ASCII Art-Machine

ASCII Art–Machine erstellt ASCII-Kunst aus Grafiken. Die Quellbilder werden in schwarz-weiße Flächen und Grautöne umgerechnet, die dann durch alle möglichen Textzeichen ersetzt werden. Das Ergebnis sind altmodisch anmutende Kunstwerke mit dem Touch von Nadeldruckern.

 

Das Freeware-Programm ASCII Art–Machine zeichnet sich bei der Umwandlung vor allem durch seine hohe Geschwindigkeit aus. Es lädt Grafiken in den Formaten JPG und GIF, sowie einigen früher gebräuchlichen Formaten (wie etwa PCX).

ascii-art-machine

Ein Klick auf Start und die Maschine läuft los. Sekunden später sehen wir das Ergebnis in einer Vorschau. Die einzelnen Flächen der Bilder bestehen nun aus lauter Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen, mit denen sich verschiedene Helligkeiten gut darstellen lassen. Eben aus ASCII-Zeichen.

Die deutschsprachige ASCII Art–Machine kann die neuen Bilder auch abspeichern. Wahlweise als Textdatei, als BMP-Grafik und als HTML-Datei, die man weitergeben, im Browser aufrufen und auch auf der eigenen Webseite einsetzen kann. Natürlich sind die ASCII-Bilder nicht super exakt. Darum geht es ja auch gar nicht. Je einfacher die Vorlage, desto ähnlicher ist das Ergebnis. Das bekannte, scherenschnittartige Bild von Che Guevara wäre ideal geeignet. Das Innenfoto von der letzten Party nicht.

zum Hersteller von

Weitere Themen: Sven Bader

ASCII Art-Machine Download auf deinem Blog verlinken!

ASCII Art-Machine downloaden
Füge den HTML-Code in deinen Blog oder deine Webseite ein:
Weitere Artikel zu ASCII Art-Machine
  1. JPGs in ASCII Bilder konvertieren: So geht’s!

    Marco Kratzenberg
    JPGs in ASCII Bilder konvertieren: So geht’s!

    Die ersten, von handelsüblichen Druckern produzierten, Bilder bestanden aus Buchstaben, Zahlen und Klötzchen. Diese mussten die Pixel der Bilder ersetzen. Was damals nicht anders ging, macht heute Spaß. Selbstgemachte ASCII-Bilder sehen witzig aus und sind leicht...

GIGA Marktplatz