neuen Mac Pro mittlerweile aus der Welt geschaffen zu haben: In den letzten Tagen haben sich die Lieferzeiten für den Rechner stetig verbessert; jetzt liegen sie nur noch bei zwei bis drei Wochen.

  15. Mac Pro: Ring of Cables (Bild des Tages)

    Sven Kaulfuss 9
    Mac Pro: Ring of Cables (Bild des Tages)

    Der neue Mac Pro zeigt sich bekanntermaßen sehr anschlussfreudig für Peripheriegeräte aller Art. Die Kollegen der amerikanischen Macworld wollten es genau wissen und spielten „Strippenzieher“ am Tubus-Rechner von Apple.

  16. Macs: Apples Erfolg „widerspricht den wirtschaftlichen Gesetzen“

    Julien Bremer 18
    Macs: Apples Erfolg „widerspricht den wirtschaftlichen Gesetzen“

    Der Analyst Charlie Wolf der Bank Needham hat sich in seiner neuesten Untersuchung die Macs näher angeschaut. Obwohl Apples Computer im Schnitt 700 US-Dollar teurer sind, als Konkurrenz-Geräte konnte der Marktanteil kontinuierlich ausgebaut werden.

  17. Mac Pro als xMac Pro Server: Die Tonne in der Blechkiste

    Sven Kaulfuss 4
    Mac Pro als xMac Pro Server: Die Tonne in der Blechkiste

    Nachdem der Mac Pro neuerdings 128 GB RAM aufnehmen kann, ist ein Einsatz als performanter Server denkbar. Wäre da nicht die exotische Tubus-Form, die nicht so recht in ein Rack-Gehäuse passen mag. Abhilfe gibt es jetzt in Form des xMac Pro Server von Sonnet...

  18. Mac Pro lieferbar bei Amazon und Cyberport

    Sven Kaulfuss 3
    Mac Pro lieferbar bei Amazon und Cyberport

    Wer aktuell bei Apple einen neuen Mac Pro bestellt, den vertröstet der Hersteller mit einer Lieferung im April. Zu groß ist die Nachfrage für den Rechen-Tubus. Käufer sollten in diesen Tagen jedoch nicht nur den Direktvertrieb im Blick haben. Amazon und Cyberport...

  19. Mac Pro: Liefertermin verschoben auf April

    Julien Bremer 12
    Mac Pro: Liefertermin verschoben auf April

    Apple hat jetzt die Lieferzeit des Mac Pro erneut verlängert. Wenn ihr heute das Flagschiff aus dem Hause Apple bestellt, dann müsst ihr euch mindestens bis April gedulden. So ist es im Online-Store des Unternehmens nachzulesen.

  20. Mac-Jubiläumsspot mit dem iPhone gedreht

    Sebastian Trepesch
    Mac-Jubiläumsspot mit dem iPhone gedreht

    Wenn auch nicht während des Super-Bowls: Apple ehrt den Mac noch einmal in einem Video – vor 30 Jahren stellte Apple den ersten Rechner vor. Zur Feier hat sich der Hersteller etwas ganz besonderes überlegt.

  21. Mac Pro: Kensington Lock für den Tubus

    Sven Kaulfuss 2
    Mac Pro: Kensington Lock für den Tubus

    Billig ist der neue Mac Pro sicherlich nicht. Eine solche Investition will gut geschützt sein. Leider vergaß Apple bei der Konstruktion die Option für den Anwender, ein Kensington-Lock zu verwenden. In diese Bresche springt jetzt ein Zubehöranbieter.

  22. Anleitung für Mac Pro: Wir werden (dich) sehen

    Sebastian Trepesch 14
    Anleitung für Mac Pro: Wir werden (dich) sehen

    Für den Mac Pro 2013 (eigentlich müssten wir eher sagen: 2014) hat Apple eine Kurzübersicht in das Netz gestellt. Inhaltlich ist sie ein echtes Highlight – und am Ende etwas unglücklich formuliert.

  23. Mac Pro: Jetzt erst im März versandfertig

    Florian Matthey 2
    Mac Pro: Jetzt erst im März versandfertig

    Apple scheint bei der Produktion des neuen Mac Pro weiterhin nicht hinterher zu kommen. Wer sich in diesen Tagen einen der neuen Desktop-Macs bestellt, wird diesen erst im März erhalten.

  24. Mac Pro 2013: Der geborene Xserve-Nachfolger?

    Florian Matthey 4
    Mac Pro 2013: Der geborene Xserve-Nachfolger?

    Könnte der Mac Pro nicht nur der Nachfolger seines direkten Vorgängers, sondern auch des Xserve sein? Angesichts seiner Größe könnte sich das Gerät durchaus für Rackmount-Server-Konfigurationen einsetzen lassen. Ein Hersteller von Rackmounts will den Schritt...

  25. Mac-Verkaufszahlen im vierten Quartal 2013 wieder deutlich stärker

    Florian Matthey 7
    Mac-Verkaufszahlen im vierten Quartal 2013 wieder deutlich stärker

    Nach einer kleinen Schwächephase scheinen die Mac-Verkaufszahlen im letzten Quartal deutlich zugelegt zu haben - zumindest in den USA war Apple der dritterfolgreichste PC-Hersteller. Neben neuen Macs könnte mittelbar auch der Erfolg des iPhone dafür verantwortlich...

  26. Mac Pro: Extrem preiswerte 4K-Displays im Anmarsch

    Sven Kaulfuss 13
    Mac Pro: Extrem preiswerte 4K-Displays im Anmarsch

    Neben „Nerd-Spielzeug“ beschert uns die CES in Las Vegas Neuigkeiten für den produktiven Alltag. 4K-Displays werden immer erschwinglicher. Asus und Co präsentieren auf der Technikmesse Modelle für weit unter 1.000 Dollar – Käufer des neuen Mac Pro freuen...

  27. Mac Pro: OWC berichtet gelungenen CPU-Tausch

    Thomas Konrad 8
    Mac Pro: OWC berichtet gelungenen CPU-Tausch

    Vor kurzem ließen Bilder des Hardware-Händlers OWC bereits vermuten, dass die CPU in Apples neuem Mac Pro austauschbar sein könnte. Das hat sich nun in der Praxis bestätigt: OWC verpasste einem Mac Pro mit Erfolg einen neuen Prozessor.